Der Tennis-Thread

Dieses Thema im Forum "Andere Sportarten" wurde erstellt von dupree91, 30. Juni 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Finde ich schade, dass trotz einer Top-Leistung von Osaka (mit folgerichtigem Titelgewinn) alle nur von Williams sprechen. Ehre wem Ehre gebührt, Osaka war einfach richtig stark. Ihr gehört die Zukunft. Dass sie sich am Ende noch entschuldigt (weil die amerikan. Publikum natürlich lieber eine andere Siegering haben wollte) macht sie zudem extrem sympathisch.
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  2. Und dann 80.000.000 Serena Verfolger, die über den Zeichner dieses Anschauungsmaterials herfallen:

    [​IMG]
     
    Oberfrankenwerderanerin und Clarence gefällt das.
  3. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburch
    Kartenverkäufe:
    +1
    Sowas Rassistisches!!!!!!!
     
  4. Sei nicht so gemein, sie hat ein Kind!! :schock:
     
  5. Schrei mich nicht an - ich bin ein Wunschkind...
     
  6. Falls sich jemand für Tennis interessiert. Dann Sky Sport 1 einschalten.
    Da.läuft gerade das Halbfinale Alex Zverev - Roger Federer im ATP World Tour Final. 7:5 erster Satz Zverev :dance:
     
    cornholio gefällt das.
  7. Nee , eigentlich nicht , noch soon Raffgierwettbewerb , immer mehr Turniere , immer höhere Preisgelder .
     
  8. Da darfst du dann gar nichts mehr ansehen. Is doch mittlerweile in jedem Sport so ;)
     
  9. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    E/MH
    Kartenverkäufe:
    +77
    Glückwunsch Sascha :klatsch:
     
  10. Falsch, meine Beste ,ich geh zur Bezirksliga und schau den armen Amateuren zu . Die spielen noch für die Flasche Bier .
     
  11. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +1
    Aber interessant genug, um in den Thread zu gucken, findest du es schon noch, oder? ;)
     
  12. Ach Cornholio , es ist schon ein Unterschied im Forum oder live Spiele zu schauen . Mir geht da sicher genauso wie dich , im Forum blättert man schon mal alles durch , aber Livespiele sind schon seit Jahren kein Thema mehr für mich. Hab deswegen auch nur Sky-Buli. , weil der Rest im Sportangebot des Senders überhaupt nicht mehr mein Thema ist , denke hiermit habe ich deine Frage beantwortet.
     
  13. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburch
    Kartenverkäufe:
    +1
    Wo ist das denn noch so?
    Bei uns in Duisburg halten die mittlerweile schon in der Kreisliga die Hand auf....Und Bier trinken is auch bei vielen nicht mehr.
    Gut auf den Dörfern mag das anders gewachsen sein, da spielen die teilweise noch von der F-Jugend bis zu den alten Herren aber hier hat sich da schon vieles gewandelt, Schade.

    Noch was zum Tennis, Zverev berührt mich Null. Die Zeiten von Becker und Graf werden wohl auch nie mehr zurückkommen.
     
  14. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +1
    Die Zeiten von Beckenbauer werden auch nicht zurückkommen. Die Zeiten von Rudi Carrell auch nicht.

    Es ist alleine schon so, dass die Spiele von Becker früher ein Event waren. Da hat man sich dann Sonntagnachmittag vielleicht mit der Familie hingesetzt und das Finale geschaut. Bei Schumi anfangs sicher auch. Mein Papa hat mich nachts um 3 geweckt, um Tyson kämpfen zu sehen. Heute schaut man das on Demand oder man ist verwöhnt, weil die Klitschkos 15 Jahre lang zusammen mit RTL die Primetime diktiert haben und auf Deutschland fokussiert waren.

    Wenn Kerber ins Wimbledon-Finale einzieht, zieht es immer noch viel Aufmerksamkeit auf sich. Würde Zverev genau so sein. Nur „das Gucken“ hat sich geändert. Wenn man so ein Spiel verpasst, schaut man halt eine Wiederholung in voller Länge. Sofern man es will.
     
  15. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburch
    Kartenverkäufe:
    +1
    Das ist Alles richtig!
    Soll auch nicht nach "Früher war alles besser" klingen.
    Naja, Einiges war dann doch so, heutzutage wird viel zu viel ausgeschlachtet, das Besondere fehlt tatsächlich.
    Da kann ein Zverev oder eine Kerber wenig dafür, obwohl die mir als Typen halt auch etwas zu, naja, langweilig sind. Becker war einfach immer unser Bobbele, auch bis heute immer irgendwie interessant, wenig angepasst und Steffi halt "die Gräfin", immer irgendwie distanziert und doch volksnah.
    Kerber und Zverev sind irgendwie so austauschbar...Weiß auch nicht, bilde ich mir vielleicht auch nur ein.
    So rein gefühlsmäßig.

    Neulich übrigens bei Sky Borg gegen McEnroe den Film gesehen, fand ich interessant, mag Sportfilme eh meistens gerne.
     
    cornholio gefällt das.
  16. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +1
    Wer ist denn nicht austauschbar? Sind doch alles Medienprofis heute. Für PR wird wahrscheinlich mehr Geld ausgegeben als vor 40 Jahren insgesamt umgesetzt wurde.

    Wenn dann mal ein Klopp einen Ausraster hat, dann wird da erst einmal schön draufgekloppt, damit das ja nicht so schnell wieder passiert und es auch keiner Nachahmer findet. Lorant vs. Basler an der Seitenlinie? Schwer vorstellnar. McEnroe? Glaubt dir doch heute niemand mehr, dass es den echt gegeben hat.

    Ich kann da Kritik schon verstehen. Als ich klein war, wollte jeder der rote Power Ranger sein. Niemand wollte den Gelben spielen. Diese Sportler heute sind mit dieser Einstellung aufgewachsen. Warum sollen sie den Bösewicht spielen, wenn sie auch Batman sein können? Und mit Batman lässt sich auch mehr Geld verdienen als mit dem Pinguin... deswegen wird sich auch immer ein Berater finden, der einem jungen Sportler raten wird Batman zu sein. Oder Captain America. Aber nicht Lex Luthor, denn den mag niemand...
     
  17. Das is halt das Überangebot an Sportsendungen
    Fazit:
    Die heutigen Sportler sind also von den Power Ranger geprägt. Na da wundert mich dann nix mehr. :D

    Ich bin über jeden Spinner dankbar. In der heutigen Zeit wimmelt es ja nur so vor Philipp Lahms. Die will doch keiner.
     
  18. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +1
    Die waren halt der Shit in den 90ern :p
     
    Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  19. Ich kenn die Dinger, keine Panik :p
     
  20. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +1
    Das waren keine Dinger. Da steckten echte Menschen drin. In den meisten jedenfalls...