DFB -Pokalthread: SV Werder Bremen - SpVgg Greuther Fürth (Achtelfinale)

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - SpVgg Greuther Fürth" wurde erstellt von andy0606, 2. Februar 2021.

Diese Seite empfehlen

?

Wie geht das Pokalspiel für Werder aus ?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 2. Februar 2021
  1. Sieg nach 90 Minuten

    28 Stimme(n)
    73,7%
  2. Sieg nach Verlängerung

    4 Stimme(n)
    10,5%
  3. Sieg nach Elfmeterschießen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Niederlage nach 90 Minuten

    5 Stimme(n)
    13,2%
  5. Niederlage nach 120 Minuten

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Niederlage nach Elfmeterschießen

    1 Stimme(n)
    2,6%
  1. :lol::lol::lol: Osako als Matchwinner, schon klar....:lol::lol::lol:
     
  2. Von der Stimmung und Atmosphäre im Stadion her nach dem Aachen-Pokalfinale die zweitschönste. Sportlich am geilsten aber natürlich das 99er-Finale gegen die Bayern. Das in jeder Hinsicht beschissenste war das letzte, das 2010er-Finale gegen die Bayern. Ich habe alle bisherigen Berliner Endspiele live miterleben dürfen. Sollte es Werder dieses Jahr wirklich nochmal bis dorthin schaffen, dann wäre das eigentlich eher traurig. Ein Pokalfinale in Berlin ohne Zuschauer ist wie ein Meer ohne Fische....zum Vergessen!
     
    green66, andy0606 und Pardus Viridis gefällt das.
  3. Das war aus der Kategorie: Nicht höher gesprungen als man musste. Ein wenig Belastungssteuerung eingestreut mit dem Ludde-Wechsel und Toprak auf der Bank, insgesamt nach 30 Minuten ein langweiliges Spiel in dem wir ein wenig zu viel verwaltet haben und so dem Gegner Chancen geben. Bin mir ziemlich sicher, die Mannschaft hätte, so wie in den ersten 30 Minuten, locker einen Gang hochschalten können wenn Fürth eine der beiden Chancen in der 2. Halbzeit nutzt. War jetzt jedenfalls kein Spiel das einen gestresst hätte.

    Zu Sargent: Der macht schon noch seine Dinger, in der Szene nach dem Pass von Schmid macht er eigentlich alles richtig, verzieht halt leicht und in der Szene in der 2. Halbzeit haut sich der Verteidiger auch richtig stark rein, da zieht Sargent ziemlich gut ab. Insgesamt ne souveräne Nummer, da müssen andere Bundesligisten im Pokal ein ganz anderes Lied singen. Positiv hervorheben würde ich mal wieder unseren Kapitän der klaglos auf der Bank sitzt und wenn er gebraucht wird, wie heute, einfach seine Leistung bringt. Rashica war wenn man so will der kleine Wehrmutstropfen, war kein schlechtes Spiel, aber die alte Spritzigkeit geht ihm noch abhanden. Möhwald und Eggestein haben das gemeinsam im Mittelfeld gut gemacht, auch wenn Möwe wieder 2~3 Szenen hatte die brandgefährlich werden können, aber die Kröte müssen wir wohl schlucken. Schmid mit ein paar richtig starken Szenen, umgekehrt auch wieder mit einigen Auszeiten. Der muss noch die Balance in sein Spiel bringen aber das kommt zweifellos durch Erfahrung und pendelt sich ja auch ein. Gute Reaktion jedenfalls nach dem letzten Spiel.
     
    Lübecker gefällt das.
  4. WOW, ein (halbes) Lob vom Schmid-Basher? Späte Einsicht? :D
     
  5. Ich kann diesen Sargend einfach nicht mehr sehen! Wieviele Chancen brauch der Kerl noch um mal zu treffen? 10:1,20:1 oder wie? Der ist kein guter Stürmer und nicht 1.Liga reif.Das ist Fakt.Mit den würde ich nicht mehr verlängern.Da sollte man lieber Selke aufbauen.Der hat mit Sicherheit eine bessere Trefferquote.Wenn er nur öfters spielen würde.Nur wenn der Sargend ständig spielt,wird es mit Selke nicht besser.Selke kann was,das konnte man früher,wo er mal bei Werder war ,sehen.Er brauch spielpraxis.Sargend hat soviele Chancen und nutzt sie "fast" gar nicht! Das muß KF sehen.Sollte der länger bei Werder bleiben,verstehe ich die Welt nicht mehr um was es geht! Ansonsten war es eine solide Leistung von Werder.Daumen hoch!
     
    qualedez gefällt das.
  6. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Man fragt sich bei dir immer, zumindest ich, was du jetzt ernst meinst und was nicht.
    Er hat (und ich bin kein ausgesprochener Fan von ihm) Schmid einmal kritisiert, weil er ihm zu lasch gespielt hat.
    Wohingegen du seit Monaten auf Osako draufhaust, selbst wenn er nicht spielt oder gar gut.
    Wo ist denn da die Relation?
     
  7. Noch ist Fürth nicht aufgestiegen, bzw. Werder nicht abgestiegen...
    ;)
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  8. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Ich behaupte auch, dass Fürth nicht aufsteigen wird....
     
