[Diskussion] Julien Faubert

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von Werderfan4ever, 4. Juli 2009.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Genauso wie wir in der Vergangenheit keine Spieler der Qualitaet eines Wieses, Mertes, Diegos, und Pizarros auf der Bank hatten, werden wir dies in der Zukunft auch nicht haben.

    Wie schon gesagt, sind wir nicht Barca oder Chelsea, und der Traum einer doppelt besetzten gleichstarken Position ist unrealistisch.

    Ich glaube auch nicht, dass Deine Beschreibung zutrifft.

    Wenn wir mit Frings, XYZ, Marin, Oezil starten, dann haben wir durchaus mit Jensen, Hunt,... eine gute Bank.
     
  2. Wiese hatten wir mal auf der bank ...und merte/diego qualität hat auf disem planeten eigentlich keiner auf der bank
     
  3. vor einem offensiven rm/ra aber erst recht nicht. oder wo ist da der faubert-bezug?
     
  4. Bei Wiese ging es bei TS auch nicht ganz nach Leistung, sondern eher nach dem Verdienst Reinkes. Ausserdem hatte Tim grad den zweiten KBR hinter sich und musste langsam wieder ran. Trotzdem hätte Reinke wohl die Saison zuende gespielt, wäre da nicht der brutale Unfall gewesen.
     
  5. :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    es geht um die jetzige qualitaet wieses.


    womit du meinen punkt unterstrichen hast.
     
  6. Schon interessant wie manche sich an solchen Themen hoch ziehen können! Mesch Leute das is doch nur wieder ein Gerücht, wahrscheinlich hat KATS nich mal ernsthaftes Interesse an ihm.
    Aber einige hier gehen anderen fast an die Wäsche nur um weil sie der Meinung sind das nur sie recht haben, wenn sie sagen das der Spieler nich in die Raute oder doppel 6 passen. Damit braucht Werder sie ja auch nicht!!
    Deswegen sollten einige Leute vielleicht mal langsam anfangen um- oder nachzudenken!! Denn 90% der neuen Spieler eines Vereins werden deswegen geholt weil sie Fähigkeiten oder Quallitäten haben die man in das System was man spielt mit einbauen kann. Kaum ein Spieler ist auf seiner neuen Pos. gleich perfekt, weil auch jeder Trainer andere Vorstellungen hat. zb Tziolis wurde als DM der aber auch RM spielen kann geholt, da brauch man sich nich wundern wenn es nich gleich läuft. Allein weil unsere RM und LM sehr offensiv spielen oder spielen sollen. Mit Fritz is das genauso offensiv is er wenn er gut drauf is stärker als deffensiv, trotzdem spielt er RV wo mMn doch die deffensiv Leistung im vordergrund stehen sollte!!

    Deswegen sollte man mal darüber nachdenken das in diesem fall von Faubert sich TS das zB. so vorstellt das Fritz beim Offensivspiel die RM ein nimmt und Faubert auf den Flügel geht, was sonst der RV machen soll. (Fritz würd sich auf jedenfall freuen wenn er nich immer bis ganz vorne und dann wieder nach ganz hinten jachtern muss)
    Aber das war jetz nur ein gedanken Spiel von mir, aber ich hab warscheinlich keine Ahnung von Fussball. Aber zu Glück gibt es hier ja genug andere Experten!!!! mfg
     
  7. Shaoqiang

    Shaoqiang Guest

  8. sind wir zwar nicht, aber um dorthin zu kommen, muss man schon was riskieren.
     
  9. wieder einer über den wir umsonst diskutiert haben :D war ja nicht anders zu erwarten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.