Ballack vs. Lahm

Dieses Thema im Forum "Fußball Weltmeisterschaft 2010" wurde erstellt von Shorty22, 5. Juli 2010.

Diese Seite empfehlen

  1. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    :tnx:
    Das da jetzt so ein Fass aufgemacht wird, kann ich nicht verstehen. Aber ich bezweifle stark, dass so etwas die Mannschaft aus dem Konzept bringen wird. Sollen die Medien sich doch einen Husten, am Donnerstag ist alles wieder schwarz-rot-geil...
     
  2. und genau aus diesem Grund bleibt der Lahm auch Kapitän...
     
  3. ya=kult

    ya=kult

    Ort:
    Hamburg/Bremen/Heimat: Dresden
    Kartenverkäufe:
    +392
    lahm und die bild...

    das hatte er sich sicher mal anders vorgestellt:)
     
  4. Hast Du "nicht" vergessen?
    Ist mir jedenfalls neu, aber trotzdem egal.

    Ist ein total unwichtiges Thema, trotzdem interessieren sich unheimlich Viele, die bei wichtigen Dingen eher abwinken und was von "die-da-oben-tun-eh-was-sie-wollen" faseln. Mein Eindruck.

    Bin raus, viel Spass beim Spekulieren.
     
  5. Aha. Plötzlich will er also lieber seine Reha in LEV verbringen und nicht bei "Mull", zu dem er bereits mehrfach aus London flog und dem er mehr vertraut als allen anderen Ärzten. Klar.
    Pöse Medien aber auch...
     
  6. Junas

    Junas

    Ort:
    NULL
    Meinste nicht, dass Müller-Wohlfahrt während der WM besseres zu tun hat, als sich um Ballacks Fuß zu kümmern?
     
  7. So ist es. M-W ist während der WM ausschließlich Teamarzt der N11. Ballack gehört nicht dazu, also sucht er sich eine andere Behandlungsmöglichkeit. Es gibt also viel heiße Luft um nichts.
     
  8. marush

    marush

    Ort:
    NULL
    Nichts desto trotz halte ich Lahm für den viel besseren Kapitän.Ballack spielt sich meiner Meinung nach oft als der dominante Platzhirsch auf.Tut dann auch mal junge Leute zusammenscheissen,wobei er bei Poldi auf Granit gebissen hat.Lahm wirkt abgeklärter.Ballack war im EM Endspiel,WM Endspiel,WM 3,CL Finale und er hat auch oft mit seinen Toren dazubeigetragen .Er ist sehr torgefährlich,aber er macht das Spiel oft langsam.Und das Spiel war auch sehr auf Ballack ausgerichtet.Desweiteren scheint mit die Mannschaft ohne Ballack mannschaftlich stärker zu sein.Die spielen befreiter auf.Da darf man auch mal einen Fehler machen ohne das da einer mit dem Peitsche kommt.Wie soll man jetzt als Lahm reagieren.Man macht so einen guten Job.Hält die Truppe zusammen,ist Ansprechpartner und dann kommt so einer und sagt nach der WM bin ich wieder Kapitän und das bei einer solchen WM.Der Ballack soll mal jetzt schön kleinere Brötchen backen.Schon gar wenn Deutschland Weltmeister wird.
     
  9. Riesen- Eklat bei der deutschen Mannschaft:

    Ballack reist ab. Er schmollt. Weltexklusiv wie es dazu kam:

    Ballack: "Phillip, gib mir die Kapitänsbinde. Jetzt!"
    Lahm: "Nö, kriegst Du nicht, ist jetzt meine!"
    Ballack: "Phillip, ich bin der Kapitän. Du gibst mir jetzt die Binde!"
    Lahm: "Du bist ja eh verletzt, wofür brauchst Du die Binde?"
    Ballack: "Das geht Dich nichts an, ich will meine Binde wieder!"
    Löw: "Was isch denn hier los?"
    Beide heulend: "Der will mir die Kapitänsbinde wegnehmen!"
    Poldi: "Ihr Heulsusen!"
    Boateng: "Ey, was geht denn hier ab? Voll aggro alta."
    Löw: "Jetzt beruhigt Euch aber. Was ich brauch, isch Disziplin, Männer!"
    Poldi: "Ja aber Disziplin kommt von Dissen, oda Trainer?"
    Schweini: *Grunz*
    Löw: "Fascht, Lukas. Disziplin kommt aber von mir! Und ich sag: der Phillip isch der Kapitän in Afrika."
    Schweini: "Der Afrikaner an sich ist aber nicht diszipliniert. Und der hat immer eine Machete im Sack!"
    Ballack: "Halt die Steckdose, Schweini!"
    Schweini: *Grunz*
    Lahm: "Lass meinen Co-Kapitän in Ruhe, alter Sack!"
    Boateng: "Boaah, Alta! Willst Du meine Machete?"
    Neuer: "Will jemand n´Nutella-Brot?"
    Schweini: *Grunz*
    Ballack: "Also, Trainer, bin ich Dein Kapitän oder nicht?"
    Löw: "Nicht in Afrika und danach sehen wir weiter."
    (Lahm streckt Ballack die Zunge raus und versteckt sich hinter Neuer, der genüsslich sein Nutellabrot isst)
    Ballack: "Ihr könnt mich alle mal, ich reise ab!"
    Schweini: "Also, der Ossi an sich..."
    Löw: "Schnauze, Bastian, spar Dir das für die Pressekonferenz auf."
    Poldi: "Darf ich auch zur Pressekontinenz?"
    Löw: "Nein, Du gehst hier auf´s Klo, Lukas."
    Ballack: "Ich will meine eigene Pressekonferenz!"
    Schweini: "Die Pressekonferenz an sich..."
    (Böser Blick von Löw)
    Schweini: *Grunz*

