Danke, bitte.

Dieses Thema im Forum "Archiv - Fan Themen" wurde erstellt von Arnie, 6. November 2009.

Diese Seite empfehlen

  1. Ihr Lieben,

    nachdem ich immer mal wieder drüber nachgedacht habe, möchte ich künftig im Stadion auf das "Danke-Bitte!" und das Rufen des Spielstandes verzichten. (Habe ich gestern auch schon gemacht.)

    Ich fand das eigentlich noch nie so richtig gut, habe es aber immer beibehalten, weil es als Ritual irgendwie "gelernt" war.

    Aber es ist weder originell, noch macht es wirklich Sinn. Meiner Meinung nach jedenfalls.

    Was meint ihr dazu? Gehört es dazu und muss sein, oder könnt ihr gut drauf verzichten?
     
  2. Gott sei Dank sag ich da nur. Dieses hirnrissige " Werder? 3! Gegner? NUUUL!" bei einem 3:2 ging mir eh immer auf die Nerven, das Danke und Bitte war kaum besser.

    Also ich bin eindeutig dafür, dieses Ritual aus dem Weserstadion zu entfernen.
     
  3. Ich fand die Idee, das Bitte in ein ,,Da nicht für'' umzuändern ganz cool, allerdings hat das ja nicht wirklich geklappt.
     
  4. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    :tnx:
     
  5. Baca

    Baca

    Ort:
    Berlin-Wedding
    Kartenverkäufe:
    +9
    ich hab erst bei 2:0 überhaupt gecheckt, dass es gefehlt hat.
    von da her kanns mir nich so wichtig sein:)
     
  6. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Ehrlich gesagt ich fands schon immer besch*** und habe das wirklich noch nie mitgemacht. Fand das immer affig, da das für mich einer der Schritte von einem Fussballspiel zu irgendeiner seelosen Showveranstaltungen war.
     
  7. Die teilweise nicht korrekt wiedergegebene Toranzahl des Gegners mag dem ein oder anderen vielleicht aufstoßen, ich kann damit gut leben, muss es aber nicht unbedingt haben. Genauso verhält es sich mit dem Danke - Bitte.
    Im Gegenzug könntet ihr beide aber ohne Ausnahme dreimal und nicht nur einmal nach dem Namen des Torschützen fragen - schließlich muss ein Tor und auch sein Jäger würdig gefeiert werden. Teilweise kommt mir das echt zu kurz vor.
     
  8. Engelchen2104

    Engelchen2104

    Ort:
    Ostkurve
    Kartenverkäufe:
    +45
    :tnx:

    Wenn das jetzt hier nicht angesprochen worden wäre, wäre mir ehrlich gesagt nicht mal wirklich aufgefallen, dass gestern kein "Danke" - "Bitte" gerufen wurde. Würde es daher also wohl auch eher nicht vermissen.
    Ausnahmslos immer den Namen des Torschützen dreimal rufen fänd ich allerdings auch gut.
     
  9. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    !!!
     
  10. ???

    Die Mannschaftsaufstellung machen wir IMMER beide zusammen, nie eienr alleine. Und wo gibt es da ein "Danke" und ein "Bitte" ???

    :confused:
     
  11. Da bin ich voll bei Dir. Ich habe es ja zweimal versucht, das anzuschieben, aber es konnte sich nie durchsetzen. Leider. Das wäre sehr viel bremischer als "Danke - Bitte!".
     
  12. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    Das "!!!" bedeutet so viel wie: "Finde ich auch, sollte beibehalten werden!"
     
  13. ...da ist was dran. Allerdings assoziiere ich das komischerweise immer mit den Bayern und "Rrrrroy - MAKAAY!!! Rrrroy - MAKAAY!!! Rrrrrrrrrrroy - MAKAAY!!!"
     
  14. In acht Jahren nicht ein einziges Mal. Und wo soll da ein "Danke - Bitte" sein??

    Davon abgesehen: Ich frage doch nur nach.
     
  15. magicmaxi

    magicmaxi

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +3
    Von mir aus kann man das Danke, bitte. abschaffen, aber bei der Spielstandsdurchsage kommt wenigstens mal was richtig geschlossenes aus der Ostkurve und ist für mich auch ein kleiner Seitenhieb gen Gegner, ála "Seht ihr so wird das gemacht!"
     
  16. Irgendwelche Gründe dafür? :D
    Ihr müsst es ja nicht wie der Münchner oder Erhard (?) in Stellingen in drei verschiedenen Oktaven machen, das hört sich dann nämlich wirklich grausam an. ;)
     
  17. Den Danke-Bitte-Quatsch zu lassen halte ich für eine sehr gute Entscheidung.

    DANKE!...
     
  18. Jack

    Jack

    Ort:
    Heute hier, morgen dort
    Kartenverkäufe:
    +15
    Also ich fand die Idee mit dem "Da nicht für" auch super. Ich würde mich über einen weiteren Versuch sehr freuen.

    Sollte das nicht klappen, würde ich es sehr schade finden, ganz auf das „Danke - Bitte“ zu verzichten. Für mich gehört das "Danke" einfach dazu.

    Auch weil ich viele schöne Erinnerungen daran habe, plädiere ich dafür, zumindest das "Danke" beizubehalten. An der Antwort kann man arbeiten.;)
     
  19. Mir würde es auch nicht wirklich fehlen, ich habe es ebenfalls kaum wahrgenommen dass es fehlte.

    Stattdessen könnte man wieder jedem Torschützen seinen eigenen Song widmen, der dann angespielt wird. Aber ich glaube, da hat die GEMA eine entscheidene Rolle gespielt, erinnere ich mich da richtig?

    Hier zeichnet sich ja schon eine Tendenz gegen die "Danke-Bitte"-Geschiche ab.
    Eine Umfrage würde vielleicht ein aussagekräftigeres Bild ergeben.
     
  20. Wäre auch dafür das wieder einzuführen, falls sich nicht wieder irgendwelche Krawattenträger ans Bein gepisst fühlen. ; )