Das schlechteste Spiel (#12)

Dieses Thema im Forum "Saisonrückblick 2012/2013" wurde erstellt von Christian Günther, 6. Juli 2013.

Diese Seite empfehlen

?

Welches war das schlimmste Werder Spiel 2012/2013?

  1. DFB-Pokal; 1. Runde: Preußen Münster – Werder Bremen 4:2 n.V.

    5 Stimme(n)
    4,3%
  2. Bundesliga, 7. Spieltag: FC Augsburg – Werder Bremen 3:1

    19 Stimme(n)
    16,4%
  3. Bundesliga, 14. Spieltag: Werder Bremen – Bayer Leverkusen 1:4

    2 Stimme(n)
    1,7%
  4. Bundesliga, 16. Spieltag: Eintracht Frankfurt – Werder Bremen 4:1

    2 Stimme(n)
    1,7%
  5. Bundesliga, 18. Spieltag: Werder Bremen – Borussia Dortmund 0:5

    19 Stimme(n)
    16,4%
  6. Bundesliga, 19. Spieltag: Hamburger SV – Werder Bremen 3:2

    2 Stimme(n)
    1,7%
  7. Bundesliga, 22. Spieltag: Werder Bremen – SC Freiburg 2:3

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Bundesliga, 23. Spieltag: FC Bayern München – Werder Bremen 6:1

    4 Stimme(n)
    3,4%
  9. Bundesliga, 24. Spieltag: Werder Bremen – FC Augsburg 0:1

    13 Stimme(n)
    11,2%
  10. Bundesliga, 26. Spieltag: Werder Bremen – SpVgg Greuther Fürth 2:2

    4 Stimme(n)
    3,4%
  11. Bundesliga, 30. Spieltag: Werder Bremen – VfL Wolfsburg 0:3

    46 Stimme(n)
    39,7%
  1. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Folgende Spiele stehen zur Auswahl:

    DFB-Pokal; 1. Runde: Preußen Münster – Werder Bremen 4:2 n.V.
    Bundesliga, 7. Spieltag: FC Augsburg – Werder Bremen 3:1
    Bundesliga, 14. Spieltag: Werder Bremen – Bayer Leverkusen 1:4
    Bundesliga, 16. Spieltag: Eintracht Frankfurt – Werder Bremen 4:1
    Bundesliga, 18. Spieltag: Werder Bremen – Borussia Dortmund 0:5
    Bundesliga, 19. Spieltag: Hamburger SV – Werder Bremen 3:2
    Bundesliga, 22. Spieltag: Werder Bremen – SC Freiburg 2:3
    Bundesliga, 23. Spieltag: FC Bayern München – Werder Bremen 6:1
    Bundesliga, 24. Spieltag: Werder Bremen – FC Augsburg 0:1
    Bundesliga, 26. Spieltag: Werder Bremen – SpVgg Greuther Fürth 2:2
    Bundesliga, 30. Spieltag: Werder Bremen – VfL Wolfsburg 0:3
    __________________________________________

    2011/12:

    1. Bundesliga: Borussia M’gladbach – Werder Bremen 5:0 (29,20%)
    2. Bundesliga: FC Schalke 04 – Werder Bremen 5:0 (23,89%)
    3. Bundesliga: Werder Bremen – 1. FSV Mainz 05 0:3 (16,81%)

    2010/2011:

    1. Bundesliga: VfB Stuttgart – Werder Bremen 6:0
    2. Bundesliga: Hamburger SV – Werder Bremen 4:0
    3. Bundesliga: 1. FC Köln – Werder Bremen 3:0

    2009/10:

    1. Pokalfinale: Werder Bremen – FC Bayern München 0:4
    2. Bundesliga: Borussia Gladbach – Werder Bremen 4:3
    3. Bundesliga: Eintracht Frankfurt – Werder Bremen 1:0

    2008/09:

    1. Champions League: Werder Bremen - Panathinaikos Athen 0:3 (0:0)
    2. UEFA-Cup: Shachtjor Donezk - Werder Bremen 2:1 n.V. (1:1, 1:1)
    3. Bundesliga: Karlsruher SC - Werder Bremen 1:0 (0:0)
    3. Bundesliga: FC Energie Cottbus - Werder Bremen 2:1 (0:0)
     
  2. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Das Erstrunden-Aus ausgerechnet in meiner neuen Studienstadt war sehr bitter, besonders nach zweimaliger Führung. Am schlimmsten fand ich aber die Heim-Niederlage gegen Wolfsburg, selten habe ich das gesamte Weserstadion so bitter enttäuscht erlebt. Umso unglaublicher dann auch die Stimmung in den beiden folgenden Heimspielen.
     
