Deutschland - Spanien: Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "Fußball Europameisterschaft 2008" wurde erstellt von Christian Günther, 26. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Auf ins Finale! :)
     
  2. die vorzeichen sind fast identisch wie vor dem portugalspiel: wir der außenseiter, spanien nach der lockeren trainingseinheit der klare favorit --> wir gewinnen 3-2:p
     
  3. Franz B.

    Franz B.

    Ort:
    NULL
    3:2 für uns, was sonst
     
  4. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +102
    2:0 Spanien

    1.) Hat Spanien bisher in jedem Spiel überzeugt
    2.) Sind sie nochmal eine ganze Ecke stärker als die Portugiesen
    3.) Die Spanier stehen defensiv sehr sicher, obwohl sie schnell und gefährlich nach vorne spielen
    4.) Unsere Hintermannschaft sieht schon das ganze Turnier nicht sonderlich gut aus... gegen Polen gab es Schwachstellen, wo wir Glück hatten, ebenso gegen Österreich in der ersten HZ... Kroatien, Portugal und die Türkei haben diese Schwächen oft aufgedeckt und auch ausgenutzt.. das wird gg Spanien einfach nicht reichen.. die sind sehr sehr ballsicher und quirlig, was unserer Abwehr sehr viele Probleme bereiten wird.. zumal Merte, Metze und Friedrich sehr steif in der Hüfte sind :/
     
  5. Gleiches 4-5-1 System wie zuletzt. Frings mit seiner Rippe lieber auf die Bank, sofern Rolfes fit ist. Auf Frings will ich bei Werder nicht wieder verzichten.

    Tipp: Sauschwer. Wir sind Außenseiter! Tippe auf ein 1:2 n.V. für die Spanier!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.