[Diskussion] Julian Baumgartlinger

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von Christian Günther, 6. April 2015.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Laut Bild ist Werder an Julian Baumgartlinger von Mainz 05 interessiert. :daumen:

    http://www.bild.de/sport/fussball/w...umer-julian-baumgartlinger-40437166.bild.html
     
  2. Tobbi

    Tobbi

    Ort:
    Deutschland
    Kartenverkäufe:
    +7
    Da soll Juno mal Werbung machen. ;)
     
  3. Ein Ösi geht, einer kommt... Also Ablösefrei wäre das eine gute Verstärkung. Halbrechts als Ersatz für Fritz, wobei bei seinen "toren" und vorlagen ist er wohl besser als sechser aufgehoben
     
  4. mdwolch

    mdwolch

    Ort:
    Moers
  5. dann eher bargfrede auf rechts als fritz ersatz den so schlecht nach vorne ist er nicht ^^
     
  6. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +28
    Und Samstag dachte ich noch: Geis und/oder Baumgartlinger können doch gleich da bleiben; malte ich mir Verhandlungen mit Baumgartlinger nach dem Spiel aus - wäre klasse, käme der Transfer zustande :daumen:
     
  7. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    is das schon sicher das basti geht?
    so ne ösi-achse könnte mir auch gefallen.
     
  8. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Wenn der Vertrag noch nicht unterschrieben ist und das ganze jetzt schon öffentlich, dann wird das eigentlich nichts. Also zumindest war das bei den bisherigen TE-Transfers so. :D
    Wobei bei Wiedwald hat sich ja auch nen Frankfurter verquatscht.

    Baumgartlinger ist auf jeden Fall eine interessante Personalie. Ließe sich da ein finanziell günstiges Arragement treffen, dann würde ich die Verpflichtung erstmal begrüßen.
     
  9. Viel falsch macht man mit einem solchen Transfer nicht. Der Spieler ist in seinen "besten" Jahren und man weiß ziemlich genau was man bekommt.

    Wenn der Transfer so zustande kommt, dann wäre es auf jeden Fall ein guter Transfer.
     
  10. tsubasa

    tsubasa Guest

    wäre ein guter transfer. ist immer sehr umsichtig, kopfballstark, taktisch gut ausgebildet und mit vernünftigem, unaufgeregtem spielaufbau. wenn man den ablösefrei holen kann, sollte man das tun.
     
  11. davidus

    davidus

    Ort:
    NULL
    hoffentlich wird das was ! :schal:
     
  12. Erinnert mich etwas an Makiadi. Zumindest ist er ablösefrei, aber ein Transfer wo man sofort an eine klare Verstärkung denkt wäre das nicht.
     
  13. Bitte nicht..von seinem Spielertyp haben Wir schon genug rum laufen..:p
     
  14. Wen würdest du denn als klare Verstärkung sehen? Das ist in der momentanen Situation halt auch nicht machbar, weil das Geld fehlt... Was man bei Baumgartlinger sagen sollte: Er hat in Mainz bis jetzt noch keinen einzigen 4er Durchschnitt in einer einzigen Saison beim Kicker bekommen und das ist schon bemerkenswert.
     
  15. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    Versteh nich wie man da an Makiadi denken kann. Das ganze Forum hatte sich damals auf Schuster eingeschossen und plötzlich kam Makiadi und alle so: ":ugly: Sinn? Wo? Warum?"

    Baumgartlinger is einer der solidesten 6er der Liga und aus der Ösi-11 im DM nicht wegzudenken.
     
  16. Bei Hajrovic und Garcia wurde das Interesse, wenn ich mich richtig erinnere, auch schon vor der Verpflichtung bekannt und die Transfers haben trotzdem geklappt.
    Aber insgesamt wäre das schon eher untypisch für Eichin. :D
     
  17. Enigma

    Enigma

    Ort:
    NULL
    + Galvez
     
  18. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Ehrlich gesagt, kann ich den Jungen null einschätzen, da er mir nie positiv oder negativ aufgefallen ist.
     
  19. Beide sind/waren unaufällig in einer durchschnittlichen Mannschaft. Bei Schuster hätte ich genauso wenig an eine Verstärkung gedacht, heisst nicht dass ein Transfer sich im Nachhinein nicht als solche herausstellt, siehe Galvez, di Santo, Bartels...
     
  20. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    Schuster war auch sehr unauffällig, aber ohne ihn wäre Freiburg in sich zusammen gefallen.
    Baumann war auch sehr unauffällig.
    Würde das nicht unbedingt ausschlaggebend werten wollen.
    Ich halte von Bargfrede und Kroos wirklich ne Menge, aber wenn Flip mal ausfällt is unsere Defensive n bisschen labil und haben keine wirkliche Alternative neben Felix.
    Wenn wir uns ansehen wie unsere derzeitige Stamm-Elf aussieht im Mittelfeld, erinnert das mMn von den Spielertypen sehr stark an früher.
    Und mit Baumgartlinger hätten wir ne "ideale 6" ala Baumi und könnten Bargfrede zb zukünftig auf Fritz derzeitige Position ziehen ala Frings damals. Klar ist da ne Menge Fantasie bei, bei diesem Vergleich, aber ich glaube so kann man es am ehesten nachvollziehen.

    Unterm Strich sag ich einfach nur.. In der Regel bin ich echt sehr skeptisch was Namen angeht die so durch die Gerüchteküche wandern und mit uns in Verbindung gebracht werden - aber diesen würd ich ohne groß zu überlegen durchwinken, wenn wir ihn zu guten Konditionen bekommen könnten. Ich bin echt davon überzeugt, dass er eine Verstärkung für uns wäre.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.