Bayern Fans in Bremer Kurve...

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Bayern München" wurde erstellt von Harzerroller, 22. Januar 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. DANKE! Du sprichst mir aus der Seele. Leider scheint Gewalt für manche normal zu sein...:stirn:
     
  2. :beer::beer::beer:
     
  3. Gästefans gehören in den Gästeblock.
     
  4. trotzdem isses kein grund für gewalt
     
  5. Ich war mit meiner Tochter 06/07 in der Allianz beim Spiel Bremen gegen, ja klar, Bayern. Wir standen im Bremenblock, sie war aber Bayernfan und hatte nen Bayernschal um.
    Beim Bayerntor jubelte sie, und ein paar Bremer Jungs hinter uns zischten was Blödes in unsere Richtung, aber ich brauchte mich bloß umzudrehn und sie anzugucken und zu bedeuten, hey, die gehört aber zu mir. Dann wars ok.

    Es ging zum Glück 1:1 aus ........ :D


    Bevor jetzt jemand sagt, wärt ihr doch in den Familienblock gegangen - neee, ich wollte endlich und zum ersten mal zu meinen Grünen-Weißen stehen!!
     
  6. Du hast ja recht... In diesem Fall war es eine geschenkte Karte, und wie erwähnt hat er sich nicht geoutet. Macht der auch nicht wieder...

    Nochmal Danke für eure Meinungen!

    Ich hoffe Werder kämpft jetzt wie ein Löwe und holt Punkte. Noch ist nichts verloren!:svw_schal:

    Gruß Harzer (nächstes Mal ohne gegenerischen Fan in Hannover dabei)
     
  7. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Ganz ehrlich, sowas verstehe ich nicht.
    Heimfans habe für mich nochweniger was in der Gästekurve zu suchen wie Gästefans im Heimbereich.
    Ich hab fürs Pokalfinale00 mal einer Freundin mal Karten besorgt, davon gingen welche an eine Bayernfan, da war ich schon recht sauer.