Die Vertrauensfrage...

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Arminia Bielefeld" wurde erstellt von werderaner95, 1. Februar 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Vertraut ihr Thomas Schaaf noch?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 15. Februar 2009
  1. Ja!

    305 Stimme(n)
    95,9%
  2. Nein!

    99 Stimme(n)
    31,1%
  1. Ich hab's bereits an anderer Stelle gesagt: mag sein, dass TS zur Zeit ein paar Probleme mit der Mannschaft hat, aber wer soll es denn besser machen!?? Nennt mir EINEN Trainer, den ihr gerne in Bremen auf dem Stuhl sehen wollt, der sowohl fachlich als auch menschlich zu Bremen passt und dazu noch BEZAHLBAR ist...

    Also, MIR fallen da nicht allzu viele ein... :rolleyes:


    Die andere Seite ist natürlich die Qualität des derzeitigen Kaders... Um es klar zu sagen: die ist allenfalls durchschnittlich! Von den "Neuzugängen" hat keiner wirklich eingeschlagen - im Gegenteil: ein Prödl ist die personifizierte Unsicherheit und Husejinovic schon gar nicht mehr da... Was ich von Tziolis halten soll, weiß ich noch nicht, aber sehr viel Hoffnung machen mir seine bisherigen Auftritte auch nicht... O.k., Pizarro hat bisher überzeugt, aber der ist auch nicht wirklich "neu"... ;)

    Dass die Abwehr Werders Schwachstelle ist und war, sollte längst kein Geheimnis mehr sein, aber WAS wurde dagegen unternommen!?? Andere Clubs nehmen Geld in die Hand, um etwas zu bewegen - warum bleibt man in Bremen auf dem Geld sitzen!? Niemand erwartet, dass Millionen-Schulden gemacht werden, aber WAS wurde mit den Millionen aus 5 Jahren CL veranstaltet!? Es scheint, dass man sich ausschließlich in der Erkenntnis sonnt, dass Werder quasi "schuldenfrei" ist und man jedes Jahr Umsatzrekorde aufstellt... Toll - aber wo bleibt der sportliche Profit!??? Ist DAS nicht der Sinn eines SPORT-Vereins...!???

    In diesem Sinne hoffe ich, dass die Verantwortlichen im Sommer richtig reagieren, (ein entsprechendes Angebot vorausgesetzt) Diego die Freigabe erteilen und ihn ins Ausland verkaufen. Die so erwirtschafteten 20-25 Millionen sollten dann VERNÜNFTIG investiert werden - wenn möglich in einen EUROPÄISCHEN Spieler (es dürfen auch 2 oder 3 sein...), der NICHT alle 2 Wochen zu einem Länderspiel nach Timbuktu fliegen muss und NICHT zu Olympischen Spielen oder zum Zebrafänger-Cup will, der NICHT 6 Jahre braucht, um 2 Sätze Deutsch zu lernen und der NICHT eher durch private Eskapaden oder Tätlichkeiten auffällt als durch kontinuierlich gute Leistungen auf dem Platz... Ich weiß, dass solche Leute nicht auf Bäumen wachsen, aber UNMÖGLICH kann es nicht sein.....Vereine wie die Bauern, der H?V, VWburg, Pillenkusen oder Schalkski schaffen es auch...
     
  2. fmo747

    fmo747

    Ort:
    NULL
    Schaaf ist heute nicht beim Training, allerdings weil er krank sein soll. Vlt. wollte man auch nur mal testen wer alles gejubelt hat als Schaaf nicht beim Training erschienen ist.
     
  3. :mad: Das kommt drauf an auf was man vertrauen möchte. Ich denke wer es auch am 18. Spieltag nicht hinbekommt die Mannschaft so zu motivieren das sie bis zum letzten Atemzug fightet muss sich die Frage gefallen lassen ob er tatsächlich den richtigen Weg geht was nicht heissen soll Schaaf raus aber ich denke einige grundlegende Änderungen sind dringend nötig.
    Im Moment vertraue ich nur auf eine alles andere als professionelle Einstellung der Mannschaft. Bei den Gehältern kann man anderes erwarten.
     
  4. also ich bin eigentlich immer ein TS verfechter gewesen...

    Aber so langsam...

    TS ist mitverantwortlich für die Einakufspolitik
    Ein Spitzenklub (sind wir das noch? Ach egal ich fand Anfang der Schaafära auch lustig so mit Platz 8 und soo) sollte mehr taktische Varianten haben
    und mehr Spielsystem beherschen als nur die Mittelfeldraute...
    ich bin n Freund der Raute, aber so abgedroschen, da Werder (vom Spielsystem) immer gleich spielt...
    Gegner brauchen nur fast gleich gegen uns spielen und das ist immer mehr so geworden...
    Der Unterschied war oft due Einstellung und bissigkeit...
    da ist auch der Trainer mitverantwortlich!!!
    Wenn ich sehe wie andere beissen und heiss sind.
    Kann ich es sicherlich den Spielern vorwerfen, wenn ich aber immer wieder das bei unseren Spielern nicht sehe, überleg ich wie TS die Spieler noch erreicht!

