[Diskussion] Andre Hahn

Dieses Thema im Forum "Neuverpflichtungen" wurde erstellt von Rantanplan2.0, 17. Mai 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. Ich hab den Spaß schon verstanden ;):beer:
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.

  2. "Ihr Arsch kommt auf meine Liste. Hier wird nicht gelacht, hier wird nicht geweint, das prügele ich in eure Köpfe rein!"

    ;-)
     
    Exil-Ostfriese gefällt das.
  3. *klugscheissmodus an* Da fehlt noch ein "bei Gott" *klugscheissmodus aus*
     



  4. So Geil die vorsichtige Frage: "Sind Sie vom Stab?!" :XD:

    "Wie lautet der 6. Wachbefehl?!" :XD::XD::XD:

    "Sie sind so hässlich, Sie könnten glatt ein modernes Kunstwerk sein!" :XD::XD::XD:
     
    FatTony gefällt das.
  5. Würde auf jeden Fall super zu unserem Hauptsponsor passen. Allein schon als Marketing Kampagne ein sehr reizvoller Transfer. Vielleicht gibt's noch wie bei dem Pizarro Transfer eine kleine Finanzspritze. Sehe Ihn schon Werbung machen für Brathähnchen von Wiesenhof.
     
  6. Ich würde den Transfer begrüßen!

    Klar kam er irgendwie nach seiner Verletzung nicht mehr so richtig in Fahrt, aber er ist aktuell gesund und bekommt Einsatzzeiten. Also weiß auch gladbach, dass er noch Fußball spielen kann.

    Zudem kommt dann bei uns ein neues Umfeld, eine komplette Vorbereitung und somit könnte er danach schon wieder auf Temperatur kommen.

    Hat bei Kuse doch auch funktioniert. Er hat auch nach der Winterpause erst wieder in die Spir gefunden.

    Kruse, Hahn und Bartels vorne, plus evtl ein Selke. Das würde mir sehr gut gefallen! Auch wenn keiner bei Löw spielen darf :)

    Allein das baumann scheinbar auf "Kämpfer" setzt finde ich schon klasse!

    Jetzt noch Marin zurück holen :)
     
  7. Ich kenne einige Werder Fans, die froh wären ihn hier zu sehen :ugly:
     
    jaydee90, Tyson81 und frenkywou gefällt das.
  8. Ich glaube, dass umgekehrte Aussagen um unseren ehemaligen Weserguard geschrieben wurden
     
  9. Um Kruse und Bartels auszugleichen oder wie ;)
     
  10. Nein, weil er meiner Meinung nach bei uns recht ordentlich war und ich die Hoffnung hätte, dass er nochmal angreifen will.

    Wäre ein Risikotransfer.
    Aber vielleicht funktioniert es ja
     
  11. Nie, niemals wieder, möchte ich Marin bei Werder sehen. Wir haben mit Juno einen Diver im Team, das reicht, außerdem mit Kainz und Gnabry zwei Dribbler, auch Bartels wuselt gerne herum. Marin ist so ziemlich das Gegenteil von allem was unsere Mannschaft in der Rückrunde ausgemacht hat. Pressing, schnelles Umschalten, defensive Kompaktheit beginnend bereits ganz vorne. Nichts davon bringt Marin mit, mir tut bis heute jeder Außenverteidiger leid, der hinter ihm spielen muss. Er hat(te) seine Qualitäten und konnte scoren wenn er seine Gegenspieler stehen gelassen hat falls er nicht mit dem Kopf in der Wand stecken geblieben ist. Aber diese Qualitäten darf er gerne weiter bei anderen Vereinen zeigen.
     
  12. Oh, meine Fantasie geht beim Gedanken an Marin geradezu mit mir durch, nur positiv ist das ganze nicht ;)


    P.S.: Wir haben bereits einen Marin im Team, kommt sogar gebürtig aus der selben Ecke wie Marin: Hajrovic!
     
  13. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    :confused:
     
  14. Sag mir was dich verwirrt und ich versuche zu helfen ;)

    edit: ok, einen Fehler habe ich gefunden, Izet ist in der Schweiz geboren, nicht in Bosnien.
     
  15. Also das mit Marin lassen wir mal lieber...

    Hahn ist fraglos aktuell ein interessanter (da sehr preisgünstiger) Spieler, der sicherlich auch wieder bei regelmäßiger Spielpraxis an frühere Leistungen anknüpfen dürfte. Das Problem ist nur, das wir vorne eigentlich schon viel zu gut besetzt sind/sein werden.

    Da wäre es mMn sinnvoller, das Geld in einen jungen, guten weiteren IV zu investieren.
     
  16. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Erstens das und zweitens sind es, aus meiner Sicht, völlig unterschiedliche Spielertypen. Wobei ich mich nicht beschweren würde wenn izet Marins damalige Scorerquote hätte
     
    Meister_Propper2 und Tyson81 gefällt das.
  17. Bei der Quote sind wir uns einig! Auch was die Spielertypen angeht, was sie aber gemein haben ist ein ausgeprägter Hang zu individuellen Aktionen und ein Fehlen derselben bei der Defensivarbeit. Außerdem haben beide bosnische Wurzeln, so ;-)