[Diskussion] Delgado

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von Werderfan4ever, 19. Juni 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Werdiknight

    Werdiknight Guest

    Fein, das hätte ich jetzt ehrlich gesagt nicht erwartet... :tnx:

    Ok, dann lass uns mal über einen Einsatz nachdenken. Die Usernamen können wir ja nicht mehr dafür nutzen. Auch wenn wir die beide behalten werden. :D
     
  2. Das kann ich zu diesem Zeitpunkt nicht "bestätigen". :D
     
  3. Ich habe nichts gegen TheBrain, mir viel bloß kein besseres Wort als dementieren ein ;) :D. ich wollte ja auch nicht schreiben, dass er das Interesse an Bobo abspricht :p.

    Kam vllt. bissl doof rüber ;).
     
  4. Das hoffe ich auch sehr, ich will Klo$e nicht lieben....:(
     
  5. mehr und mehr tendiere ich zu einem kompletten umzug ins worum......
     
  6. Ich bleib' hier. Die haben auch nicht mehr Ahnung und das Elitär-Getue nervt mich.

    @Delgado: Ich kenne ihn nicht, also halt ich mein Maul. Wäre einigen anderen hier auch zu empfehlen.
     
  7. Delgado war zumindest in Basel eine Granate. Ich hatte bereits mal als Micoud-Nachfolger ins Spiel gebracht, aber dann kam ja bekanntlich Diego. Mit einer Verpflichtung würden wir auf jeden Fall unsere taktischen Möglichkeiten erweitern. Dann könnten wir sowohl mit offensiven Außen (Marin, Özil) als auch mit Spielmacher (Delgado) spielen.
     
  8. ich mag es gar nciht schreiben da dann wieder die meldung kommt wieviel gegentore wir denn kassieren sollen^^

    man könnte auch mit offensiven aussen marin/mesut und delgado spielen ^^ *duck und vor den gegentreffern versteck*

    allerdings ist eh die frage wie seriös die ganze angelegenheit ist mit ihm und ob er dann wenn er bei basel so gut war wieder zu der stärke findet bei besiktas war es wohl nicht das wahre was er gespielt hat scheinbar verlass mich da aber auch nur auf die aussage von dem Fan aus dem TM.de forum
     
  9. Nur gibt es in der Hinsicht bei Werder kein entweder oder, da sowohl Marin, als auch Delgado den mittelfristigen, bei Delgado wohl sogar bereits kurzfristigen, Anspruch haben Stammspieler zu sein. Ein Mittelfeld mit Özil, Marin und Delgado wird es in dieser Form nicht geben. Und Marin wird für genug Spiele eingeplant sein, als dass Delgado sich deshalb freiwillig als Back-up auf die Bank setzen würde. Wäre mMn. nur eine Option, falls es dieses Jahr mit Marin nichts wird.
     
  10. :eek: Die haben einen?

    Ich denke, Delgado und Marin geht quantitativ. Ein OM hätte m.E. eh nicht gereicht, nach dem Abgang Diego´s. Und den beiden Greenhorn´s sämtliche Verantwortung für´s Gestalterische zu überlassen, fände ich zu gewagt.

    Das soll natürlich nicht heißen, dass zwingend immer beide spielen müssen. Man kann es sich dann in aller Ruhe anschauen, wer´s packt. Ähnlich war im Vorjahr die Situation um Hunt und Özil. Das Thema hatte sich dann aufgrund Hunt´s Verletzung und Özil´s Quantensprung schnell erledigt. Aber dennoch: Es kann nicht schaden, da einen zweiten Mann für die Position OM zu haben. Finanziell sollte es ebfls. machbar sein. Ich rechne nicht damit, dass man mit Sanogo, Rosenberg, Almeida, Pizarro, Moreno und Hunt in die Saison geht. Da werden wir uns noch von mind. einem verabschieden. Mit Moreno hat man eine Lösung gefunden, die nicht sofort eine Ablöse aufruft, was uns wieder Spielraum für andere Positionen belässt.

    Ach, ist das alles spannend. :cool:
     
  11. ersi1907

    ersi1907

    Ort:
    NULL
    Ich weiß zwar nicht, wie seriös die Quelle ist..., aber ich denke, Besiktas will ihn auf jeden Fall abgeben, weil Yusuf ihm den Rang abgelaufen hat und großen Anteil an der Meisterschaft hatte.
    Ich habe ca. 20-25 Spiele von Delgado gesehen; die Einschätzung des Besiktas-Fans war schon soweit zutreffend.
    Er hat nur einige Male gezeigt, was für ein guter Kicker er ist; in den wenigen Spielen aber war er für mich ein klassischer zehner, der das Spiel bestimmt, seine Kollegen geführt und zum Teil Torgefährlichkeit ausgestrahlt hat.

    Ich denke, dass er bei richtigem Umgang (dazu zählt in erster Linie Vertrauen des Trainers) durchaus seine Leistungen bringen kann und zumindest ein guter Nachfolger für Diego wäre, falls wir weiter mit Raute spielen sollten.
    Allerdings denke ich, dass KA keine 5 Mios für ihn zahlen wird, was ich auch ein wenig zu viel finde.
     
  12. Ich weiss off-topic, aber: Wie heisst das verdammte Lied aus dem Video???
    das such ich seit Monaten!
    Wer kann helfen?

    :beer:


    Edit: Muchas gracias!! :)
     
  13. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    steht unten bei den comments der türksichen fans :

    Ian Olıver Feat.Shantel - Bucovino
     
  14. Ian Oliver - Bucovina

    http://www.youtube.com/watch?v=jul9qgRFaf0


    Off-Topic Ende :D

    Edit:
    War nicht schnell genug ;)
     
  15. Habe mal einen Besiktas-Fan gefragt:

     
  16. Eimer

    Eimer Guest

    naja wenn das ein besiktas fan sagt ist der transfer ja quai schon perfekt.... :rolleyes:
     
  17. Okay...auf türkische Quellen kann man sich wohl wirklich nicht verlassen oder Allofs schnürrt uns gerade ein riesen Paket ein:
    Marin, Delgado, Bobo :D:)
     
  18. Also in Anbetracht der Tatsache daß der in Basel hammergeil gespielt hat ist diese Einschätzung vielleicht gar nicht sooo abwegig. Und 5 Mios ist heutzutage fast schon günstig für solch einen Spieler.
    Könnte mir schon vorstellen, daß der bei uns wieder aufblüht.
     
  19. Genau diese 5 Mio. machen das Gerücht glaubwürdiger, denke ich!

    Denn sollte dies eine Ente sein, um den Preis hoch zu treiben: Warum dann `nur` 5 Mio?
     
  20. Du solltest mal lesen bevor du was schreibst. Dort steht eine Einschätzung zu den Spielern und zu seiner Zukunft wird im konjunktiv geschrieben.