[Diskussion] Diverse Spieler (Vage Quellenlage)

Dieses Thema im Forum "Neuverpflichtungen" wurde erstellt von Christian Günther, 6. Januar 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Osako Pfeife, Belfodil blind....
     
  2. Wenn ich schon lese Hoffenheim-Star vor Wechsel zu Werder..:lol: Bittencourt :XD:Haben die sonst keine Stars :D
    Na los Baumi, hol ihn an die Weser :klatsch:
    Mich wundert hier gar nix mehr :zzz:
     
  3. Ganz genau, du als Kreisliga C Kicker musst es ja wissen :D
     
  4. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wow, das ist jetzt aber mal eine super Argumentation, Respekt und Hut ab! :lol::lol::lol:
     
  5. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Auf den Punkt gebracht :tnx::tnx::tnx:

    Eine Einschränkung sei dennoch erlaubt: Bittencourt einen Null-SInn sehe ich in der Verpflichtung von Bittencourt nicht, denn er kann durchaus eine Bereicherung sein.

    Es ist jedoch der völlig falsche Zeitpunkt dafür!

    Wie du schon konstatiert hast, wird seit Jahren die Schlüsselposition des 6er seit Jahren vernachlässigt und außerdem neigen unsere Abwehrspieler, egal wer auf dem Platz steht, zu einer erschreckenden Häufigkeit an kapitalen Fehlern, welches übrigens schon ein Problem in der letzten Saison gewesen ist. Bedingt durch die Verletztenmisere bestand zumindest ein wenig Hoffnung, daß FB/FK zumindest mal über den Rand ihrer grün-weißen Brille des offensiven Markenkerns blicken, jedoch wird mit der bevorstehenden Verpflichtung von Bittencourt dieses zartes Pflänzchen der Hoffnung auf Einsicht bei der sportlichen Leitung auf dem Altar des offensiven Markenkerns geopfert. Demzufolge wäre es auch keine große Überraschung, wenn wir in dieser Saison (weit) über 50 Gegentore kassieren; der Grundstein dafür wurde ja bereits in den ersten 3 Punktspielen gelegt.
    :kaffee:
     
    Eisenfuss57, Tyson81, green66 und 4 anderen gefällt das.
  6. Bei dir nutzen auch keine Argumente, Sinnlos :lol:
     
  7. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Du argumentierst damit, dass ich nur Kreisliga C gespielt habe, also demnach keine Ahnung von Fussball haben kann, echt jetzt?
     
  8. Da können alle die zufrieden sein, die vor Bentalep warnten,
    Bittenkurt,
    irgendwie gemein, dass der Deal schon heute geschlossen wird,
    da hat man ja kaum Zeit sich über ihn auszulassen.
    aber vielleicht kommt ja Bentalep auch noch?
    Als Notnagel bleiben ja noch die Spieler, die nicht geholt wurden entweder für eine Position oder ansicht.

    Stürmender Mittelfeldspieler
    Köln, dynamisch, verletzungsanfällig, immer für einen Haken/Überraschug gut, Zug nach vorne
    alles so Vermutungen, die mir einfallen,
    eine typische Baumannnverpflichtung, den hatte keiner auf dem Zettel.

    :schal:
     
  9. Mir geht auf den Sack, das du immer mit dem gleichen Gelaber kommst..Osako Pfeife, Belfodil blind usw..Ich finde sie halt nicht so toll wie du, oder manch anderer hier im Forum, fertig, Punkt. Anscheinend haben wir unterschiedliche Ansichten was Fussball angeht, Ahnung hin oder her..
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  10. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Ja, mach ich ja auch.
    Warum findest du die denn nicht so toll, welche Maßstäbe setzt du denn an?
     
    Berliner69 gefällt das.
  11. Haaaaaallo, wo bleibt der 6er?

    Die Uhr wird immer lauter :opa:
     
  12. Bittencourt ist mir allemal lieber als Bentaleb, alleine das Spielerprofil sagt mir mehr zu .
    Könnte beide Flügel bespielen und den Backup für Osako geben .
    Sehr zielstrebig im Vorwärtsgang mit guter Technik und Geschwindigkeit. Dazu immer für ein Tor gut.
    Hätte zwar lieber einen DM hier gesehen aber anscheinend wird diese Position von Baumi und Flo verkannt was in der heutigen Zeit mehr als fahrlässig ist.
     
