[Diskussion] Alejandro Galvez

Dieses Thema im Forum "Archiv - Neuverpflichtungen" wurde erstellt von mabo, 26. Januar 2014.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Laut dem spanischen Radiosender "Onda Cero" soll Alejandro Galvez im Sommer zu Werder wechseln und bereits einen 3-Jahres-Vertrag unterschrieben haben.

    Aus dem Weser Kurier von morgen
    Da diesmal nicht das übliche Dementi von Eichin kommt, werte ich dieses Gerücht mal als konkret.
     
  2. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +25

    40 Gegentore in 16 Spielen, 2Tore, in 7 Spielen eine gelbe Karte, dazu noch in einem Spiel Gelb/Rot. Sind nicht gerade tolle Werte wobei natürlich nicht alles an einem Spieler festgemacht werden kann, schon klar. :daumen:
     
  3. war heute nicht im Kader. Gut möglich das dies etwas mit einem Wechsel zu tun hat...Galvez ist einer der stärksten Defensiven bei Rayo, die ja bekanntlich im Abstiegskampf stecken. Jedenfalls ist das seltsam.

    Die Frage die sich als erstens stellt: Wenn Galvez kommt, geht dann Luky/Prödl auch sofort? oder woher kommt die Kohle (4 Mio. Austiegsklausel bei Galvez)?
     
  4. Mmmhh, naja, bis auf die Einschätzung des Trainers selber, daß er ein sehr kompletter technisch starker Innenverteidiger sein soll, ist da eigentlich kaum eine Einschätzung zu seinen Stärken und Schwächen zu entnehmen. Der Großteil dreht sich eigentlich nur um diverse Angebote und Einschätzungen, von wem er schon alles Angebote bekommen hat und wie die Chancen eines Wechsels zu uns sein sollen.
     
  5. tsubasa

    tsubasa Guest

    der beitrag ist allerdings vom 4.1. und war zu der zeit reine spekulation. hat er offenbar genau richtig gelegen.
     
  6. naja wenn Dortmund ihn wollte und der Name Sokratis fällt, kann man doch ahnen was für ein Typ Verteidiger Er ist,
     
  7. Manolo

    Manolo

    Kartenverkäufe:
    +1
  8. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Naja unterschrieben ist da mit Sicherheit noch nichts, sonst wäre es bereits verkündet worden. Aber klingt zumindest so, als wäre man interessiert. Dann aber eben erst ab Sommer. Für den Winter ist ja gar kein Budget da.
     
  9. Ok ich verstehe. Man hat sozusagen in jeder Transe ein Budget X das Eichin verbrauchen darf. Wenn es erschöpft ist kann er einen Vorgriff auf das Budget der nächsten Transe machen oder muss Spieler verkaufen.

    Bei Galvez wäre dann alles im Lack, da er im Sommer kommt und dafür wieder Geld bereit steht.

    Klingt super. Jetzt kann man es auch wegen mir öffentlich machen ;)
     
  10. corox

    corox Moderator

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Woher kommt das eigentlich? Eichin sagt doch immer das wenn es sportlich und finanziell passt noch was passiert. Das heißt im Umkehrschluss ja das man noch Budget hat.
     
  11. Eichin hat doch kürzlich klar gesagt, dass kein Budget für Wintertransfers da ist. Wenn ein Spieler geholt wird, ist es ein Vorgriff auf den Sommer und dann ist dieses Geld eben für den Sommer schon verbraucht.
     
  12. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Wobei nach der Logik theoretisch ja auch ein Wintertransfer noch drin wäre, da man den Transfer als Vorgriff auf den Sommer sehen könnte. Das Geld würde logischerweise dann im Sommer fehlen, aber ist dann ja auch egal, da er ja eh gekommen wäre, nur so eben nen halbes Jahr früher. Wenns billiger ist dadurch, machts vielleicht sogar Sinn.
     
  13. Enigma

    Enigma

    Ort:
    NULL
    Herr Lemke hat das gestern recht schön auf Sport1 geschildert: Wenn das Budget für eine Saison erschöpft ist, kann der Aufsichtsrat um eine Aufstockung gebeten werden, der zugestimmt werden würde, sofern das Konzept dahinter stimmt. Er hat in dem Zusammenhang oft den Begriff "smarte Lösung" genannt.
     
  14. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Jo. Das muss dann aber schon ne Bombe sein. ;)
     
  15. Es kann auch oftmals sinnig sein, einen Wintertransfer anzustreben, anstatt bis zum Sommer zu warten.

    Unter anderem deswegen:
    - Spieler könnte durch gute Leistungen Begehrlichkeiten weiterer Vereine wecken
    - In der Sommertranse ist in aller Regel mehr Geld für Transfers vorhanden, ergo können mehr Vereine auch in den Poker einsteigen
    - Im Sommer laufen Erfahrungsgemäß viele Verträge aus, wodurch es für Vereine notwendig wird, neues Personal zu verpflichten
     
  16. In diesem Fall wäre der Sommertransfer aber jetzt oder in den nächsten Tagen schon unterschrieben.
     
  17. galvez fällt 4-6 wochen mit verletzung aus, da machts keinen sinn mit winter
     
  18. Der stets um klugen Witz bemühte 11FREUNDE-Transferticker sieht es ähnlich:

    "27.1.2014 – 14:00 Uhr
    Neues von der Weser: Sportdirektor Thomas Eichin besinnt sich offenbar auf gute alte Werder-Traditionen und wildert im Unbekannten. So soll jetzt Rayo Vallecanos Alejandro Galvez vor einem ablösefreien Wechsel im Sommer stehen. Viel Eingewöhnungszeit würde der Spanier zumindest sportlich wohl kaum brauchen. Rayo ist mit Abstand die größte Schießbude der Primera Division.
    "
     
  19. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +33
    Ich gehe davon aus, dass der Transfer für den Sommer bereits fix ist, denn sonst würde sich Eichin nicht allzu weit aus dem Fenster lehnen, in seiner Aussage steckt ja durchaus großes Lob und große Vorfreude.

    Öffentlich gemacht worden ist das ganze in meinen Augen bis hierhin lediglich noch nicht, weil sein aktueller Club -jetzt, wo der ablösefreie Wechsel Galvez' im Sommer zu Werder bekannt ist- noch darum bemüht sein wird, ihn noch in dieser Wintertransferphase abzugeben und so etwas Geld zu generieren, schließlich zählt der Verein zu den ärmsten Spaniens. Für Werder würde das aber allenfalls Sinn ergeben, wenn die Ablösesumme tatsächlich enorm niedrig ausfallen würde und eine schnelle Genesung abzusehen wäre.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.