[Diskussion] Lukas Podolski (wechselt zu Köln)

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von Chuck Norris, 23. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aufgrund der heutigen Pressekonferenz können wir uns ja scheinbar wieder Hoffnung machen, dass Poldi zu uns an die Weser wechselt.

    Meiner Meinung nach wäre das mit das beste, was Werder passieren könnte.
     
  2. Nunja ich würde mich freuen wenn er kommen sollte. Ist sehr jung aber hat schon drei Turniere mitgespielt. Hat dadurch Erfahrung erlangt und wenn er bei uns auflaufen würde, dann wird er ein Top Mann!


    Jedoch finde ich die PK als einzige Grundlage noch zu schwach. Der Berater wird sicher bald von der Presse angesprochen. Mal sehen was kommt.
     
  3. Wenn wir wirklich das Geld für einen Moreno oder einen Fred haben, müssten wir uns auch einen Podolski leisten können, es hängt alles an Poldi, wenn er wirklich gehen will kann es sich Hoeness kaum leisten, ihn zu halten. Aber wer weiß schon was in den Köpfen von Hoeness oder Klinsi vorgeht. Oder ob und was Poldi denkt ;)
     
  4. Poldi wäre ein super Verstärkung für uns. Aber ob diese sich realisieren lässt ist wohl mehr als zweifelhaft. Wenn er sich allerdings klar zu Werder positionieren würde, wäre glaube ich ein kleiner fünkchen hoffnung gegeben.
     
  5. Ich sehe eigentlich kaum eine Chance Poldi zu verpflichten, ganz besonders nach dieser EM wird es schwierig. Sollte Podolski auf den Markt kommen, wird sicher der ein oder andere Verein mitbieten.
    Die einzige Möglichkeit wäre wenn Podolski sich eindeutig zu Werder bekennen würde. Ich glaub aber nicht dass das passieren wird.
    Tortzdem würde ich ihn sehr gerne für Werder spielen sehen.
     
  6. ...aber ob es klappt? Glaube fast das Bayern ihn zu teuer für uns macht. Aber warum sollte Poldi nicht auch mal offensiv an die Sache gehen.
    :svw_applaus::svw_schal:
     
  7. Ich habe mir vorhin die PK angesehen. Das Ganze lief in sehr fröhlicher Stimmung ab, darum würde ich auf Mertes Äußerungen nicht allzu viel geben.

    Sicher würden sich nicht nur der Lutscher, Fritz und Merte freuen, sollte Podolski erwägen, zu uns zu wechseln. Vielleicht reden sie sogar mit ihm darüber. Aber die Chancen, ihn zu verpflichten sind aus meiner Sicht nach dieser PK nicht wirklich gestiegen...
     
  8. Ich würde mich auch Kahnsinnig freuen, wenn Poldi zu uns kommen würde. Es wird aber an 2 Dingen scheitern: 1. Die Ablöse, die mit Sicherheit zu hoch sein wird und 2. würde Hoeneß ihn, auch wenn wir die Ablöse aufbringen könnten, uns nicht verkaufen, sonst würde Schlaudraff ja auch hier spielen... So sehr ich Uli auch "hasse", eins kann man ihm nicht vorwerfen und das ist ,dass er genau weiß wie der Hase läuft!
     
  9. Es geht jetzt die ganze Diskussion von vorne los?
    Bitte nicht!

    Fakt ist: Man MUSS auf ein klares Zeichen von Poldi warten, vorher brauchen wir hier nichts, aber auch garnichts zu diskutieren!
    Ich würde hier erstmal schliesen bis das Zeichen kommt!
     
  10. Wenn du denkst, dass er nicht kommt, ist es halt deine Meinung und das ist ja auch gut. Doch wenn wir nur über Spieler diskutieren wollen/sollen die quasi schon bei uns sind, kann man sich jegliche Diskussion über mögliche Neuverpflichtungen sparen. Dafür ist doch das Forum da oder sehe ich das falsch?! Grade duch Mertes Aussage heute, ist doch mal wieder Diskussionsbedarf da...
     
  11. Wenn Podolski wirklich zu uns will und Bayern vielleicht Gomez doch holt, dann könnte ich mir das schon vorstellen. Mal gucken was wird.
     
