Deutschland vs. Belgien, 11.10.2011 19:00

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaft" wurde erstellt von Piontek, 11. Oktober 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. svwmarius96

    svwmarius96

    Kartenverkäufe:
    +22
    Einfach nur lächerlich...
    Mal ein Zitat:
    Jetzt macht die Bild sich schon wieder Sorgen um die Kinder....
     
  2. mika09

    mika09

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +30
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ist sowas schon ein Sperrungsgrund hier, Aufrufen zu Straftaten?
     
  4. Grade die Bild, einer der Volksverdummer in Deutschland schlechthin macht sich Sorgen um unsere Jugend :ugly:
    Glaubhaft, wirklich glaubhaft :stirn:

    Und ernsthaft:
    Solange Pyro in Stadien verboten ist erübrigt sich die Diskussion ob es toll aussieht oder wer was dagegen hat.
    Es ist verboten (aus gutem Grund) -> Es hat im Stadion nichts zu suchen.
    Und solange eine Gesundheitsgefährung durch und ein Mißbrauch von Pyrotechnik nicht idiotensicher ausgeschlossen werden kann sollte das auch so bleiben.
     
  5. Pyro ist kein Verbrechen. Der DFB macht aber alles, dass es auf die schiefe Bahn gerät. Hätten sie mal die Konferenz Anfang der Saison nicht so hintertrieben, wären wir alle weiter. So wird nun wieder illegal gezündelt. Sie sind selbst schuld.
     
  6. Stimmt, aber das behauptet ja auch niemand.

    Darf ich das so verstehen, dass der DFB dadran Schuld ist, dass Pyrotechnik illegal abgebrannt wird?

    Sorry, aber das ist absoluter Quark. Pyrotechnik ist verboten - über Sinn oder Unsinn des Verbots wird es immer mehrere Meinungen geben - und solange sie verboten ist hat niemand Pyro abzubrennen im Stadion.

    Wenn sich Personen dadran nicht halten wollen ist das nicht die Schuld des DFB, sondern hat mehr damit zu tun, dass diesen Personen ihr persönlicher Ego-Trip wichtiger ist.
    Und solange regelmäßig trotz Verbots Pyrotechnik abgebrannt wird würde ich an Stelle des DFB Verhandlungen abbrechen.
    Man kann über alles reden, aber glaubst du ernsthaft, dass all diejenigen, die sich jetzt schon nicht um solche Verbote kümmern sich an irgendwelche Abmachungen zu dem Thema halten würden?

    Aber lassen wir das, dass ist hier nicht der richtige Thread zu dem Thema.