[Diskussion] Diego Perotti

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von festermauermann, 23. Januar 2014.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +31
    Angeblich Einigung zwischen Werder und Sevilla bezüglich KO in Höhe von 4 Millionen €.
     
  2. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    Quelle?
     
  3. Die 4 Mio standen doch schon lang von Sevilla im Raum. Kann mir kaum vorstellen, dass Eichin von 1,5 mio auf 4 hoch geht (sofern die 1,5 stimmen)
     
  4. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +31
    Diskussions-Thread im Worum zu Perotti auf Seite 134, ziemlich mittig.
     
  5. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +31
    Entscheidung wohl doch pro Monaco, contra Werder. Ist mir allerdings recht, denn einen Spieler, der Werder nur als Notlösung zu betrachten scheint, brauchen wir ohnehin nicht. Hoffentlich kommt Obraniak.
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Woher hast Du die Information? Er mag sich ja für Monaco entschieden haben, Monaco muss sich allerdings auch für ihn entscheiden.

    Was mir bei Perotti Bauchschmerzen macht ist, dass dem in Sevilla anscheinend kein Fan eine Träne nachweinen würde. Von den Fans wird er wahlweise als "Heulsuse", "Weichling" oder "Partylöwe" bezeichnet, wenn man nur mal die Reaktionen der Fans auf einen möglichen Wechsel in der Marca betrachtet.
     
  7. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +31
    (Mal wieder) irgendwelche Twitter-User. Glaubhaftigkeit? Keine Ahnung. Rechne aber nicht mehr damit, dass Perotti hier aufschlägt.
     
  8. Ein Spieler der lieber in die Heimat wechseln würde, obwohl sein Verein ihn in die Buli verschachern möchte ... mir schwant übles ... aber man soll den Teufel ja nicht an die Wand malen. Gesetzt dem Fall das er überhaupt kommt :ugly:
     
  9. Sowas kann, muss aber nicht unbedingt etwas heißen. Garcia wurde von den Fans in Italien wohl auch nicht gerade gemocht und Klinsmann stand vor seinem Wechsel zu Tottenham im Rufe eines "Divers".

    Es gibt aber auch Beispiele, in denen sich das vorauseilende Image bestätigte. Den Namen nenne ich nicht...
     
  10. Ar...
    Arn....


    Ich komm nicht drauf .....
     
  11. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Schon richtig. Garcia war auch kein Fan-Liebling. Allerdings aus ganz anderen Gründen. Ein Weichei ist er ja nun wirklich nicht. Zuweilen eher zu rustikal.

    Auf den Namen dieses Anderen komme ich aber auch gerade nicht. Der fing glaube ich irgendwie mit A an und am Ende könnte sowas wie "och" gewesen sein. Wie hieß der nochmal?
     
  12. Für Arnautovic trifft das u.U. auch zu, stimmt. Ich meinte Carlos :unfassbar: Wie auch immer, ein Wechsel kann ja tatsächlich die Möglichkeit für einen Neuanfang sein. Und toughe Fanlieblinge können wir uns eh nicht leisten ;)
     
  13. Sith

    Sith

    Ort:
    Borkum
    Kann zu auf twitter Werder ist das Ding durch....
     
  14. taruiezi

    taruiezi

    Kartenverkäufe:
    +2
    :crazy::crazy:

    Die BILD-Werder Seite twittert das. Das war es auch schon.
     
  15. Ist doch sowieso klar, dass man nicht Perotti und Obranjak holt. Und da man laut Berater mit Obranjak verhandelt, wird Perotti nicht kommen.
     
  16. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +31
    Ich bin froh, dass er nicht verpflichtet werden wird. Hatte von Beginn an kein gutes Gefühl.
     
  17. Diese Spielchen lassen mich an seinem Charakter zweifeln. Wenn er nicht 100% hinter einem Transfer zu uns kommt, möchte ich auch keinen hier haben, den man dazu überedet oder zwingen muss. Kann bleiben wo der Pfefer wächst. Hat immerhin sein Platz an einem unserer ex-Auswechselspieler verloren. Looser.
     
  18. Ich denke nicht dass es so einfach am Spieler liegt.

    Garcia und Caldirola sind auch nicht als 100% Werder-Fans auf die Welt gekommen, das kann man auch erst Werdern.

    Liegt doch bestimmt am Verein das Die immernoch pokern solange Monaco da wirklich dranne ist, würde Eichin das gleiche machen, denn bei den Monegassen ist doch klar das dort im Zweifel viel Geld zuholen ist.

    Ich persönlich mag das aber nicht glauben das Monaco ernstahft interresiert ist. Die hätten den Transfer doch früh fix machen können und direkt ABlöse gerzahlt, wenn wir schom beim Thema Geld sind.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.