Die Manuel Neuer-Wette

Dieses Thema im Forum "Fußball Weltmeisterschaft 2010" wurde erstellt von *Eisbaer*, 23. Mai 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Neuer hat mich positiv überrascht... ich hatte er gedacht, dass er das ganze Turnier über viel nervöser ist, aber er wurde mit jedem Spiel ruhiger.

    Einen schweren Fehler gehabt (beim Gegentor gg England), ein, zwei Wackler die folgenlos blieben. ANsonten bleibt in Erinnerung, dass er (wenn ich mich nicht irre) eine der höchsten Fangquoten aller WM-Torhüter hatte, und das strahl Sicherheit auf eine Abwehr aus. Dazu immer sicher beim Mitspielen, und herausragend bei der Spieleröffnung.

    DIe Entscheidung auf Neuer war richtig. Wiese hätte es nicht besser machen können, den Neuer hat das Maximum herausgeholt.

    Zum Prädikat "Weltklasse" haben die Paraden gefehlt, bei denen er sich wirklich überragend auszeichnen konnte. Da fallen mir jetzt nur zwei Szenen gegen England ein.

    Wäre schön, wenn Wiese jetzt die Chance fürs Spiel um den dritten Platz bekommt, was ich aber bezweifle, da das mit Kahn damals eine Ausnahme war (Kahns letztes NM-Spiel).
     
  2. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Ich warte immer noch auf ne wirkliche Begründung, was denn heute so weltklasse war bei Neuer. E war sicher und hat zwei sehr gute Paraden gehabt, mehr hab ich da wirklich nicht gesehen. Note 1-2, alles andere ist irgendwie übertrieben bei der Beschäftigungslosigkeit.
     
  3. Gerade am Anfang der zweiten Halbzeit hat er uns den Arsch gerettet!
    Und für einen Torwart zählen nicht nur die Aktionen, bei denen er mit den Fingern am Ball war!
    Neuer hat bisher einen super Job gemacht, und ich weiß nicht, ob unser Tim das auch so hinbekommen hätte... vor der WM hab ich auch anders gedacht, aber Neuer war bisher einfach super. Selbst das Gegentor gegen England... eigentlich ein Torwartfehler, aber auch die Abwehr war dabei nicht auif Zack!
    Er hat insgesamt nur 3 mal hinter sich greifen müssen... in 6 Spielen... bei einer WM!!! Neuer hat einfach eine Weltklasse WM gespielt!
    Ich steh ja zu Tim, aber ich weiß nicht, ob er es genau so gut gemacht hätte... Es tut mir fast weh, aber... Danke Manuel!
     
  4. a2z-hb

    a2z-hb

    Ort:
    Bremen
    er hatte keine fehler, trotzdem ist wiese besser :cool:
     
  5. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Zähl mal die Torschüsse, die wirklich auf seinen Kasten kamen. :rolleyes:
    Dass wir nur 3 Gegentore kassiert haben, liegt in erster Linie an Friedrich und Lahm und natürlich Schweini und Khedira davor, die einfach klasse gespielt haben. Neuer hat eine gute WM gespielt, aber das wars dann auch. Selbst mit Mielitz hätten wir nicht viel schlechter ausgesehen. Finde dieses Hochjubeln von Neuer einfach übertrieben. Das gilt auch für z.B. Özil. Der hatte ein paar gute Aktionen bei dieser WM, aber er wird gefeiert wie Müller, der wirklich deutlich stärker war als Özil.
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Zu Weltklasse haben einfach die Gelegenheiten gefehlt... wenn er heute den Ball von der Linie kratzt, das wäre eine Weltklasseparade gewesen.

    Er war absolut überzeugend und sicher. Aber die Weltklasseparaden haben gefehlt.

    Deswegen war es ein "sehr überzeugendes" Turnier von Neuer, dem die Nr 1 nun sehr schwer abzunehmen sein wird.
     
  7. Neuer hatte bei dem Tor heute keine Chance.
    Das war ein klarer Abwehr fehler, bzw Mannschaftsfehler. So super Per sich auch entwickelt hat, so beschissen stand u.A. unser Merte wie auch viele viele andere bei dem scheiss "corner".

    Dazu kommt noch das unsere 11 einfach zuviel schiss hatte vor den Spaniern. Wäre "unsere" Spielweise etwas mehr offensiver gewesen ....

    Hätte ... wäre ... wenn

    ^^ GIB AS NICH !!!!


    ^^ ^^ btw, sollte Wiese am Samstag spielen habe ich meine Wette gewonnen :)
    Neuer hatte 2 Patzer (ich rede von Patzern Allgemein und nicht von groben Patzern). Das ist auf der Startseite des Threads leider nicht angepriesen .... :(
     
  8. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Khedira war aber eher zuständig nicht Merte. Der Torwart hatte keine Schuld. Keines Falls.
     
  9. Beschäftigungslosigkeit? Dann waren wir ja auf Augenhöhe mit Spanien!!!
     
  10. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ne es kam aber nicht viel aufs Tor, was man halten musste / konnte.

    Überlegen waren sie trotzdem.
     
  11. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Kamen doch kaum Schüsse der Spanier wirklich bei Neuer an. Immer wenns brenzlig wurde, kam noch ein Abwehrspieler dazwischen. So war es doch bereits im ganzen Turnier. Neuer dürfte der Keeper sein, der am wenigsten Torschüsse auf sein Tor bekam, wohlgemerkt AUFS Tor und nicht neben das Tor oder in einen Abwehrspieler. Und 90% von dem was wirklich aufs Tor kam, waren Schüsse, die wirklich haltbar waren.
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :tnx::tnx:
     
  13. Halleluja, bin ich erleichtert ... :beer:
     
  14. Schade. :zweifeln:
     
  15. :lol::lol:
     
  16. :tnx:
    Bei so einem (nicht vorhandenen) Kopfballverhalten der Abwehr kann er dann auch nix machen...Wiese hätte ihn wohl gehabt!;)
     
  17. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich hofe das war Irionie... weil ich deine Beiträge sonst immer sehr schätze...
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    mmh da ist ein Zwinkersmiley dahinter, das deutet schon auf Ironie hin!
     
  19. Ja, war doch nur Spaß! Der Ball war nicht zu halten!:tnx:
     
  20. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich wollte nur sichergehen :)