  9. Eine Runde weiter , hatte bisschen Bedenken...
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  10. Für mich war dieses Spiel, alles andere sicher. Die ersten 20 Minuten mit viel Schwung und Aggressivität. Sehr gut. Die Chancen waren ja da, wurde aber leider nicht genutzt um das Spiel schon vorzeitig zu entscheiden. Die Fürther haben ihre Chancen genauso schlecht genutzt. Ein Anschlusstreffer wäre fatal gewesen. Mit Glück dieses Match gewonnen.
    Mehr nicht.

    Grüße
     
  11. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Was in meinen Augen auch Quatsch ist.
    Wir haben ab der 12.Minute die ganze Zeit geführt,haben zwischendurch Fürth durch deutliches Nachlassen stark gemacht.
    Ich hab da nie richtig gezittert.
     
  12. was ist denn da so überraschend? werder gehört nun mal - leider - zu den vereinen, die generell ums überleben und bestehen kämpfen müssen und solange sie nicht absteigen, ist doch alles erwartungsgemäß - eggestein ist doch überwiegend fit, beten mußt du bei toprak, während das bei füllkrug verschwendete energie ist - wenn überhaupt kommt der mal für 3-4 spiele und wenn er da ab und zu trifft, freuen wir uns, aber er ist eben für seine wenigen einsatzzeiten VIEL zu teuer! übrigens gabs auch mal pokalzeiten, wo alle schon froh waren, wenn werder wenigstens die 1. runde überstanden hatte, während das gestern absolut souverän und standesgemäß war, was man vom bvb nicht behaupten kann - dort zittert man schon, wieder nach bremen zu müssen!
     
    neuegrünewelle und Cyril Sneer gefällt das.
  13. Yeah...da war anscheinend wieder eine TopMannschaft auf dem Feld.
    Immerhin mit Glück gewonnen...Leistungstechnisch war es 2. Liga, hätte nach 30 min schon 3:0 stehen müßen...Megge mal wieder nicht anwesend, Sargent...ohne Worte!
    Warum wird der nicht einfach in die Abwehr gesetzt?Da trifft er Bälle und räumt auf und weg. Da mag ich ihn. Aber vorne im Sturm ist der nun wirklich nicht zu gebrauchen.
    So viele Fehlpässe die der macht, unglaublich.
    Und dann dieser Arrogante Trainer, der mittlerweile nun echt peinlich ist während des Spiels...was schreit der immer so rum?
    Wenn er zumindest den Sport so Leben würde wie der Steffen Baumgart von SCP, dann würde das Sinn machen...aber FK ist einfach nur peinlich.
     
  14. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Es ist schon ein wenig sonderlich, einen Spieler zu bewerten, dessen Name nicht einmal richtig geschrieben steht. Daumen runter!
     
    neuegrünewelle und WOMLSascha gefällt das.
  15. Das macht FloKo nicht, weil??
     
  16. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Warum redest du hier über das Spiel Dortmund-Paderborn?

    Natürlich ist Sonntag Antreten alternativlos oder was willst du damit sagen?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2021
  17. Ich schon. Nur allzu oft haben wir mit 2 Toren geführt und dann doch noch das Spiel aus den Händen gegeben.
    Wie du schon sagst, wir haben stark nachgelassen und den Gegner damit aufgebaut. Wir haben Glück gehabt, das die Fürther diese Situation nicht konsequent genutzt haben. Mir fehlt nach wie vor die Kontinuität. Nicht umsonst muss man sich fragen warum gegen Schalke nur ein Punkt dabei rausgekommen ist. Es langt einfach nicht in der BL nur Max 45 Minuten gut zu Spielen.
    Auch das Spiel gegen Bielefeld ist noch lange nicht gewonnen.
    Klar ...klingt nach Tiefstapelei, aber ich habe keine Lust mehr auf dieses Hoffen und Bangen.

    Viele Grüße
     
  18. Wer kann schon in die Glaskugel schauen?
    Vom Spielvermögen sehe ich Greuther Fürth gleich nach dem HSV in Liga II.
    Wenn Hrogota ein bisschen abgezockter vor dem Tor wäre, würde es für Platz 2 reichen. Meine Meinung.
     
  19. Habe ich so auch nicht als Überraschung geschrieben haben wollen. Eher positiv - humorlos, konzentriert (die meiste Zeit) und Fürth nicht ins Spielen kommen lassen.
    Das Paderborn nicht gewonnen hat ist tragisch. Ich muss nicht wieder B.Dortmund als Viertelfinalgegner haben.
    Ich habe ja schon geschrieben, dass man Fülle bald mit Johannsson vergleichen kann, was die Ausfallzeiten angeht.
    Er wäre sicher unsere Nummer 1 im Sturm und eigentlich dass, was St. Effenberg früher für Bayern war.
    Und wie Du schreibst, teuer dazu.
    Freuen tut mich die Leistung von Ömer Toprak - zur Zeit der beste Werderaner für mich.
    Ein Sieg auf der Alm, wäre wichtig - die Gegner werden danach nicht leichter.
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  20. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Weiß nicht, glaube nicht, dass er das mit mittlerweile 28 noch lernt, auch so´n ewiges Talent irgendwie.
    Schlecht sind die nicht aber gefühlsmäßig dann auch eher so ne Eintagsfliege in Liga 1.