    Wenn ein Sanogo der die ganze Vorbereitung hier mit macht in Hoffenheim sagt.
    Oh wie dei laufen und sich bewegen u warmmachen beim Training und Spiel...

    Slebst beim warmmachen sieht dass Lustlos und tranig aus...
    Unser SPiel ist soo langsam und auch darum ausrechenbar geworden...

    Ich würde mich freuen wenn es ohne TS Wechsel geth aber die Hoffnung ist fast wech...
     
  5. Ich kann diese sinnentleerten Platitüden bei Interviews nach verkorksten Werder-Spielen einfach nicht mehr hören, Beispiel gefällig: Gestriges Radio-Interview auf Radio Bremen 1, TS: "Wir haben unsere Leistung nicht ganz abrufen können." :stirn:
    Halten wir mal TS zu Gute, dass der arme Mann einen fetten Schnupfen hat, aber so einen Mist habe ich schon lange nicht mehr gehört!!! Wenn er endlich damit aufhört so einen Quatsch zu labern und KA seinen Worten endlich mal Taten folgen ließe, damit wäre schon ein Anfang gemacht. :wild:
     
  6. Die grosse Frage ist doch, warum setzen die Spieler das angekündigte nicht um ???
    Was riskiert denn ein Spieler bei werder wenn so gespielt wird??-
    hinterher zerknirscht aussehen und betroffene Sprüche von sich geben
    sollte man langsam einstellen und auch überlegen wer sie bezahlt und was
    der Fan dfür sehen will -
    Aber das geht den Herren doch voll am A.... vorbei -so sieht es doch aus -
    und wir Fans gehen zum nächsten Spiel und freuen uns wenn mal wieder gewonnen wird - naja, die Ansprüche werden ja von den Verantwortlichen
    abgebaut -das war aber schon mal anders und soll wieder so sein !!!
    Und was hören wir aus der 5.ten Etage von Fischer & Co??? nichts !!!
    Verantwortung - was ist das ??
    Es gibt ja noch genug Mitglieder -
    Logen im neuen Stadio... für welchen Fan??

    darüber denkt mal nach !!!!
    trotzdem es gibt immer noch Hoffnung
     
  7. Uneingeschränkte Zustimmung zu dier Aussage !!!!!
     
  8. noch ein Beitrag...

    Ist Euch denn die Aussage von Sanogo aufgefallen nach seinem ersten
    Einsatz in Hoffenheim ????

    Zitat aus dem Gedächtnis
    " Ich habe mich gewundert über meine Mitspieler - die sind ja
    gerannt bis zu umfallen -sogar ohne Ball " - :confused:

    Nun die große Frage, ist das bei werder nicht üblich ??:rolleyes:
    scheint ja wohl so -wie auch gestern gesehen !! :wild:
     
  9. kannst dir nicht vorstellen, wie sehr du mir aus dem Herzen sprichst!!!!
    Nur; ändern wird sich wohl nix!

    Diego hat Werder zumindest seit April 2008 mehr geschadet als geholfen! Wenn er Werder noch was Gutes "tun will", dann sollte er ein gutes Angebot Ende der Saison annehmen und den Club verlassen! Spätestens seit dem Olympia-Theater hat er gezeigt, daß ihm Werder und speziell die Fans sch...egal sind.... Egoist³.....
     
  10. lutscher91

    lutscher91

    Ort:
    Saarland
    Kartenverkäufe:
    +20
    Auch ich bin natürlich nicht zufrieden mit der aktuellen Situation. Gerade, dass man von KATS Seiten immer die selben Ausreden zu hören bekommt hängt mir ziemlich zum Hals heraus. Aber noch stellt sich für mich die Frage nach einem neuen Trainer definitiv nicht. Ich bin immer noch frohen Mutes, dass TS das Ruder rumreißen kann. Natürlich werden wir nicht mehr um die Meisterschaft mitspielen können, aber den UEFA-Cup werden wir nicht verpassen und im Pokal ist auch noch alles möglich...
     