  13. Das ist zwar richtig, aber beileibe nicht unüblich. Der einzige Spieler, den man bislang kaufen muss, ist Toprak. Bei Lang, Bittencourt entscheidet es sich im Laufe der Saison. Auch die Bayern haben einen Coutinho nur geliehen.
    Die ganze Transferperiode fasse ich unter dem Begriff shattered dreams zusammen. Das liegt aber daran, dass FB & FK Spieler in die Diskussion gebracht haben, bei denen von Anfang an klar war, dass deren Verpflichtung außergewöhnlich sein würde. Das hat alles nicht geklappt. Die jetzigen Spieler, die gekommen sind, sind sicherlich nicht schlecht und entsprechen unserem Niveau.
    Was mich allerdings wirklich langsam ärgert, ist diese permanente Negation der Wichtigkeit eines 6er. In F haben die für einen Kohr und Rode einen hohen zweistelligen Betrag ausgegeben, weil sie sich deren Wert bewusst sind. Ich gehe soweit, dass Werder in vergleichbarer Situation das ganze Geld in offensive Spieler gesteckt hätte, um den off. Markenkern zu bedienen. Und dann wundern sie sich, dass Vereine wie Gladbach und Frankfurt sie abgehängt haben. Mich persönlich überrascht das nicht. Bei denen sehe ich ein Konzept und bei Werder eine offensive Idee.
    Auch diese ganzen Leihspieler überzeugen mich nicht. Ich glaube, dass nicht ein Einziger den Sprung schaffen wird. Kommende Saison stehen die meisten von denen wieder auf der Matte. Dann ist Baumann ein Großteil seiner Zeit ( es sind mMn mittlerweile 11 Spieler?) damit beschäftigt, die wieder los zu werden. Kommen die zurück und man wird sie nicht los, binden sie wieder Kapital.
    Über allem schwebt dann unser TD Schaaf, der das mitgestaltet. Tut mir leid. Ich bin nicht überzeugt.
     
  14. Puuh, die Kaufoption/pflicht beträgt laut Bild 7 Millionen. Das ist schon ein Brett für die nächste Saison. Da sind Verkäufe wohl tatsächlich schon einkalkuliert.
     
  15. Gerade wegen der Verletzungen, und das ist mein größter Kritikpunkt, hätte man früher Lang und Toprak holen müssen.
    Zweiter Kritikpunkt waren die Namen, die kommuniziert worden sind, wo man Optimismus verbreitete und die alle nicht kamen.
    Teilweise wusste man Wochen lang, dass Reuter nicht von seinen Forderungen für Gregoritsch abweichen, bzw dass Monaco Henrichs verkaufen wollte.
    Da wurden falsche Hoffnungen geweckt. Viel Zeit verschenkt zudem, Einspielen war nie drin.
    Und man wusste dass Augustinsson schon länger Probleme im Knie hatte. Oder dass unsere IVs länger ausfallen würden als gedacht (Langkamp).
     
  16. In Bezug auf Gregoritsch hat das bei mir eher Ängste hervorgerufen...:zwink2:
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  17. Muss dich verbessern, kohr (MW 4,0Mio €) kostete 8,5Mio € und rode (MW 3.0Mio €) kostete 4,0Mio €.... Frankfurt hat für das Treterduo 12,5Mio € hingeblättert....
    Als 6er stelle ich mir einen Spieler wie Baumgartlinger vor, der nicht nur zerstört oder alles wegtritt. Sondern auch Fußball spielen kann. Mal sehen wie oft die vom Platz fliegen werden oder im Falle von rode verletzt ausfallen
     
  18. Dafür äußerst schwach im Rückwärtsgang, wo meiner Meinung nach unser Hauptproblem liegt.. für den Vorwärtsgang haben wir genug Personal wenn Alle fit sind..
    Wieviele Tore hat er denn in Köln und Hoffenheim gemacht?
    Ich fände den Transfer überflüssig, lieber nen DM..
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  19. Bei mir nicht, ging ich am Anfang der Vorbereitung (vor den Verletzungen) davon aus, dass ein defensiver und ein offensiver Mittelfeldspieler kommen, so wie Baumann zu diesem Zeitpunkt sagte.
    Halte nach wie vor viel von Gregoritsch, aber ein 6er hätte ich nach den Notneuzugängen für am Wichtigsten gesehen
     
  20. In erster Linie an Toren und Vorlagen, Alles andere ist für mich Zweitrangig im Offensivbereich