Das sagen die Schlacker vor dem Spiel

Dieses Thema im Forum "FC Schalke 04 - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Brian Moneyland, 5. November 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +339
    Einer der in meinem klub gehört :applaus:
     
  2. Natürlich klingen manche Kommentare der Schalke-Fans ein wenig abgehoben. Aber warum sollten sie auch pessimistisch sein? Schalke spielt bislang wirklich guten Fußball, stellt die zweitstärkste Defensive der Liga, hat Werder schon in den vergangenen Jahren deutlich geschlagen und spielt zu Hause, kann also von Werder's Auswärtsschwäche profititeren.
     
  3. Da möchte ich dir mal ein wenig Optmismus einhauchen. In der Abwehr sind wir - gefühlt - teils sehr anfällg (D´dorf, Hoffenheim, Arsenal). Die deutlichen Niederlagen auf Schalke hatten einen Namen: Raul. Außerdem sind wir im Moment eher auswärts stärker als zuhause. Wünsche mir natürlich immer drei Punkte für meine Knappen. Aber allein schon wegen Schmolle wäre ein schönes 3:3 auch nicht zu verachten:)
     
  4. was hoch steigt wird tief fallen ... :daumen:
     
  5. Mir "ging" es so auch :D Betonung liegt auf ging :D

    Inzwischen habe ich in der direkten Famile nen Bayernfan und in der Verwandtschaft 2 andere Bayern fans, einen Schalker und einen Hoffenheimer :unfassbar:
     
  6. Oha datt is hart :D Naja dafür darf ich mich bei meiner Fußballmannschaft die ich betreue mit gefühlt 90 % Dortmund Fans rumärgern. Auch nicht schön :zweifeln:
     
  7. Das Aushebeln eurer Abwehr wird für Werder, auf Grund der großen Offensivqualität, wohl auch das geringste Problem sein. Problematischer wird es aus Bremer Sicht eher, selbst kompakt zu stehen.
    Ich finde, ihr spielt eigentlich sowohl auswärts als auch zu Hause einen guten Ball. In der Heimtabelle belegt ihr im Übrigen den dritten, in der Auswärtstabelle den zweiten Platz, wobei ihr daheim dennoch mehr Punkte geholt habt.

    :beer: Auf ein gutes Spiel.

    Hoffentlich. :daumen:
     
  8. westline

    westline

    Ort:
    NULL
    Moin!
    Wer sich vor und nach dem Spiel auf Schalke für die Berichterstattung aus der Region interessiert, kann sich gern bei uns umschauen: http://www.westline.de/fussball/schalke04/

    Schöne Grüße in den Norden ;)
     
  9. Die größte Angst hab ich vor Afellay und Farfan..
     
  10. In Anbetracht der Offensivstärke der Schalker und unserer Abwehrschwäche, in Verbindung mit unseren desolaten Auswärtsauftritten, können die Schalker durchaus mit positiven Erwartungen an das Spiel gehen.
    Ein Punktgewinn ist wahrscheinlich schon ein Erfolg auf Schalke, aber nicht absehbar. Ich kann deren Stimmen von daher gut nachvollziehen.
     
  11. Masa

    Masa

    Ort:
    on the way to wonderland!
    Kartenverkäufe:
    +149
    Aber auch Schalke hat ein Abwehrproblem - ich pfeifen quasi auf dem letzten Loch. Die haben nämlich noch genau 4 Abwehrspieler ..... mal gucken, was das wird.
    Ich hoffe bei zwei löchrigen Defensiven ja auf viele Toren - auf beiden Seiten, bitte!
     
  12. Aber auf Mieles bitte wenigstens eines weniger...wär ja für ein verrücktes 5:4, bei dem Miele in der Nachspielzeit nen Elfer hält.
     
  13. Keine Sorge. Ich hab am Mittwoch mit Schmolle schon ein 3:3 klargemacht:bier:

    Wird auf jeden Fall ein enges Spiel; da bin ich mir sicher. Die vielen englischen Wochen merkt man einigen Spielern jetzt auch an.
     
  14. Masa

    Masa

    Ort:
    on the way to wonderland!
    Kartenverkäufe:
    +149
    Ich bin ja schon zufrieden, wenn wir nicht wieder mit 4 oder 5 Gegentreffern vom Platz gefegt werden ....
    Insofern nehm ich das 3:3 gern :beer:
     
  15. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    Das wird sich bestimmt ändern wenn Do irgendwann mal wieder schlechter spielt. Dann ist der nächste erfolgreiche Verein drann.

    Für eine Mannschaft aus DEL schon schwach. Hatten die eine schlechte Kindheit?