Das sagt der Gegner vor dem Spiel

Dieses Thema im Forum "VfB Stuttgart - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Mick_666, 5. Februar 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. Mick_666

    Mick_666 Guest

    Reaktion:
    Und weiter....
    Reaktionen:
    Dann zur Umfrage: Wer gewinnt das Spiel?
    VfB Stuttgart 17% [ 15 ]
    Niemand 2% [ 2 ]
    Werder Bremen 16% [ 14 ]
    Mir egal.Ich nähere mich immer mehr der Emotionslosigkeit an, die mir vom Verein vorgelebt wird. 64% [55]
    Insgesamt ziemliche Weltuntergangsstimmung da.

    Weiter....
    :kaffee:
     
  2. Bormi

    Bormi

    Ort:
    Verden
    Kartenverkäufe:
    +2
    Danach haben wir ja schon gewonnen. Na da kann ich doch mit Leben. Hört sich gut an :grinsen:

    Danke fürs zusammentragen.
     
  3. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Die trauen ihrer Mannschaft und dem Trainer ja weniger zu als wir unserer Mannschaft.
    Da liegt doch ein Sieg drin !:schal:
     
  4. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    Ich lese hier ständig das wir den schlechtesten Trainer haben...
    Nun beanspruchen die doofen Schwaben das für sich. Sauerei!

    Ansonsten liest sich das wie bei uns. Kann keinen Unterschied erkennen.
     
  5. DR AKR

    DR AKR Guest

    Das kann ja echt lustig werden, wenn beide Fan-Lager ihre jeweiligen Trainer "rausbrüllen" wollen! :lol: :unfassbar: :roll:

    Haben die Stuttgarter Fans nun mehr Ahnung als ein Großteil hier? :confused:

    Wir sollten die Unsicherheit der Stuttgarter Mannschaft und die Unzufriedenheit in deren Umfeld unbedingt nutzen. Wenn nicht unsere katastrophale Auswärtsbilanz in Stuttgart dagegen stünde!

    Schaun`mer mal! :daumen:
     
  6. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
     
  7. Haha der eine mit seinen 20 kumpels gefällt mir:D
     
  8. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    Ich verstehe gar nicht, warum die so pessimistisch sind. Werder hat in Stuttgart immer wieder mal richtig schlecht ausgesehen und sollte denen doch als Aufbaugegner gerade recht kommen... Ich würde mich freuen, wenn die 3 Punkte mitgenommen werden an die Weser, sehe das aber noch nicht...
     
  9. Das optimalste wäre nen frühes Führungstor für uns, Unterstützung wird der VfB dann kaum erwarten können und die Mannschaft wird dadurch schnell verunsichert! Aber wir müssten schon mit 0:3 in die Halbzeit gehen, ein 2:0 hat im Hinspiel ja auch nicht gereicht...
     
  10. :lol::daumen: ähnliches ging mir auch schon durch den Kopf, mein Freund! :D:beer:

    Nein! Ganz im ernst: Ich denke so ein Spiel wie dieses "verschenkte Spiel" gegen den VfB (nach 2:0 Führung auswärts und klarer Überlegenheit in der ersten Halbzeit) wird es in dieser Saison nicht mehr geben!
    Sollte sich der Eindruck aus dem Hannover Spiel erhärten und unser Team dort ähnlich zu Werke gehen, dann wird der VfB nicht den Hauch einer Chance haben, bei allem Respekt vor den lieben Stuttgartern. :tnx:
     
  11. Wo nimmst du nu diesen grenzlosen Optimismus hier? :D Leider geistern so überragende Auswärtsspiele wie Fürth und Augsburg immernoch durch meinen Kopf und ich befürchte "the same procedure than nearly every away match", nämlich einen Rückstand nach 5 Minuten....:ugly: - aber hoffe natürlich das wir schnell in Führung gehen, damit wir wie vorher beschrieben "das Stadion auf unserer Seite haben" ! :D
     
