Das sagt Tottenham Hotspur zur Auslosung

Dieses Thema im Forum "Auslosung Gruppenphase UEFA Champions League" wurde erstellt von xolu, 26. August 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. Sind irgendwie immer diese Leute, die das Gegenteil von der Presse sagen müssen.

    Genau so sinnvoll. ;)
     
  2. :tnx:

    Ich denke aber wir werden diesmal klar weiter kommen (und ich schreibe so etwas nicht so oft!!!! nur diesmal bin ich mir sicher, weil wir keinen gegner unterschätzen werden und ein Heimspiel zum Start haben und Inter zum Schluss zu Hause, dies ist mehr als günstig sind)

    Zu Inter als 3.!! Das ist im Bereich des Möglichen - ich sehe sie auch nicht soooo weit vorne wie viele andere... eher auf Augenhöhe
     
  3. Hey, ist der Google-Übersetzer defekt? :p
     
  4. greatone

    greatone

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +4
    ja, irgendwie kann ich die zitate aus dem forum von tottenham nicht ins englische übersetzen, um die dann ins deutsche zu übersetzen :p
     
  5. "a strong defence" :18:
     
  6. Dieselbe (na ja fast dieselbe) Inter mannschaft die dieses jahr CL Sieger wurde haben wir vor 1 1/2 jahren in der Cl Runde beinahe auswärts besiegt und zu Hause geschlagen - und keiner komme mir mit die haben nur mit angezogener handbremse gespielt weil sie qualifiziert waren.
    Twente ist natürlich kein Fallobst und auch wenn ich die Spurs nicht einschätzen kann, da ich sie schon längere Zeit nicht mehr sah: Man qualifiziert sich nicht mit Salt and Winnegar für die CL.

    Das Gute an dieser Gruppe ist doch: Da wird nicht von vornherein hier "gefordert": Vier Spiele mind. zu gewinnen, wies damals bei der letzten CL Gruppe (ja genau die mit Famagusta, Panathinaikos und Inter) war. CL Gruppe ist kein Selbstläufer, egal welche Teams damit spielen.
     
  7. War "The Special One" da auch schon Trainer? ;)
     
  8. Ja.
     
  9. Die Engländer werden sich an uns ihre Zähne ausbeissen. Wenn ich diese Kommentare über Werder sehen, weiß ich jetzt schon, dass sie es bereuen werden jemals sowas geschrieben zu haben. Wir werden sie niederkämpfen und ganz klar mindestens 1 Sieg 1 unentschieden, ich glaube aber an 2 Siege.
     
  10. dolablau

    dolablau

    Ort:
    NULL
    "Bremen has lost their talisman Mesut Ozil"

    Gegen die Spurs wird es hoffentlich auch ohne Talismann reichen.
     
  11. lakitu

    lakitu

    Ort:
    NULL
    Die Kommentare der Engländer sind doch in Ordnung. Dass sie Werder jetzt nicht Tag und Nacht beobachten und daher nicht mitbekommen haben, dass Rosi praktisch draußen ist und Boro nur noch äußerst dürftige Leistungen abliefert - meine Güte - das würde uns doch bei denen genauso gehen.
    Da liest man halt Namen im Kader, die man irgendwie mit guten Leistungen in der Vergangenheit in Verbindung bringt.

    Und dass der Özil-Abgang erstmal eine generell Schwächung ist, wird doch niemand bestreiten, oder?
    Natürlich ist es durchaus möglich, seine Rolle durch andere Spieler zu kompensieren (und darauf hofft wahrscheinlich jeder Werder-Fan), aber es ist noch lange nicht sicher, dass die anderen Spieler das hinbekommen.

    Also ich finde die Kommentare relativ realistisch. Lediglich bei diesem "strong defence" musste ich schmunzeln... das sollte sich doch mittlerweile in Europa rumgesprochen haben. ;)
    Klar hat Tottenham gute Chancen auf Platz 2 (wenn ich an Real Madrid denke, hätte es aus ihrer Sicht durchaus "schlimmer" kommen können). Werder ist aber auch nicht chancenlos. Wird interessant.
     
  12. Also auch ich finde die Einschätzungen der Tottenham supporter eigentlich ganz ok. Beide Teams sind je nach Tagesform zu allem fähig - man vergleiche unsere Leistungen 1.HZ Genua oder dann auch wieder mal gegen barca oder Inter. Wir wissen doch auch nie wo dran wir sind.
    Ich habe 2 Jahre in England gelebt und Tottenham als "meinen" englischen Verein auserwählt - nicht zuletzt wg Paule Stalteri.
    Namen wie Gallas, Defoe, Crouch, King, Jenas, Keane etc sollten auch bei uns in den Ohren klingeln - ähnliche Mischung aus jung und erfahren wie bei uns. An guten Tagen können die jeden überrennen (hoffentlich nicht gegen uns). Aber wir müssen uns ganz sicher nicht verstecken.
    Freu mich jedenfalls auf die White Hart Lane, ein tolles enges Stadion!!
     
  13. beckstown

    beckstown Guest

    DAS IST EINE ABSOLUTE TODESGRUPPE .....









    .... die Frage ist nur: WER STIRBT! :D

    Grundsätzlich kann ja sowieso Jeder Jeden schlagen, aber in dieser Gruppe erscheint es mir noch wahrscheinlicher.

    Auftaktsieg gegen Totesfleisch und wir sind auf einem guten Weg!
     
  14. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Ich glaube die mögen einfach den Namen Borowski! Immer wenn ich Werder Spiele mit englischem Kommentar sehe, gehen die immer voll ab bei dem Namen: Borrrowski!! Herrlich!
     
  15. clu

    clu

    Ort:
    dssldrf
    das klingt so schön slawisch, als ob der iwan vor den toren der stadt stehen würde..den zu bezwingen ist natürlich umso wichtiger :lol:
     
  16. *Eisbaer*

    *Eisbaer*

    Ort:
    Ein Traum in Flausch.
    Kartenverkäufe:
    +4
    Wiese ist auch ein torgefährlicher Spieler. :lol:
     
  17. Die Kommentare zeigen vielleicht einerseits, dass Werder halt nicht ganz so intenviv beobachtet wird.
    Sie zeigen aber auch, dass man das, was in diesem Forum regelmäßig zu hysterischen Ausfällen führt - Werders Defensive, Borowskis Leistungen - woanders etwas weniger hysterisch wahrgenommen wird. Man kann drüber schmunzeln, aber man kann auch hinterfragen, ob immer alles so schlimm ist, wies gemacht wird.

    MFG dkbs
     
  18. Na ja, dann schau mal in den Thread, wo Inters Fans was zur Auslosung sagen...
     
  19. Ich glaube die Spurs unterschätzen uns einfach zu sehr. Die haben einen Peter Crouch und einen Pavluschenko, der Rest ist naya

    Ich tippe auf 2 Siege gegen die Spurs :svw_applaus:
     
  20. Hab ich getan. Dort sieht man es anders, vielleicht auch, weil man das Spiel am Dienstag geguckt hat. Gegen Inter hat Werder jedenfalls eigentlich in allen CL Spielen der letzten Jahre defensiv seriös gespielt.
    Dass Werder über die Offensive kommt und die Defensive in mancher Hinsicht vernachlässigt, darüber sind wir uns sicher einig. Die Frage ist aber dennoch, wie extrem man das kommentiert.

    MFG dkbs