Die Viertelfinals

Dieses Thema im Forum "Fußball Weltmeisterschaft 2010" wurde erstellt von KingWerder, 2. Juli 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. Also für mich bleibt es dennoch eine Tätlichkeit die bestraft gehört. Wenn es aber so ist, wie Thorsten weiter oben schreibt, dann ist es halt so.

    Nun ist es ja auch egal. Hoffen wir einfach dass wir die Spanier besiegen.
     
  2. kastemato

    kastemato

    Ort:
    kleine Weser
    Kartenverkäufe:
    +33
    Hm, die Spanier von heute sind sicherlich schlagbar...mein Problem ist nur, dass die es auch wesentlich besser können. Ob Paraguay wesentlich besser gekonnt hätte als heute?
     
  3. Der eine oder andere will sicherlich auch die Revanche.
     
  4. Schade. Paraguay hätte ich den Sieg durchaus gegönnt, denn sie waren nicht unbedingt schlechter als Spanien.
    Beide Teams haben einen Elfmeter verschossen, sonst gab es nicht viele Offensiveaktionen, weder von Spanien, noch von Paraguay.
    Am Ende entscheidet das Spiel dann eine Einzelaktion von Iniesta. Solche Spieler hat Paraguay nicht unbedingt, welche das Spiel alleine entscheiden können. Santa Cruz hat am Ende noch eine riesen Chance, wo Casillas einfach weltklasse pariert.
    Trotzdem Glückwunsch, Paraguay, zu diesem erfolgreichen Turnier. :applaus:
     
  5. dapacerman

    dapacerman

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +4
    Einen habe ich noch ;)
    Ja ich sag doch gar nichts gegen eine Sperre an sich. Nur dieses Lamentieren, dass er auch gegen Portugal gesperrt hätte sein müssen halte ich eben für übertrieben.

    Zu Suarez:
    Kewell wurde doch auch nur für ein Spiel gesperrt. Die Aktion selbst hatte zwar eine andere Intensität, der Herunterstellungsgrund war aber der gleiche.
     
  6. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Gegen Spanien ist man solange im Spiel, wie die nicht führen, dass hat man diese WM oft gesehen. Allerdings sind die bei Führung fast nicht mehr zu knacken. Das wird spannend. Letztes mal fehlte unsere N11 auch die Kondition, ich hoffe daraus haben sie gelernt und teilen sich das ein bisschen ein.
     
  7. Schlaaaaaaaaaaaaaaaaaaaand
     

  8. Bei dieser WM konnte man es noch nicht sehen und es darf gerne so bleiben.

    @dapacerman

    :beer:
     
  9. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ja aber irgendwie schaffen sie es doch immer wieder durch eine Einzelaktion in Führung zu gehen und dann wirken sie unschlagbar auf mich.
     
  10. Y!M-Dude

    Y!M-Dude

    Ort:
    NULL
    Gestern hätte aber auch das 1:1 fallen müssen. Da war eine gehörige Portion glück dabei. So souverän sah das nicht aus.
     
  11. Vor der EM 2008 waren die Spanier immer ein mannschaft mit viel Potential und einer der Geheimfavoriten, die immer wieder hinter den Erwartungen zurückblieben. Diese WM starteten sie als einer der TOP-Favoriten.. vllt. war/ist der Druck auch einfach zu groß?! Klar das sind alles Topstars, die sich mit Drucksituationen auskennen sollten, aber eine WM ist dann doch wieder was anderes? Die Spanier haben 2008 so befreit aufspielen könne, wie es Deutschland dieses Jahr macht.

    Wie schon einige gesagt haben: Sobal die Spanier in Führung gehen, wird es verdammt schwer für den Gegner. Ich hoffe, aber dass sie auch gg. uns nicht zu der Spielfreude zurück finden, die sie in den letzten zwei Jahren so oft an den tag gelgt haben!
     
  12. Es wäre auch spannend gewesen, zu sehen, ob Deutschland mit der Paraguay-Taktik, der eng gestrickten Defensive, besser ausgesehen hätte, als Spanien. Taktisch so diszipliniert stehende Mannschaften werden oftmals unterschätzt, ggü. den spielerisch starken Teams, wie eben Spanien oder Argentinien. Dass die Spanier besser spielen können, ist klar. Aber die Paras haben gestern echt wenig zugelassen und es war ein daher auch ein schweres Spiel für die Iberer. Aber ich denke, D hat gezeigt, dass sie auch gegen spielstarke Mannschaften bestehen können. Die Spanier werden im HF ganz sicher besser spielen, weil unsere eigene Spielanlage nicht so destruktiv ist.
     
  13. finde es übrigens interessant, dass klose just nachdem ich und viele weitere user ihren wetteinsatz (klose-nicknames) abgelöst haben, wieder trifft... als ob wir ihm damit in der liga einen fluch aufgesetzt hätten :lol: