Der vierte Mann der Mittelfeld-Raute?

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Hannover 96" wurde erstellt von mabo, 4. April 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Wer sollte die Mittelfeld-Raute vervollständigen?

  1. Baumann

    43 Stimme(n)
    31,9%
  2. Vranjes

    7 Stimme(n)
    5,2%
  3. Tziolis

    36 Stimme(n)
    26,7%
  4. Niemeyer

    56 Stimme(n)
    41,5%
  5. Hunt

    3 Stimme(n)
    2,2%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Frings, Diego und Özil scheinen gesetzt. Jensen fällt verletzungsbedingt aus.

    Wer sollte eurer Meinung nach gegen Hannover das Mittelfeld vervollständigen?
     
  2. Schwere Entscheidung hat TS da zwischen Baumann und Niemeyer. Letzterer hätte ich den Einsatz wegen der Leistungen in den letzten Spielen sehr verdient. Baumann ist schon länger defensiv ein Sicherheitsfaktor.
     
  3. Da ich Baumann defensiv für wichtig halte (auch wenn er zuletzt in der IV sogar souveräner war imho), hoffe ich auf seinen Einsatz. Ich hätte aber auch nichts gegen Vranjes, Niemeyer und Tsiolis.
    Hunt ist zu offensiv und hat glaube ich auch noch nicht wieder seinen Rythmus gefunden.

    MFG dkbs
     
  4. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Ich habe auch für Baumann gestimmt. Der Kapitän hatte zuletzt stark aufsteigende Form.

    Özil, Diego UND Hunt ist mir zu offensiv. Vranjes hat diese Saison noch nicht so überzeugende Leistungen gebracht wie letzte Saison, gerade was die Präsenz auf dem Platz angeht. Niemeyer hat sich weiterentwickelt, ist aber meiner Ansicht nach noch kein Stammspieler. Tziolis wäre eine Option. Gegen ihn spricht aber, dass er mit der Nationalmannschaft unterwegs war, während z.B. Baumann kontinuierlich mit dem Team trainiert hat.

    Wegen der englischen Wochen, drohender Gelbsperren und des Ausfalls von Jensen werden aber demnächst alle Mittelfeldspieler ihre Chance bekommen.
     
  5. WERDER-SAARPORTER

    WERDER-SAARPORTER

    Ort:
    Tholey-Hasborn
    Kartenverkäufe:
    +2
    nach den letzten spielen wäre ich für niemeyer. trotzdem hätte ich auch bei den anderen defensiv orientierten spielern keine bedenken. mit hunt wär´s wohl zu offensiv, aber auch seine zuletzt gezeigten leistungen sprechen nicht grad für ihn.
     
  6. Vranjes ist nicht im Kader. Diese Option hat sich also mittlerweile erledigt.

    Ich bin fuer Baumann und Frings auf rechts.
     
  7. Kann ich so unterschrieben. :tnx:
     
  8. frings auf die sechs und tziolis dann rechts - würde ich mir wünschen.
     
  9. Niemeyer auf die 6,er zeigte ansteigende Form und man erkennt langsam warum Werder ihn geholt hat.
     
  10. Einmal offensiv mit Hunt, wenn er denn mal fit und eingespielt ist und nicht wie er sich die letzten Spiele präsentiert hat. Sonst halte ich ihn für einen absoluten Top-Spieler.
    Defensiv finde ich Niemeyer toll. Tziolis und Vranjes sind meiner Meinung nicht in der Lage der Manschaft ein Gesicht zu geben. Heißt sie spielen mit, mehr nicht.
     
  11. Niemeyer und sonst niemand.
     
  12. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Münster
    Kartenverkäufe:
    +38
    1. Baumann
    2. Niemeyer
     
  13. Shaoqiang

    Shaoqiang Guest

    der grieche
     
  14. Baumann und wenn´s in der Offensive nicht läuft Hunt einwechseln.
     
  15. Steinkogler

    Steinkogler

    Ort:
    Süden
    Kartenverkäufe:
    +1
    Niemeyer, weil er ansprechende Leistungen gezeigt hat und weil man endlich sehen muss wie es mit ihm weitergeht. Tziolis hatte genug Chancen. Was wir an Baumi haben wissenn wir und bei ihm würde ich eh für eine Vertragsverlängerung um ein Jahr plädieren.
     
  16. Ich habe für Tziolis gevotet.
    Würde gerne Lutscher auf Rechts und AT auf der 6 sehen.

    Trotz guter Entwicklung von Niemeyer sehe ich Tziolis defensiv noch einen kleinen Tick stärker.
     
  17. Werderlike

    Werderlike Guest

    Man muss es so sehen:

    - Baumann hat Erfahrung
    - Niemeyer mit steigender Leistungskurve
    - Tziolis muss noch geprüft werden, weil am 30.04. die Frist für die Kaufoption ausläuft


    Hunt höchstens einwechseln wenn wir führen.

    Man könnte sich auch überlegen, z.B. Merte oder Frings für den Uefa Cup zu schonen, also im MF Niemeyer, Baumann, Özil und Diego z.B., nur auf Diego sollte man nicht verzichten.


    Bin aber für Baumi.
     
  18. JayCa

    JayCa

    Ort:
    Dresden
    Wer freiwillig mit Hunt beginnt, hat einen Sieg nicht verdient.
     
  19. Werderlike

    Werderlike Guest


    Na komm, mal nicht übertreiben. Hunt hat ein Leistungstief, so wie es Rosenberg hat(te), er hat doch gegen Bayern schon gezeigt was er kann. Er war auch nur einen Millimeter an einer Nominieren und für Nationalmannschaft entfernt, nur hat er sich dann verletzt. Allerdings würde ich auch nicht mit ihm beginnen, da wir sonst sowieso viel zu offensiv wären.
     
  20. Gojira

    Gojira

    Ort:
    NULL
    Niemeyer deutet an, dass er den Sprung zur Stammkraft schaffen kann, wenn die Verletzungen aufhören. Jetzt hat er sich seine Chance verdient und zuletzt ordentlich gespielt, da sollte man eher auf ihn setzen als auf Spieler, die vielleicht in ein par Monaten nich mehr da sind. Es sei denn natürlich, die Trainingsleistungen, die ich nicht beurteilen kann, sprechen da eine klar andere Sprache.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.