  11. So ein DUMMES THEMA HIER ICH KÖNNTE ECHT KOTZEN:mad:
    Vertraut Ihr noch Schaaf????
    Natürlich vertrau Ich noch Schaaf er hat damit überhaupt nix zu tun absolut nicht. Die Spieler müssen endlich mal so einen in den Arsch bekommen das Sie umfallen.
    Immer dieses Lustlose gebolze echt scheiße verdienen Millionen im jahr und können nicht mal über 90 min tollen Fußball spielen ????
    Es liegt nicht immer nur an Schaaf..
    Wo ist die Schaaf-elf wie vor 2 -3 Jahren da haben wir jeden gegener an die Wand gespielt und jetzt wir hier Thomas Schaaf in frage gestellt tut mir leid kann ich nicht verstehen.
    Man muss viel sicherer und schnell den ball spielen das klappt absolut nicht...:wall:
    Als ich gestern im Stadion war bin ich fast umgefallen da kann man kontern aber einigen spieler fällt einfach mal ein hintern rum zu spielen anstadt konzentriert den Ball nach vorne zu spielen und auf die scheiße zu hauen.
    Einiger Spieler müssen wirklich aus dem Kader geworfen werden und erst dann dürfen Sie wieder mitspielen wenn sie lust haben.
     
  12.  
  13. das muß man KA & TS ankreiden....die Personalpolitik war sehr unglücklich....
    Sanogo, Tosic, Boenisch. Das waren Flops!
    Beim Letzteren habe ich noch Hoffnungen...aber es ist zuwenig Qualität im Kader! Pasanen, Vranjes, Prödl sind zu bieder, zu hausbacken. Da kommt kein Druck auf die Stammspieler zustande!
    Nun wird zukünfig das Geld aus der Champions-League fehlen. Welcher Spieler soll dann noch zu Werder Bremen wechseln? Welchen Anreiz soll er haben? Werder wird auf längere Sicht nur noch Zuschauer sein.
    Diego muß wohl auch verkauft werden! Ich befürchte aber, das KA das Geld auf der Bank bunkert anstatt in die Mannschaft zu investieren!
     
  14. Und wer meinst du hat das bisher scheinbar versäumt, 'dass die Spieler mal einen in den Arsch bekommen müssen'? :rolleyes:
     
  15. Diese Aussage finde ich ja absolut erschreckend.... !!!! :eek::eek::eek:

    Vielleicht sollte man mal die Trainingsmethoden bei Werder hinterfragen....:rolleyes:
     
  16. Jetzt will ich auch mal meinen Senf dazugeben.

    Für mich stellt sich die Frage "Vertraue ich TS noch" nur bedingt. Klar ist das wir seit Jahren immer die gleichen Fehler machen, blindes anrennen......., wir werden nach eigenen Standarts augekontert......., die Standarts sind einfach nur schlecht (ausgenommen Diego oder Hugo knallen direkt drauf) die Mannschaft findet gegen tief stehende Gegner kein Konzept usw und so fort.

    Aber......... wer mir erzählen will das man vor der Saison mit dem Kader in der Bundeliga (von Europa ganz zu schweigen) konkurrenzfähig ist da weiß ich nicht in welcher Welt derjenige lebt. Die ersten 11 sind von der Papierform durchaus konkurrenzfähig, es gibt aber immer mal längere Verletzungspausen oder Sperre und da fehlt es dem Verein definitiv an Alternativen. Wenn ich im Winter 2007 weiß das Hr. Borowski wechselt warum wird dann nicht für ersatz gesorgt. Das ist mit Hunt oder Özil (zu jung) micht zu machen. Ok das Chaos Alberto son Griff ins Klo war war ja auch nicht zu erwarten. Aber spätestens jetzt im Winter hätte man nochmals reagieren müssen und zwar auch mal ein gewisses finazielles Risiko eingehen.

    Wenn sich personell nicht schnellstens was ändert zum Sommer hin wird Werder in der BL oben nix mehr zu melden haben. Wenn ich sehe was die Konkurrenz auffährt wird mir schwindelig und wir? Wir holen immer 18,19,20 Jährige Talente die sich erstmal entwickeln müssen.

    Die Transferpolitik läßt seit einer gewisser Zeit sehr zu wünchen übrig
     
  17. warum ist die Umfrage dann dumm???
    Sie gibt doch gerade die Möglichkeit, Deine Meinung zum Ausdruck zu bringen, nämlich dass es nicht an TS sondern den Spielern liegt...in diesem Fall also Pro Schaaf
     
  18. Jetzt müssen Wir nach vorne schauen und nicht nach hinten reist euch den Arsch auf koste was es wolle...
    Schalke ist zuzeit auch nicht gut also das ist unsere Chance......
    Lasst es krachen und zeigt wie gut Ihr seid...
    FORZA SVW 4EVER
     
  19. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Moin.

    ... Schaaf hat mir noch nie ein Versprechen gebrochen, daher vertraue ich ihm.

    *gröööhl*
     
  20. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Seht es doch mal so :
    Hat Thomas Schaaf dafür gesorgt, dass ein Bielefelder noch an den Ball zum 0:1 gekommen ist, obwohl drei oder sogar vier Bremer(plus Wiese) im Strafraum standen ?
    Hat Thomas Schaaf den Ball zum 1:2 auf dämlichste Art und Weise verloren ?
    Hat Thomas Schaaf schlechte Ecken und Flanken getreten ?