[Diskussion] Lukas Podolski (wechselt zu Köln)

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von Chuck Norris, 23. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

  1. @cuevas:Wie würdest du reagieren wenn dich ein unbekannter auf der Strasse anspricht und nach genau diesen Sachen fragt.Ich würde vielleicht genauso reagieren und mich abweisend stellen.
    Ich glaube der wollte einfach seine ruhe.


    Ich glaube auch fest das er kommt.Wenn die Bauern Gomez holen kommt POLDI zu uns.
     
  2. und wenn wir alle mal ehrlich sind, dann sind wir gerade an genau dem punkt an dem wir vor 3 wochen auch schon waren. und an der situation und an unserem wissen über die gesamte situation hat sich nichts geändert. Poldi unzufrieden und anscheinend wechselwillig. werder anscheinend interessiert (mal wieder). und die einzige chance ist, das die bayern den gomez holen und den poldi ziehen lassen, der dann eventuell vielleicht zu uns kommen würde.
    herrlich!!!
    SOMMERLOCH!!! WIE ICH ES LIEBE!!!!
     

  3. "Wir gehen davon aus, dass Diego bleibt"

    München - Die Vorbereitung von Werder Bremen für die neue Saison läuft auf Hochtouren. Doch auch Abseits des Trainingsgeländes gibt es für Trainer Thomas Schaaf noch einige offene Baustellen.


    http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/0807/Artikel/interview-schaaf-teil1.html
     
  4. :lol: Wie oft hat TS diesen Satz schon gesagt?! Wenns nach ihm geht, dann hat Werder noch nie einen Spieler gesucht.
     
  5. FatTony

    FatTony Guest

    Zumal wenn man im Urlaub ist und kein Bock auf den ganzen Kram hat...
     
  6. Kann mir irgendwie nicht vorstellen das die Bauern Poldi für unter 15 Mios ziehen lassen. Und ich kann mir auch nicht vorstellen das Werder diese Summe für einen Spieler auf den Tisch legt.

    Also wie soll der Transfer klappen????

    Hoffe immernoch das Lyon einen Stürmer kauft und dann Fred für 10-12 Mios gehen lässt. Dann hoffentlich richtig werder :)
     
  7. Da die Diskussion ja mal wieder aufgeflammt ist, will ich etwas ansprechen, über das ich neulich nachgedacht habe. Und zwar diesen Satz von Allofs im Interview mit WeltOnline: Allofs: Bisher hat sich Podolski ziemlich klar geäußert, dass er Bayern verlassen möchte und dass es für ihn kein Zurück gibt.
    Ich weiß nicht, ob das hier schon mal diskutiert wurde, aber findet ihr diese Aussage nicht interessant? Dieses "Kein zurück" habe ich Poldi noch nie öffentlich sagen hören. Vielleicht gab es ja doch schon ein kleines "Informationsgespräch". Ich gebe zu, dieses Zwischen-den-Zeilen-Lesen entspringt auch meinem Wunsch, dass er kommt, aber bemerkenswert finde ich das Interview (bzw. diesen Ausschnitt) schon.
     
  8. Du weißt schon, wer für Welt-Online schreibt ? Und das die Sachen die da stehen garantiert immer wahr sind ?
     
  9. Ja, aber ist das "Dazudichten" bei Zitaten auch so krass?
     
  10. sasa

    sasa

    Ort:
    NULL
    :svw_applaus:poldi würde gut zu uns passen. und hier würde er auch spielen und nicht nur auf der bank versauern
     
  11. Meiner Meinung nach hat KA das so nie gesagt und schon garnicht zu KNB. Was einfach auch daran liegen kann, das KA mit dem nicht redet :D
     
  12. So denke ich auch, aber ist das auch tatsächlich so, das KA nicht mit Herrn KNB redet oder denken wir uns das nur so??

    Ist jetzt ernst gemeint die Frage!
    :tnx:
     
  13. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich fände es supergeil wenn Poldi zu uns kommen würde,aber es wirdd wohl so sein wie es leider immer bei uns ist.DAS LIEBE GELD
     
  14. Also ganz im Ernst redet eigentlich keiner direkt mit KNB, sondern der stellt sich dazu, wenn z.B. die Kreiszeitung ein Interview führt, und macht lange Ohren und schreibt sich dann mit den Sachen, die er hier und bei TM aufschnappt was zusammen und probiert das dann zu verkaufen. Mit Journalismus hat das nichts zu tun. Das sehen auch alle seine Kollegen so.
     
  15. :lol::lol:
    So habe ich mir das bei KNB auch vorgestellt.
    So nach dem Motto der Feind/KNB hört mit!!
    :lol::lol:
     
  16. Ja, Poldi wäre schon richtig geil, aber leider wird das nix, weil Klinsmann/Rummenigge/Hoeneß ihn ja nicht gehen lassen wollen.
    Hoffe dann nur für ihn, dass er wenigstens öfters spielt als in der letzten Saison...
     
  17. also diese "Quelle" ist schon mit sehr vielen WENNS bestückt.
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Wer zum Geier ist den KNB???????????
     
  19. Koppen

    Koppen

    Ort:
    NULL
    KNB = Kai Niels Bogena.... Redakteur bei der WELT... ansonsten no comment :rolleyes:
     
  20. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Noch einmal: Sobald KNB etwas interpretiert kann man ja denken was mal will. Diesbezüglich hat er ja auch schon häufig genug daneben gehauen. Aber er ist nun mal Journalist. Und deshalb genießt er das Privileg mit Spielern und Verantwortlichen reden. Dementsprechend ist KNB mindestens genauso gut über bestimmte Dinge informiert wie so mancher Insider. Und glaubt ihr wirklich, dass er es riskieren würde ein direkt angegebenes Zitat inhaltlich zu verändern. Das kann ich mir bei bestem Willen nicht vorstellen, dass ein Journalist, der nun auch schon 16 Jahre in diesem Beruf tätig ist, so fahrlässig und schlichtweg dumm ist, so etwas zu tun.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.