    Offiziell behauptet der DFB, dass Ballack zuhause seine Reha besser durchziehen kann, aber wir wissen es jetzt besser ...

    Wenn man sonst keine Sorgen hat :knutsch: :D
     
  10. Ach bitte, ist diese Naivität jetzt gespilet, oder tatsächlich echt!?:zweifeln:
    MW hat in M eine Praxis, wo er einen derart großen Durchlauf hat, daß die NM-Tage die reinste Erholung für ihn darstellen! Da hätte er mehr als genug Zeit, sich um Ballacks Fuß zu kümmern. Zeitgleich hätte Ballack dort ein ideales team an Reha-Spezialisten gehabt und hätte "seine" NM dort auch weiterhin vor Ort die Daumen drücken können.
     
  11. Also nennt mich unzeitgemäß, aber ich finde immer noch, dass das Frauensache ist.

    :D
     
  12. Das sehe ich auch so. Michael ist das für den Juli einfach zu kalt dort. Wenn schon kein Fußballspielen und krank, dann aber schönes Wetter, bitte! Sei's ihm gegönnt.
     
  13. Junas

    Junas

    Ort:
    NULL
    Is ja schön, dass es da Reha-Spezialisten gibt, bringt nur wenig, wenn die dazugehörigen Reah-Trainingsanlagen nicht vor Ort sind.
     
  14. Ist reine Spekulation, aber Löw hätte auch vor der wm schon auf Ballack verzichten können, da er doch ähnlich wie Frings ist und somit nicht ins "Profil" passt. Er hätte vor der wm aber niemals in rauswerfen können, weil sonst die Medien und der Rest auf die Barrikaden gegangen wären.
    Dann kam die Verletzung, man sieht das es auch ohne ihn geht und jetzt kann man Ballack "abservieren". Soviel ich weiß jedes Interwiev, jedes Zitat etc. von den Spielern vom DFB geprüft und genehmigt werden muss, war man sich da sehr bewusst was man tat.
    Das der Zeitpunkt ungünstig ist liegt natürlich auf der Hand.
     
  15. köstlich köstlich.. nutellabrot xD mein erster echter lacher heute danke:D
     
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ich meine mich dran erinnern zu können das der Herr Lahm das schonmal nicht so ernst genommen hat mit dem genehmigen von Interviews. Braucht man nur mal den Herrn Hoeness fragen, ich glaub der kriegt dann gleich nen roten Kopf!
     
  17. Sinjo

    Sinjo

    Ort:
    Kalkar
    wieso muss lahm das thema jetzt ansprechen? kann er das nicht nach der wm machen? bringt doch nur unruhe ins team, allein dafür sollte er schonmal kein kapitän werden.
     
  18. Ich glaube er hat es nicht angesprochen sondern er wurde danach gefragt von irgendwelchen Journalisten.
     
  19. Harmonie

    Harmonie

    Ort:
    NULL
    Ballack verhält sich genauso wie unser Ex-Präsident, muckelig, wie ein Kind.
    Und so dumm kann er gar nicht sein, dass er bei der nächsten EM und WM im fortgeschrittenen "Alter" noch dabei sein könnte, überhaupt einen Gedanken dranzuhängen.
     
  20. Sinjo

    Sinjo

    Ort:
    Kalkar
    na und als profi weiß er wie er sich dann zu verhalten hat, gerade wenn man bei solch einem tunier ist sollte man mit solchen äußerungen eher vorsichtig sein, ballack hat immernoch ein hohen stellenwert in der NM, was er da mal öffentlichen rausgehaun hat kann auch nach hintenlos gehen.

    sowas kann man alles intern regeln sobald die wm vorbei ist aber davor ist es absoluter schwachsinn darauf überhaupt zu antworten.