Der Jogi-Löw-Thread

Dieses Thema im Forum "Nationalmannschaft" wurde erstellt von kieler sprotte, 2. Juli 2008.

Diese Seite empfehlen

?

Wer war deiner Meinung nach der beste Teamchef/Trainer aller Zeiten?

  1. Otto Nerz

    16 Stimme(n)
    1,9%
  2. Sepp Herberger

    161 Stimme(n)
    18,9%
  3. Helmut Schön

    78 Stimme(n)
    9,1%
  4. Jupp Derwall

    24 Stimme(n)
    2,8%
  5. Franz Beckenbauer

    285 Stimme(n)
    33,4%
  6. Berti Vogts

    51 Stimme(n)
    6,0%
  7. Erich Ribbeck

    18 Stimme(n)
    2,1%
  8. Rudi Völler

    108 Stimme(n)
    12,6%
  9. Jürgen Klinsmann

    52 Stimme(n)
    6,1%
  10. Joachim Löw

    70 Stimme(n)
    8,2%
  1. DR AKR

    DR AKR Guest

    Es besteht ja eigentlich auch nicht wirklich Bedarf.
     
  2. DR AKR

    DR AKR Guest

    4:1, erinnert mich ein wenig an das Spiel vor der WM 2006, damals in Florenz? Damals mit gleichem Ergebnis für Italien. Hat für das anstehende Turnier aber nicht wirklich Aussagekraft.

    Trotzdem historisch. Zwick mich mal bitte einer.
     
  3. Würde mich halt interessieren. Aber nun gut. Vielleicht nach der EM. :)
     
  4. Zwick!
     
  5. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
  6. Heut wars mal wieder voll interessant und witzig hier! Ich dank euch für den schönen Abend! :D
     
  7. DR AKR

    DR AKR Guest

    Danke, morgen bitte nochmal. :D
     
  8. gersche

    gersche

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Obwohl man mit Hector auf links schon den richtigen Mann hat, Schmelzer finde ich auch nicht so schlecht. Auf rechts sieht es dagegen mau aus. Ich war noch nie ein Freund davon, dass Spieler dort eingesetzt werden, die im Verein eine andere Position spielen. Siehe Can oder Rudy, die ja jetzt als RV gehandelt werden. Das macht Löw ja gern. Auch bei der WM fand ich die LV Position mit Höwedes nicht optimal besetzt, von Mustafi auf rechts will ich gar nicht erst anfangen.
    Can war gegen England eher schwach, Rudy wurde gestern defensiv kaum gefordert (nach vorne hatte er gute Aktionen). Es muss doch Spieler geben, die auf dieser Position schon was vorzuweisen haben. Spontan fällt mir Weiser ein, der hat doch bei Hertha zumeist als RV gespielt und das doch recht gut.
     
  9. Der Mitchell Weiser! An den hab ich gar nicht gedacht. Den find ich auch sehr gut auf rechts. Ich konnte nie verstehen wie die Bayern den abgeben konnten.
    Das wäre auf alle Fälle mal einen Versuch wert! Und Schmelzer auf links.
     
    werdertommi gefällt das.
  10. Ich kann mich noch gut an jede Menge Spott und Häme in diesem Forum erinnern, als ich vor seinem Wechsel zu Hertha vorgeschlagen habe, Weiser zu Werder zu holen.
     
  11. Da war ich aber nicht dabei. Das wär mal ne super Verstärkung gewesen! Aber Häme musst ich auch schon einstecken. Da stehn wir doch drüber, oder? ;) :D
     
  12. Podolski und Schweinsteiger im vorläufigen Kader! Nenene Jogi! Du bist einfach ne Pfeife!
     
    werdertommi gefällt das.
  13. DR AKR

    DR AKR Guest

    Schweinsteigers Nominierung finde ich richtig, wenn er denn eine Chance hat, fit zu werden.

    Er ist nicht nur der Kapitän des Teams, sondern auch ein unermüdlicher Kämpfer.
     
  14. Podolski, diese alte Nullnummer. Der kann froh sein, wenn er überhaupt noch kicken darf.
     
  15. Wenn Poldi wirklich ein Garant für die gute Stimmung im Team ist, wie immer wieder gesagt wird, gehört er für mich zu den wichtigen Spielern im Kader, unabhängig davon ob er auch nur ein einziges Spiel bestreitet. Und auch unabhängig davon, ob man ihn mag oder nicht (ich nicht sonderlich...)

    Die Stimmung während eines Turniers ist elementar, wenn die nicht stimmt kannst du ein noch so talentiertes Team auf den Platz stellen, es wird nichts werden. Man erinnert sich da z.B. an eine zerstrittene französische Mannschaft, auf dem Papier ein Favorit, in der Realität in der Vorrunde raus. Auf der anderen Seite gerade eine deutsche Mannschaft, die in Turnieren auch gerne mal über ihrem Zenit abschloss, wie beim Sommermärchen 2006. Diese ganze Märchen-Inszenierung mag man kitschig finden, aber jeder Erfolg steht und fällt mit der Stimmung im Team.

    Wenn am Ende die Entscheidung fällt, dass Poldi als Stimmungskanone neben dem Platz wertvoller ist, als jemand anderes auf dem Platz, mag das eine fußballerisch fragwürdige Entscheidung sein, die einige zurecht enttäuscht, aber für das Turnier selbst kann es tatsächlich trotzdem richtig sein.

    Ich bin gespannt wie entschieden wird!
     
  16. Podolski ist einfach schlecht und hat deshalb nix im Nationalteam verloren! Punkt! Mal den Artikel über ihn in der Sonnfaz gelesen? Recht lustig.
     
  17. Wieso nimmt er den gesetzten Innenverteidiger des Englischen Meisters nicht im Kader auf?
     
  18. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    MH
    Kartenverkäufe:
    +91
  19. Reus kann nicht zur EM. Der Junge hat echt die Sch.... an den Hacken.