  12. Allein schon die Tatsache, dass dieser Thread (wieder) auf ist, zeigt, dass sich die Situation aktuell und ganz kurzfristig geändert zu haben scheint. War Podolski vor zwei Wochen noch eine "geschlossenen Akte" ist jetzt offenbar wieder eine so nicht vorhersehbare Bewegung in die Sache gekommen. Ebenso, wie es für die meisten von uns nicht vorstellbar war, dass Merte so plötzlich und gerade jetzt während der EM um weitere zwei Jahre verlängert. Gell, KNB? :D

    Also abwarten und Beck's trinken - und schön an den Slogan eines bekannten Sportartikelherstellers denken: impossible is nothing! ;)
     
  13. Werderfan86

    Werderfan86

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich bin sicher, wenn er will und es irgendwie möglich ist, wird Werder alles versuchen, ihn nach Bremen zu holen.

    Glaube aber nicht, dass die Bayern ihn zu uns lassen.

    Am besten wäre doch:

    Poldi nach Köln mit Vertrag nur für Liga 1 und Ausstiegsklausen von 10Mio bei Abstieg. Köln steigt wieder ab und wir holen Poldi :applaus:

    In den folgenden 3 Jahren werden wir 2mal Meister und Poldi wechselt dann für 30 Mio nach England.... klingt nicht schlecht, oder?

    (ich werde auf diese Prophezeiung nochmal im Jahre 2012 verweisen)
     
  14. also ich würde diesen transfer sehr begrüßen,da in Poldi noch ein unheimliches Potenzial steckt,das KATS aus ihm noch herausholen kann und auch wird!

    jedoch hat Hoeneß mehrfach in der vergangenheit betont,keine direkten Konkurrenten zu stärken und ganz billig nach dieser EM wird er auch nicht mehr,zumal internationale mit einfach mehr Kohle auch im Rennen um den "Prinz" sind...

    wir müssen wohl einfach nur geduld haben und vielleicht etwas die daumen drücken ;)
     
  15. Ich wollte ja nur mit meinem Post sagen, das wir ja schon 2006 und in der Winterpause alle fachlichen Aspekte von einem Poldiwechsel mehrfach hoch und runter diskutiert haben. Ich bin übrignes absolut Pro Poldi.

    Bin halt der Meinung wir sollten uns jetzt auf neue Fakten konzentrieren bei der Diskussion.


    P.S.: 17 Posts bei über 4000 Views... Kann mir vorstellen wie alle, die auf die postalische Freischaltung warten müssen hier klicken und nix schreiben dürfen, schon bitter :18:
     
  16. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Poldis Vertrag läuft bis 2010. Ich denke, dass Uli Podolski diesen Sommer höchstens ins Ausland verkaufen würde, denn inländische Interessenten würden wohl nächstes Jahr ähnlich viel Geld für einen Transfer ausgeben. Außerdem hat Bayern nächstes Jahr (angenommen Gomez kommt nicht) ja nur noch Poldi, Toni und Klose im Sturm, da ja Schlaudraff und Wagner den Verein verlassen. Außerdem wird Hoeneß das Risiko nicht eingehen wollen, denn stärksten nationalen Gegner mit einem jungen, deutschen Nationalspieler (und Groupie-Liebling = $) zu verstärken.
     
  17. Votava

    Votava

    Ort:
    NULL
    warum sollte bayern einen möglichen em-torschützenkönig, deutschen nationalspieler, publikumsliebling etc. an den hauptkonkurrenten der letzten 5 jahre verkaufen? falls sie ihn überhaupt verkaufen würden, dann nicht an uns und nicht für eine summe, die sich werder leisten kann.

    falls es anders kommt, freue ich mich.
     
  18. Ich hab mir gerade das Video von der PK bestimmt 10mal angeschaut, und ich finde am Anfang, als Per loslegt, da schaut Poldi ganz komisch, er schaut nur so vor sich auf den Tisch, ja keinen Augenkontakt zu den Presseleuten, kein Grinsen usw.
     
  19. Würde sagen, dass er versucht sehr Belanglos zu wirken, aber es ist ihm nicht gelungen...bekomme das mit dem Poldi zu Werder ist schon klar nicht aus dem Kopf...
     
  20. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
    Er hat doch gesagt: "Hiermit bestätige ich, dass..." :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.