Diego vs. Connor

Dieses Thema im Forum "Off Topic" wurde erstellt von inge1611, 12. November 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Werderlike

    Werderlike Guest

    hmm... wenn wir Real statt Diego, Diego+Sarah Conner geben, vielleicht bekommen wir mehr Ablöse...man könnte sie in Spanien ja als Stadionsprecherin benutzen. Jetzt muss sie nur noch Spanisch lernen und wir bekommen 40 Mio. :18:



















    oder wir müssen draufzahlen
     
  2. jarleene

    jarleene Guest

    Wir werdens erleben. Noch ist die Gute ja wohl in der Sonne auf Mauritiusmitsamt Neffen Nichten Brüdern Schwester Vater Stiefvater Sohn Tochter Mutter etc.

    Gottogott. Gut dass ich aus finanzkrisentechnischen Gründen die bei mir schon seit 34 Jahren anhalten nicht in die Verlegenheit gekommen bin versehentlich im gleichen Flugzeug zu sitzen. 18 Stunden Dauerbeschallung. Das gibt Augenringe in denen ein 20Tonner verschwinden kann.

    Vielleicht ists ja aber auch mit die Familienbande die Diego dann doch noch länger hier hält (bet) Südamerikaner stehen doch auf große Familie mit Zusammenhalt. Und den habens sie ja nunmal die Connor Lewes. Dann is unser Lütter nicht mehr so allein im Haus nur mit Webcam zum Familienanschluss in Brasilien. *Tätschel*:knutsch:

    Ich hab nichts gegen Minidiegos made in Bremen. Gibt ne ganz neue Perspektive in Punkto Talentscouting. Hauptsache die Mutter heißt nicht Claudia Effenberg :D Und ich als Nichtzahnarztfrau kann nur sagen: Es gibt durchaus größere Mutanten als Sarah Connor. Ich hab ja nu keine Ahnung aber ich muß anerkennend sagen ich find die eigentlich ganz schick um nicht zu sagen: heiße Mutti.
     
  3. soll ich mal ganz ehrlich sein?
    euer gesülze von wegen der bleibt länger wegen der conner ist totaler blödsinn. nur weil er eine freundin hier hat bleibt er doch nicht, sonst wäre er ja auch in brasilien geblieben, da hat er auch eine freundin (gehabt).
    wenn der weg will dann hindert ihn die conner auch nicht dran

    so, nu hab ich auch meinen senf abgegeben
     
  4. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Naja es gibt halt solche und solche Freundinnen;) Es wäre ja nicht der erste Fall, wo der weibliche Part die Zukunft managed!

    Aber da uns die Bild ja immer auf den laufenden hält, wissen wir ja, dass Diego bei seiner Bruna bleibt...
     
  5. Was mich außerordentlich freut.... :knutsch: Na, dann bis zum nächsten Jahr, Diego... ( *wincke,wincke* - Smiley)


    ;)
     
  6. jarleene

    jarleene Guest



    Wir werden es erleben. ;) . Bin mal gespannt ob von der "anderen" Seite irgendwas kommt ween diese wieder in Bremen weilt. Denn es war/ist ja vor allen Dingen ihre Person die die Presse auf sich zog.
    Nach Brasilien ist zum Glück keiner hinterher um zu schauen wann Diego mit Bruna aus dem Restaurant kommt.
    Ich fürchte auch das werden wir erleben. Die müssen doch nur noch 1mal zusammen an einer Imbissbude stehen uns schon geht alles von vorne los.
     
  7. Ikeng im Interview:"[...] Torsten Frings hat mir sogar direkt seinen VW Touareg geliehen, damit ich noch einige Formalitäten zum Umzug erledigen konnte. Das kannte ich bisher so nicht."

    Ist also vollkommen normal bei den Bremer Spielern, seinen Touareg zu verleihen - was einige immer sofort denken... :rolleyes::D
     

  8. Und deshalb hast Du es auch sofort in den Diego vs Connor Fred gepostet, was? ;)

    Ist doch schön, wenn sie sich sogar die Autos teilen.
    Es geht nichts über die Freundschaft, gelle.

    :beer:
     
  9. solange die sich nur die Autos teilen, und nicht die Frauen ... :rolleyes:
     
  10. right :D
    Wenn man mein Leben so beleuchten würde, wie z.B. Diegos, wäre ich wohl schwul und hätte 20 Frauen gleichtzeitig:
    I don't give a f**k! ;)
     
  11. finnsch

    finnsch

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +8
  12. Ich find ihn unangebracht, da ihm Diegos Kram nix angeht und er sich somit auch nen Kommentar dazu lieber verkneifen sollte!
     
  13. Ich musste aber auch lachen, als ich das gelesen hab :grinsen: Außerdem bezog sich das auf das Wort FAN, und das ist sie ja nun mal :18:
     
  14. Soviel Humor sollte Diego (und seine Fans) aber haben...

    Er hat sich ja auch nicht wirklich Mühe gegeben, seine "Freundschaft" zu S.C. zu verbergen. (Restaurant) ;)
     
  15. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    So böse fand ich den Kommentar jetzt auch nicht das man ihn als unangebracht bezeichnen muss.
     
  16. Bevor man wieder Spekulationen darüber anstellt, ob dieser weibliche Fan nicht zufällig Frau C. aus D. sei, hat er vorsichtshalber diese Frage auch gleich selbst beantwortet....Und das beweist nur, dass er ein sehr vorausschauender Mensch ist. ;)
     
  17. Spanisch kann sie schon: http://www.youtube.com/watch?v=G7z-4M1O9LA&feature=related :D
     
  18. Und das bringt ihr was genau??? .... :wall:
     
  19. DepoV

    DepoV

    Ort:
    Bremen
    Was es ihr bringt, weiß ich nicht genau. Mir könnte es aber was bringen:
    Sie könnte jetzt all ihre zukünftigen Songs auf spanisch singen und ich könnte dann den ganzen Mist wenigstens nicht mehr verstehen;)
     
  20. lilliy

    lilliy

    Ort:
    NULL
    In diversen Zeitschriften ist schon wieder das Thema Diego u. Sarah.

    Der muß nicht nur seine Abschied mit den Fans ganz heiß gefeiert haben, sondern auch wohl mit Frau Connor eine heiße Abschiedsnacht verbracht haben!!!

    Seine Freundin ist echt nicht zu beneiden. Jetzt geht es auch noch nach Italien und da sind die Frauen ja auch nicht von schlechten Eltern.

    Ja, ja unser "Kleiner" ist ganz schön ein kleiner Playboy (wie im Fußball so auch wohl privat)