Das sagen die Herthaner vor dem Spiel....

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Hertha BSC" wurde erstellt von opalo, 26. April 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    Quelle: http://forum.herthabsc.de/viewtopic.php?f=4&t=1468

    Antwort auf das letzte Zitat:

    Steinigen? Nicht doch, ich würde ein :beer: auf Dich trinken ;)

    :confused::confused::confused:

    Wenn man sich das so anhört, gewinnt Werder das Spiel ja fast von allein... Aber so einfach wird es kaum werden denke ich....
     
  2. Es tut nach den ganzen Jahren voller Qualen sehr sehr gut, solche Kommentare des Gegners zu lesen. Danke dafür Jungs:)
     
  3. gersche

    gersche

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Im Hinspiel wurden wir unterschätzt und jetzt Understatement ohne Ende... bloß nicht einlullen lassen. Hertha steht vor uns in der Tabelle, das sollte Warnung genug sein.
     
    svw&rwe, DR AKR, Exil-Ostfriese und 5 anderen gefällt das.
  4. Und in der Formtabelle stehen sie auf Platz 9 mit 6 Punkten und -2 Toren. Wir hingegen auf Platz 2 mit 13 Punkten und +9 Toren. Das sollte Warnung genug sein.
    Die Rückrundentabelle zeichnet ein noch deutlicheres Bild. Hertha auf Rang 10 mit 16 Punkten und -4 Toren, wir auf 2. 10 Punkte mehr und +14 Tore.

    Hertha zehrt genauso wie Frankfurt und Köln immer noch von der guten Hinrunde. Wird das Spiel ein Selbstläufer? Natürlich nicht. Werder muss wieder alles raus hauen, um zu gewinnen. Aber Angst müssen wir vor denen ganz sicher nicht haben.
     
  5. DR AKR

    DR AKR Guest

    Ich habe in dieser Woche von keinem Hertha Fan gehört, dass er von einem Sieg seiner Mannschaft ausgeht. Viele von ihnen haben Bammel davor, die EL-Teilnahme erneut zu verspielen.

    Bei uns bin ich sehr gespannt, ob das Team die Spannung nach erfolgreichem Klassenerhalt hochhalten kann. Ist die Mannschaft gierig auf Europa??
     
  6. gersche

    gersche

    Ort:
    Berlin
    Kartenverkäufe:
    +1
    Volle Zustimmung, am Ende zählen aber weder Form- noch Rückrundentabelle, selbst wenn wir gewinnen stehen sie noch vor uns, von daher können wir uns davon gar nichts kaufen... Mir ging es auch viel mehr darum, dass es uns in der Vergangenheit stark gemacht hat, dass wir im Vorfeld belächelt und unterschätzt wurden und jetzt diese Lobeshymnen von allen Seiten, das verleitet auch ganz schnell zum Verweilen und damit wären wir sehr schlecht beraten, deswegen nicht einlullen lassen. Wie du schon richtig sagst, wird es kein Selbstläufer, das könnte man aber denken, wenn man die kleinlauten Herthaner so hört und da sehe ich die Gefahr.
     
  7. :rolleyes:
    Wieso können wir uns für drei Punkte nix kaufen?
    Mann, Mann mann
     
    opalo gefällt das.
  8. rudi1980

    rudi1980

    Ort:
    Wilhelmshaven
    Kartenverkäufe:
    +2
    Das ist auch das Gleiche bei den Unentschieden gegen Leverkusen und die davor, die waren ja alle Wertlos :XD:
    Nun sieht man wie viel Wert diese Punkte am ende doch wert sein könnten. Denn ohne das die unten nicht auch gepunktet haben, wären wir wohl auch nicht siebter.
    Also, es gibt keine Punkte die Wertlos sind auch dann nicht wenn die Konkurenz Punktet. Man weiß erst am Ende der Saison was jeder einzelne Punkt Wert ist.
    Auch ein Sieg gegen Hertha ist Wichtig.
     
    Pardus Viridis und pain gefällt das.
  9. pain

    pain

    Ort:
    Stuttgart
    Kartenverkäufe:
    +2
    Absolut richtig.. Jeder Punkt ist goldwert.
     
    matmax gefällt das.