Der Regel(änderungs)-Thread

Dieses Thema im Forum "Vereinsfußball" wurde erstellt von fabe-1899, 10. Juli 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Sollte man den Chip im Ball einführen?

  1. Ja.

    84 Stimme(n)
    75,0%
  2. Nein.

    28 Stimme(n)
    25,0%
  1. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +339
  2. Addi83

    Addi83

    Ort:
    Berlin
    Ich habe ein wenig das Gefühl der Klausi hat Dollarnoten in den Augen, wenn er das sagt... ^^:eek:
     
  3. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +339
    So ? :lol::lol:
     
  4. Addi83

    Addi83

    Ort:
    Berlin
    Genaaaauuuu... :D
     
  5. Neue Regelfrage:

    Gestern nach dem verwandelten Elfmeter von Schweinsteiger, haben sich Robben und Schweinsteiger nackig gemacht. :D Also das Trikot ausgezogen.
    Normalerweise ist das ja Gelb. Für mich zählt der Jubel nach dem Elfer noch zum Spiel und somit hätte das Trikotausziehen der beiden mit Gelb geahndet werden müssen, oder etwa nicht?
    Was meint ihr?
     
  6. Moormerland

    Moormerland

    Ort:
    Schon lange da
    Kartenverkäufe:
    +1
    direkt nach dem Treffer durch Schweinsteiger wurde das Spiel beendet. Dann kann man sein Trikot ausziehen, wie es einem lustig ist.
     
  7. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Naja, rein regeltechnisch kann man darüber streiten.

    Die Strafgewalt des Schiedsrichters endet nämlich nicht mit dem Schlusspfiff, sondern mit dem Verlassen des Spielfeldes.

    In der Praxis hat das aber keine Relevanz, wer möchte da ernsthaft gelbe Karten für die Spieler?
    Dann können wir ja auch noch gleich anfangen gelbe Karten für den Trikottausch auf dem Spielfeld zu vergeben :D
     
  8. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Mich würde an dieser Stelle mal interessieren wie ihr das mit den Gelbsperren in einem Finale seht.
    Für die EM wurde das ja bereits geändert.
    Bisher hatte ich auch immer den Eindruck das die Fanmeinung ziemlich klar in Richtung abschaffen geht.

    Ich muss aber sagen, ich bin da unschlüssig.

    Ist es gerecht das Spieler durch Gelbsperre ein Halbfinale verpassen, während ein anderer Spieler, der sich die Karten abgeholt hat, dann das Finale trotzdem absolvieren darf? Was ist also mit den Gelbsperren zuvor?

    Auf der anderen Seite sehe ich natürlich ein das ein Finale etwas ganz besonderes ist und ein Duell der besten Mannschaften an sich eine gute Sache ist.
     
  9. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Diese lächerlichen gelben Karten werden ja mit Spielverzögerung begründet. Da das Spiel aber nach dem verwandelten Elfmeter beendet war, dürfte es somit auch keine gelbe Karte mehr geben...
     
  10. Das ist richtig, aber die falsche Begründung. Bei wiederholter Spielverzögerung kann der Schiedsrichter gelb geben (Ermessenssache). Das Trikot-Ausziehen ist m.M.n. explizit geregelt und zieht immer gelb nach sich. Regeltechnisch gesehen hätte der Schiri sogar gelb geben müssen gegen Schweinsteiger. Soviel zur Theorie. Wenn der Schiri gestern Schweini gelb gibt, pfeift der nie wieder ein Spiel.
     
  11. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Ich würde die Gelbsperren im Europapokal generell abschaffen.

    Von der Gelbsperren-Regelung profitieren doch nur die finanzstarken Großklubs, die es sich leisten können, die Plätze 12-18 im Kader ebenfalls mit Hochkarätern zu besetzen. Die Gelbsperren-Regelung macht es Außenseitern daher noch schwieriger, einen Europapokalwettbewerb zu gewinnen.

