[Diskussion] Baris Özbek

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von Druan, 23. März 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Guten Morgen !

    Im Kicker von heute steht folgendes:
    "Werder und die Sechser: Weil Baumanns Vertrag im Sommer endet, läuft die Suche, und da geriet Baris Özbek (22) ins Visier, der im Sommer 2007 von Rot-Weiß Essen zu Galatasaray wechselte...".

    Ich denke, hierbei handelt es sich um ein Gerücht. Zum Spieler selbst kann ich nicht so viel sagen, kenne ihn nur vom "Lesen", das hört sich aber mal nicht schlecht an. Aber vom Prinzip gewiß keine schlechte Alternative, da er ein junger, deutscher Spieler ist, aber auch schon über gewisse Erfahrung verfügt.
    Wobei eine Verpflichtung für mich nur nachvollziehbar wäre, wenn der Preis stimmt und vom bisherigen Personal jemand geht, denn ansonsten wird es ein wenig voll im Kader.
    Zum Preis selbst kann ich nichts sagen, keine Ahnung. Vielleicht gibt es da andere Experten, die etwas zu einer Ablöse sagen könnten...?!
     
  2. Shaoqiang

    Shaoqiang Guest

    perfekter transfer ... er oder bender fürs DM
     
  3. Fabian83

    Fabian83 Guest

    ich verfolge die türkische liga regelmäßig und halte ihn für einen der besten spieler der liga.der kann einen baumann auf jedenfall gut ersetzen.
     
  4. Wie viele 6er brauchen wir denn noch?
    a) ist doch noch garnicht sicher, ob Baumi tatsächlich aufhört
    b) können die Position auch Frings, Jensen, Vranjes, Niemeyer, oder Tziolis spielen

    Mag ja sein, dass er kein schlechter ist. Aber ich denke, da haben wir im Sommer ganz andere Baustellen....
     
  5. Shaoqiang

    Shaoqiang Guest

    vranjes und niemeyer weg ... tziolis ist nur geliehen
     
  6. Fabian83

    Fabian83 Guest

    ich habe ihn in essen und auch bei gala schon desöfteren auf der rechten verteidiger position gesehen.finde ihn dort sogar besser als im dm
     
  7. Ist der eigentlich Deutscher oder Türke?? Nicht das es was zur Sache tut, aber hab ich mich neulich schon gefragt als der nachm Spiel ein Interview gab!
     
  8. Auf jeden Fall spielt er in der deutschen U21 Nationalmanschaft.
     
  9. Ist der denn um Einiges besser als Vranjes, Niemeyer und Tziolis? Ansonsten wäre auch diese Verpflichtung überflüssig.
     
  10. ich kann nur so viel dazu sagen:

    der junge ist (fast immer) bester mann bei galatasaray
    passt absolut ins werder profil,
    sehr jung, schon sehr erfahren (meister als stammspieler, uefa cup, u21 usw.)

    er kam aus der 2. buli zu gala (chaos-club) uns spielt hervorragend.
    ich könnte mir vorstellen das er bei werder einen weiteren sprug machen könnte.


    ausserdem musste "cimbom" (wie galatasaray in der türkei genannt wird)
    f.meira, den sie für 5mio. im sommer holten im winter für 6mio verkaufen
    das sagt einiges überdiesen verein

    er könnte durchaus auch interessant für jogi löw werden.
    er verzichtete auf die EM im türkischen team, weil es sein traum ist für deutschland zu spielen.


    100% pro özbek
     
  11. So häufig, wie Tziolis spielt, wird TS schon etwas an ihm finden. Daher gehe ich eher davon aus, dass er bleibt.
    Bei Niemeyer könntest Du Recht haben. Und falls Vranjes tatsächlich auch gehen sollte (und mMn brauchen wir niemanden, der brav auf der Bank sitzt und sich ab und zu über einen Einsatz freut), würde eine Verpflichtung allerding Sinn machen. Ich kenne ihn aber nicht richtig und frage mich daher,
    ob er uns tatsächlich sofort weiterhelfen könnte?
     
  12. Andere Frage ist, was plant Werder mit Ikeng, hat einer ihn mal beobachtet bei den Amas, wie macht er sich da?

    Wenn Baumann geht hat Werder ganz sicher Bedarf an einem Özbek, würde es auch einen guten Tausch finden.

    Niemeyer spielt z.Z. wieder recht häufig und z.T. macht er seine Sache nicht schlecht, war in den ersten 20Min. der präsenteste Bremer gegen BVB auf dem Platz. Allerdings wie hier schon erwähnt, kommt ein Tziolis bei Schaaf schon sehr häufig zum Einsatz, was für mich sehr nach Verpflichtung aussieht.

    Vranjes wie hier schon erwähnt, wird immer mehr von alle Spielern zurück gedrängt, anscheinend wehrt er sich aber im Trainingsbetrieb auch nicht dagegen, was alles sehr auf Abschied hindeutet.
     
  13. Okay, das ganze von einem Fener-Fan, das sagt alles!!!:D KA, bitte sofort verpflichten!!!:applaus:
     
  14. Wäre wirklich ein guter Transfer. Dazu vielleicht noch Bender verpflichten.
    Im Gegenzug Vranjes, Niemeyer, Tziolis abgeben. Baumann aufhören lassen.

    Was würde er denn überhaupt kosten??? Die 3,5 von TM werden sicher nicht reichen!
     
  15. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Ca. 3-3,5 Mio.
     
  16. mMn brauchen wir sehr wohl jemanden der auf der bank sitzt und trotzdem zufrieden ist.
    vranjes ist grade aus diesem grund so wichtig.
    wenn alle fit sind spielt er einfach mal ein halbes jahr gar nicht und bringt trotzdem keine schlechte stimmung ins team
    ähnlich bei passanen


    back 2 topic:
    richtig erkannt:)
     
  17. Der hat mir im UEFA-Cup gegen HSV sehr gut gefallen. Wäre ein richtig guter für Werder.

    Ich glaube, der würde so 5-6 Mios. kosten.

    Mach es, Herr Allofs!
     
  18. Werderlike

    Werderlike Guest

    Dann hätte Özil noch einen Freund :)


    Denke er passt durchaus zu uns, aber dann müssten wir theoretisch auf Doppel-6 umstellen, wenn Bender auch noch kommt.

    -----Özbek------Frings------

    nach 1-2 Saisons

    ----Özbek------Bender-----

    Oder kann Bender/Özbek auch RZM spielen? Aber eigentlich würde das sogar Sinn machen, wenn man z.B. Mati holen würde, den ins ROM, Özil LOM, Özbek LDM und Frings/Bender RDM. Damit steht, auch aufgrund des jungen Alters unser Mittelfeld für die nächsten ~ 3-5 Jahre (Bender löst Frings sofort ab)

    Perfekte Vorsorge würde ich sagen. Wenn er nicht kommt wäre Matudi erste Alternative, finde ich, aber bin durchaus von ihm hier überzeugt.
     
  19. Wäre ein sehr guter Transfer. Obwohl ich Özbek eher auf den Halbpositionen sehe als auf der Sechs.