  3. Manolo

    Manolo

    Kartenverkäufe:
    +1
    Augsburg oder Wolfsburg!

    Habe dann für Augsburg gestimmt, da ich mir das Elend selbst mitangeschaut habe...
     
  4. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +329
    Für mich Augsburg. Vorher sieglos und dann führen die uns vor und unser tor war auch nur mehr als glück
     
  5. Ale555

    Ale555

    Ort:
    30km südöstlich von Nürnberg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Auch für mich war das Augsburg Spiel das grausamste. Das war auch das erste und einzige Mal das ich vor Abpfiff (kurz vor der 90.) aus dem Stadion raus bin.
    Selbst in München war ich bis weit nach Abpfiff da.

    Aber auch das Unentschieden in Fürth war ziemlich schlimm anzusehen, da hatten wir auch Glück ob des Unvermögens der Gegener, sonst hätten wir den Färddern den einzigen Sieg der Saison geschenkt.
     
  6. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    War alles schlimm, aber gegen Fürth war es für mich am schlimmsten !
     
  7. Für mich Augsburg. An das Spiel kann ich mich jetzt noch gut erinnern. Es war eine blutleere Vorstellung von Werder, es lief gar nichts. Es war keine Einstellung vorhanden, keine Taktik. Fehlpässe ohne Ende. Es war einfach blutleer.
    Das 0-5 gegen Dortmund fand ich längst nicht so schlimm, zum einen ist Dortmund vom Namen her doch nochmal ne Hausnummer höher. Klar wars nicht schön und hoch, aber die Leistung war nicht so im Keller. Da haben die Spieler immerhin noch versucht Einsatz zu zeigen, nach vorne hin zu Spielen und zu Chancen zu kommen. Nach dem 0-2 oder so wars dann halt ne Resignation. Der Ball kam gegen Werder ins Rollen und dann passiert solch eine Klatsche mal. Aber es war nicht so...enttäuschend, katastrophal wie gegen Augsburg. Die Niederlage wurmt mich ja jetzt noch ;)
    Und das Spiel gegen Bayern. Naja, in dieser Saison wars nicht verwunderlich, da war es absehbar das es Böse Enden kann.

    Das Spiel gegen Wolfsburg habe ich leider nicht mitbekommen, dazu kann ich nichts sagen...
     
  8. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Aus dieser Liste ganz klar Wolfsburg. Bayern und Dortmund sind Top-Mannschaften, da taten die 5-Tore-Unterschied-Klatschen nicht so weh wie gefühlte 100. Heimpleite gegen mittelmäßes Radkappen. Noch schlimmer fand ich allerdings das Herschenken der 2:0-Führung gegen die Hopps.
     
  9. und gegen die bayern waren mindestens zwei bis drei tore geschenke vom schiri eher zwei....:lol:
     
  10. Das 0:1 gegen Augsburg..... :roll:

    Überhaupt Augsburg - in vier Spielen noch kein Sieg gegen die !
     
  11. ya=kult

    ya=kult

    Ort:
    Hamburg/Bremen/Heimat: Dresden
    Kartenverkäufe:
    +392
    in Münster verloren wir 2:4 n.V.
     
  12. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +27
    Die Niederlage zu Hause gegen Wolfsburg war in meinen Augen mit Abstand eines der schlechtesten Spiele, die ich je von Werder gesehen habe. Sehr enttäuschender Auftritt damals...
     
  13. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Für mich eindeutig die Partie gegen Wolfsburg. Nach dem Abpfiff war ich einfach nur noch traurig. Das war das erste Mal überhaupt, dass ich konkret Angst hatte, dass Werder absteigen könnte. So ein Gefühl hatte ich vorher noch nie. Schlimm.
     
  14. ya=kult

    ya=kult

    Ort:
    Hamburg/Bremen/Heimat: Dresden
    Kartenverkäufe:
    +392

    bitte korrigieren, CG ;-)
     
  15. Ganz klar,0:3 daheim gegen Wolfsburg,nach diesem Spiel war ich mir zu 100% sicher das wir absteigen würden.
     
  16. Das Spiel gegen Wolfsburg war ein echter Schock und das obwohl man zu dem Zeitpunkt schon einiges gewohnt war.
    Die letzte Saison war von vorne bis hinten absoluter Mist aber das Spiel war echt glatter Horror.
     
  17. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    für mich die spiele gg leverkusen und frankfurt, weil das glaub ich der genickbruch für die mannschaft und die saison war, die ja trotz schwankungen tendenziell eigentlich recht vielversprechend anfing.