  12. Ich kann Dir verraten woher ich meinen Optimismus nehme: Es liegt an der Art und Weise WIE wir gegen Hannover gespielt haben! ENDLICH war ein Defensivkonzept vorhanden mit ganz klaren Zuweisungen an das sich JEDER halten konnte. Jeder wusste was er zu tun hatte! Wir haben uns über unsere Stabilität und kollegtive Automatismen SICHERHEIT und SELBSTVERTRAUEN geholt! Es gab KEIN fragiles, empfindliches Gebilde mehr, das bei jedem Angriffszug des Gegners ins wanken kam (klar, optimal wars noch nich, aber wer konnte das schon erwarten)! Im Gegenteil! Ich habe es bisher noch nie erlebt das Hannover in den letzten ZWEI JAHREN so häufig den Rückpass zum eigenen Torwart oder zurück zum Innenverteidiger gesucht hätte! Wir haben die nach Strich und Faden zugestellt und dominiert! Haargenau DAS ist der Hauptgrund warum ich so optimistisch bin.
    Über unsere überragende Offensive müssen wir garnicht erst reden! Die können aber auch mal nen gebrauchten Tag haben. Na und? Dann spielen wir eben minimal nur unentschieden wenns GANZ dumm läuft..
    Das Ding ist aber: Auch unsere Offensivkräfte spüren und sehen diese "neue Sicherheit" im Team! Das gibt denen auch offensiv noch mal ganz andere Räume, Freiheiten und Selbstbewusstsein! :D
    Warum sollte ich mir also vor einem zur Zeit sicherlich nicht übermächtigen Gegner ( z.B. die Bayern oder Dortmund) wie dem VfB in die Hosen shicen? :beer:
     
  13. Tobzen

    Tobzen

    Ort:
    Giessen
    Kartenverkäufe:
    +2
    :daumen:
     
  14. Addi83

    Addi83

    Ort:
    Berlin
    Super Beitrag Tantchen... Noch ein wenig verfrüht mMn... Aber der Ansatz weiß zu gefallen... :kiss: :beer:
     
  15. hach Addie, mein Bester! Endlich bist Du mal wieder da! :) :daumen:
    wo warst Du sooo lange? :beer:
     
  16. „Wir machen zu viele Fehler“

    Gegenüber der Bild erklärte Labbadia am Montag: „Wir haben die Fehler noch mal gezeigt und klar angesprochen. Es fehlt die Konsequenz, mehr zu verteidigen. Wir machen zu viele Fehler. Und es fehlt, dass andere die Fehler ausmerzen.“

    Der Trainer bemängelte vor allem das Fehlen von klaren Führungsspielern innerhalb der Mannschaft. „Uns fehlen gerade drei, vier Spieler, die das ganze hoch halten“, so Labbadia.


    Hoffentlich auch gegen uns. :beer:
     
  17. Addi83

    Addi83

    Ort:
    Berlin
    Hehe... Habe viel um die Ohren derzeit... Deswegen, wenig Zeit... :beer: :wink:

    So jetzt BTT, sonst gibts Ärger mit der Obrigkeit...
     
  18. Na damit spricht er ja dem Rest seiner Gurkentruppe das absolute Vertrauen aus! :lol::lol::lol::lol: :D

    P.S.: Aye, Addie! :D
     
  19. Ich dachte Schwaben wären Sparfüchse. Warum wundert die es dann das der Verin spart?
     
  20. Addi83

    Addi83

    Ort:
    Berlin
    So hab mir mal die Schwaben-Schwarzmaler-Kommentare durchgelesen...

    Ich erinnere mich dunkel daran das letzte mal die Kommentare hier zusammen getragen zu haben... Ich erinnere mich noch gut daran, dass sie damals genau so finster in die Zukunft blickten und ihrem Trainer die Pest an den Hals wünschten... Trotzdem haben wir verloren, soweit ich weiß...

    Also lassen wir uns nicht blenden!!! Wir müssen voll konzentriert ran gehen und ähnliches wie bei den 96ern zeigen...!!!! :beer::applaus: