Bye Bye shadiego Videos!

Dieses Thema im Forum "Archiv - Werder Bremen Videos" wurde erstellt von watzman, 9. Februar 2012.

Diese Seite empfehlen

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Nur mal so als kleiner Denkanreiz von mir (ganz abgesehen von dem Unmöglichen Verhalten, dass im Anfangspost beschrieben wird):

    Ich HOFFE, dass alle, die jetzt wütende E-Mail an Werder(TV) schreiben:

    ...sich darüber Gedanken gemacht haben, ob sie genug in der (rechtlichen) Situation drin stecken, um das vernünftig kommentieren zu können

    ... wenigstens kurz darüber nachgedacht haben, ob es Dinge (besonders für shadiego) besser oder nur noch schlimmer macht

    ...sich darüber vorher mal mit shadiego unterhalten haben, ob das in seinem Sinne ist!
     
  2. So ein Talent sollte gefördert, nicht verheizt werden.
     
  3. Allejo

    Allejo

    Kartenverkäufe:
    +29
    Lese die ganze Geschichte erst jetzt.
    Ich schließe mich den enttäuschten Werder-Fans bedingungslos an. Diese Videos von shadiego waren ein purer Genuss, Gänsehaut pur, einfach bewegend für einen Fan! Einfach Herzblut!!!
    Shadiego hat wirklich Videos gemacht, wie man sich sie nur wünscht.

    Wie er aber selbst schon richtig sagt: Schuld sind die Leute, die Werder-TV-Material bei Youtube veröffentlichen. Ich werde jetzt nicht wütend eine Hassmail raushauen (das sollte hier übrigens keiner tun), aber die Facebook-Seite von shadiego gilt es zu unterstützen.

    Wirklich sehr sehr schade, da ich schon Hoffnungen hatte, dass bald ein schönes Naldo-Video kommt oder ein neues Pizarro-Video. Schade, schade!

    Ich möchte mich ausdrücklich bei shadiego für die wirklich herausragenden Videos bedanken. Egal ob zum "Anheizen" vor dem Spiel, beim Vorsaufen abends oder einfach nur so. Die Videos sind brilliant! Danke dafür. Hoffen wir, dass es nicht der endgültige K.O. ist.
    Die Entscheidung dann aber auf Nummer sicher zu gehen kann man 100% nachvollziehen und würde ich an seiner Stelle auch definitiv so machen - so schade es auch ist. :svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus:
     
  4. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    1. Es geht nicht um die Rechte, sondern um das Verhalten.
    2. Es wäre ein Armutszeugnis für einen Verein, wenn er auf berechtigten Ärger mit noch mehr Fanunfreundlichkeit reagieren würde.
    3. Der Protest gegen dieses vollkommen unmögliche Verhalten des Mediendirektors, der vom Verein und damit von den Fans bezahlt wird, der aber meint, auf die Fans und deren Interessen und Anliegen scheißen zu können, ist von der einwilligung shadiegos vollkommen unabhängig, da alle Werderfans ein Interesse daran haben, dass dieser Bereich endlich mal auf das Niveau einer deutschen SPitzenmannschaft gehoben wird.
     
  5. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :lol:

    Weil Leute dummes tun, muss der Verein gegen shadiego vorgehen! Weil mein Nachbar seine Katze quält, muss allen Katzenhaltung verboten werden. Logisch. Ganz und gar logisch.
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Abgesehen davon, dass du Recht hast: shadiego hat den Vorfall selber öffentlich gemacht.

    @rory
    Zwei Dumme, ein Gedanke. :)
     
  7. rory

    rory

    Ort:
    Potsdam

    Wenn shadiego kein Reaktion gewollt hätte, hätte er kaum so dezidiert erläutert, wie das abgelaufen ist, oder? Er hätte einfach sagen können, dass er wegen rechtlicher Bedenken keine Videos mehr macht.
     
  8. Irgendetwas haben die Anwälte wohl gefunden sonst hätten sie ihn nicht aufs Korn genommen.

    Aber bevor man hier mit Kanonen auf Spatzen schisst, sollte man vielleicht erst abwarten wie sich die Geschichte weiterentwickelt. Wenn da nichts ist dann wird sich das auch sicher alles aufklären.
     
  9. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Natürlich. Es hat immer alles schon seine Richtigkeit. Es ist noch nie jemand zu Unrecht verfolgt worden. Die anwälte und Polster werden es besser wissen. Wir sind alle dumm.

    :wall:
     
  10. Allejo

    Allejo

    Kartenverkäufe:
    +29
    :tnx::tnx::tnx:
     
  11. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Vor allem nicht im Zusammhang "Urheberrechtsfragen und dem Internet". :D :rolleyes:
     
  12. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Intelligenten Menschen gab Gott die Fähigkeit, unterschiedliches unterschiedlich zu bewerten und zu behandeln.
     
  13. Du sagst es. :tnx: ;)
     
  14. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    noch hat ihn doch noch gar kein Anwalt aufs Korn genommen. Und wie schon mehrfach erwähnt, er hat keine Material von Werder.tv verwendet. Ich frag mich, wo da die Handhabe von Werder Seite sein soll!
     
  15. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Vor allem ist hier das Urheberrecht wirklich ein Problem. Wenn jemand aus Videoschnipseln durch Bearbeitung ein neues Werk herstellt, so ist das in anderen Stilrichtungen ein neues Werk. Wenn jemand 1:1 kopiert, dann ist das eine Raubkopie. So simpel sollte es sein und das sollten auch Werders Medienheinis und Anwälte zu unterscheiden in der Lage sein. Soviel Hirn traue ich sogar ihnen zu.
     
  16. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Die Ansicht vertrete ich auch. Das Problem ist nur, dass dies rechtlich auf einer unsicheren Grundlage steht. Und die ACTA Diskussion zeigt, dass man genau das nicht mehr will.
    Anderes Beispiel, dass die ARD, deren Rechtevtreter und den SV Wilhelmshaven vor ein paar Jahren betraf. Die Fans haben aus dem Block aufnahmen von Oberligaspielen gemacht. Diese Zusammengeschnitten und so Zusammenfassungen von den Spielen gefertigt. Diese kostenlos im Internet angeboten. Plötzlich stand die ARD bei denen auf der Matte: Wir haben die Rechte an der Oberliga. Wenn man Ausschnitte zeigen wolle, dann nur für eine horrende Lizengebühr pro 10 Sekunden. Daraufhin wurde das Angebot eingestellt. Weder ARD, noch eine der Rundfunkanstalten, haben damals auch nur Ausschnitte aus den Oberliga-Parteien (Niedersachsen/Bremen zu der Zeit) gezeigt.
    Es ist teilweise schlicht absurd, was im Rechtedschungel passiert.
     
  17. Anis

    Anis

    Ort:
    138 km vor Bremen
    Kartenverkäufe:
    +47
    Ich finde Urheberrecht auch absolut nervig, aber es ist nun mal so, dass man nicht ohne Erlaubunis Schnipsel, die jmd. anders gehören (ARD, sky etc.) benutzen darf, um sich was eigenes daraus zu basteln. Ist in der Musik nicht anders...Wenn du einen Film mit Musik unterlegst und nicht an die GEMA zahlst, hast du ein fettes Problem.

    Die ARD, sky etc. sind Unternehmen. Da ist nichts anderes zu erwarten, als dass sie einen rechtlich belangen. Werder ist aber ja nicht einfach ein Unternehmen, von denen erwarte ich deshalb ein anderes Verhalten.

    Vllt. hat Werder Druck von den TV-Sendern bekommen? Wobei das irgendwie auch keinen Sinn macht...
     
  18. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Was auch für jeden verständlich wäre, sofern der Nutzer der Ausschnitte und der Musik damit kommerzielle Ziele verfolgt.
     
  19. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich wollte es ja nur mal gesagt haben und habe nur gesagt, dass ich HOFFE, dass Leute sich vorher GEDANKEN gemacht haben. Dann ist schließlich alles okay.

    Natürlich brauchst du keine Einwilligung, aber ich habe mir gedacht, dass ich in so einer Situation nicht wollte, dass wegen mir noch lauter schimpfende Mails bei Werder landen, da das mein Image vielleicht nicht unbedingt verbessert und das ich, bevor ich solch eine Aktion starte, einfach vorher mal nachfragen würde.

    Die alleinige Veröffentlichung der Situation von ihm schreit meiner Ansicht nach jedenfalls gerade nicht nach solchen Reaktionen (auch wenn ich sie absolut ärgerlich finde, so ist es ja nicht). Aber gut, das überlasse ich jedem User selbst, deswegen habe ich es auch als "Denkanreiz" deklariert ;)
     
  20. :tnx: Einfach unmöglich so ein Ton.

    und noch mal :tnx:

    Das ist einfach nur traurig. :( Die Videos von Shadiego sind einfach :applaus:. Nicht viele schaffen es durch das richtige einsetzen von Bildern und Musik solche emotionen zu wecken. So etwas sollte man unterstützen und nicht verbieten. Zu mal hier halt wirklich die Art und Weise einfach gar nicht geht. Würde er Material von Werder.tv verwenden, dann könnte ich das noch verstehen, aber so...

    Shadiego lass dich nicht unterkriegen. Deine Videos sind große klasse. Ich habe mich jedesmal über jedes neue Video von dir tierisch gefreut. Wäre schön wenn man an noch weiter Videos von dir bewundern dürfte. Hoffe es gibt irgendeinen Weg.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.