    Außerdem ist ein Verteidiger, der in 12 oder 14 Spielen drei gelbe Karten gesehen hat, kein unfairer Spieler. Es ist einfach unverhältnismäßig, einen Spieler um das Finale zu bringen, nur weil er in 14 Europa League Spielen dreimal Gelb gesehen hat.

    Die Befürchtung, dass es durch die Abschaffung der Gelbsperren zu "Kloppereien" bzw. einer Vielzahl an taktischen Fouls kommt, kann ich auch nicht nachvollziehen. Früher gab es überhaupt keine Gelbsperren und trotzdem wurde vernünftig Fußball gespielt. Bei Welt- und Europameisterschaften ist die Gelbsperren-Regelung in den Halbfinals bereits seit 2008 ausgesetzt. Sowohl bei der EM 2008 als auch bei der WM 2010 gingen die Halbfinals fair über die Bühne.

    Im übrigen führen die Gelbsperren auch zu Wettbewerbsverzerrungen. Es gibt nun mal Schiedsrichter, die bei jeder Kleinigkeit Gelb zeigen und solche, bei denen man denkt, dass sie ihre Karten zu Hause vergessen haben. ;) Je nachdem, welchen Schiri man erwischt, droht entweder eine Flut an Sperren oder eben nicht.
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Mal ne ganz blöde Frage. Wie wird das gestrige Spiel für die 5 Jahreswertung bewertet?
     
  13. Das hat nichts mit Spielverzögerung zu tun. Das Trikotausziehen nach dem Torjubel wird als übertriebener Torjubel gewertet und deswegen wird es mit Gelb geahndet. Das Trikotausziehen auf dem Platz an sich ist nicht verboten.
     
  14. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Gewertet wird das Ergebnis nach der Verlängerung, also Sieg Real und Niederlage Bayern. Die Bayern bekommen aber einen Bonuspunkt fürs Weiterkommen.
     
  15. Wie viele Punkte erhält eine Mannschaft nach einem Sieg im Elfmeterschiessen?
    Zum Elfmeterschiessen kommt es, wenn z.B. das Hin- und Rückspiel (nach 120 Minuten) mit genau gleichem Ergebnis ausgegangen sind. Der Gewinner des Elfmeterschiessens bekommt mit dem Sieg „nur" die Qualifikation zur nächsten Runde. Für die Punktwertung gilt das Ergebnis nach dem Ende der Verlängerung, also immer nach 120 min.
    Das Elfmeterschießen dient nur zur Ermittlung des Teilnehmers für die nächste Runde. Wenn es Bonuspunkte für die nächste Runde gibt, erhält der Sieger des Elfmeterschiessens den Bonuspunkt.

    Also bekommt Real zwei Punkte für den Sieg nach 120 Minuten und Bayern einen Punkt, als Bonuspunkt für den Finaleinzug. Also nicht wirklich viel. :D
     
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    @Mabo;@Simac

    Danke
     
  17. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    Finde ich eine bessere Idee als das nur für die Finals abzuschaffen :tnx:

    Wäre in meinen Augen zumindest deutlich fairer als hier bei Sperren zB. zwischen einem Halbfinale und einem Finale zu unterschieden
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich finde die Gelbsperren sinnvoll. Sie unterbinden taktische Fouls zumindest in einem gewissen Umfang.
     
  19. Blacki84

    Blacki84

    Ort:
    ???
    In der Richtung leuchtet es mir ja durchaus auch ein. Ich bin mir da wie gesagt unschlüssig.

    Ich finde es eben nur nicht logisch das man diese Regel dann allein für ein Finale ausser Kraft setzen sollte.
     
  20. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Nö, warum auch?

    Gerade in einem Halbfinalrückspiel hat man, siehe Gustavo, allen Grund, unfair, auf Zeit und taktisch Foul zu spielen, dass gerade hier die Regel sinnvoll ist.