Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "Dynamo Dresden - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 19. September 2021.

Diese Seite empfehlen

  1. Jo.
    So wirds sein...
    :rolleyes:
     
  2. Regensburg bekommt gerade das 2-2! 87 Minute.
     
  3. 3:2
    ;)
     
  4. Shit!
     
  5. Was?
     
  6. Da hätte ich im Leben nicht quergelegt. In der potentiellen Passbahn lauerte ein Hamburger, habe die Szene noch recht deutlich im Kopf. Der hätte den Ball erlaufen oder ins Tor aus geballert.
     
  7. Kosto10

    Kosto10

    Ort:
    NULL
    Aue hat da einen interessanten Spieler. Den Nicolas Kühn muss man auf der Liste haben und sich weiter anschauen.
     
  8. Würde sehr gerne mal diese Aufstellung sehen:

    [​IMG]

    Viel Tempo über die Außen, bei Ballbesitz von einer 4er-Abwehrkette auf eine 3er umstellen und auch die Schnelligkeit mit Assalè ins Spiel bringen.
     
  9. Gefällt mir. Allerdings würde ich leicht umstellen. Agu als RV, Weiser einen nach vorne, Schmidt nach links auf Schmids Position und Schmid da wo du Agu hingestellt hast. Grund: Mich überzeugt Agu auf links so überhaupt nicht.
     
  10. Bei Pav bin ich mir nicht sicher. Morgen ist ein Sieg Pflicht, sonst verliert man den Anschluss.
    Grüße
     
  11. Wäre auch eine offensive, interessante Option :top:
     
  12. butch

    butch

    Ort:
    NULL
    [​IMG]

    Sehr wichtiges Spiel für die Köpfe morgen meiner Meinung nach.
    Nach dem leichten aufflammen von Euphorie gab es gegen den HSV sofort den heftigen Dämpfer dazu kommen jetzt auch noch die ersten schlimmeren verletzungs Sorgen, Groß war zuletzt sooo wichtig das is schon sehr ärgerlich für uns. Wenn wir jetzt trotzdem ein paar Siege folgen lassen dann kommt die Truppe glaub ich richtig ins Rollen, bei einer weiteren Niederlage fängt man wohl schon wieder an zu grübeln...Ich hoffe auf eine mutige trotz Reaktion und ein recht deutlichen Sieg.
    Ich würde jetzt Pavlenka wieder hinten rein stellen weil Toprak fehlt kann er der Definsive mit seiner Erfahrung und Routine vielleicht ein Tick mehr Sicherheit geben als Zetterer. Assale nun mal von Beginn an ich glaube der zündet noch, gegen Dinkci hätte ich aber auch nix. Für Gross Mbom rein, der junge hat schon ein paar gute Spiele im Mittelfeld gemacht ich hoffe der bekommt noch Konstanz rein.

    Wunsch Tipp 0:3 2mal MD 7 und 1Schmidt
     
    bombadil und boon gefällt das.
  13. So Leute, tippe mal auf ein 2:2 :D
    Hoffe jedoch es reicht für einen 3:2 Auswärtssieg :klatsch:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2021
  14. Bitte Jiiiirrriiii und Marco in die S11 :klatsch:
     
  15. Kosto10

    Kosto10

    Ort:
    NULL
    Heute gibt es einen Auswärtssieg 1 : 3
     
  16. Ach Leute, die Anstoßzeiten der zweiten Liga sind einfach nicht familien- und freundekompatibel (außer man ist ausschliesslich von Fans umgeben). Werde das Spiel leider nicht sehen können, hoffe aber auf einen Befreiungsschlag und ein unbefangenes Aufspielen nach dem Desaster im Derby. Traue es Anfang zu, die Köpfe frei zu kriegen und neue Motivation bei den Spielern aufzubauen!
    2-0 Sieg mit fokussierter Abwehrleistung! :ugly::wdance::trommel:
     
  17. Robert Hartmann leitet die heutige Partie :)
     
  18. Ich erwarte heute ein schwieriges Spiel. Dresden ist ziemlich heimstark und hat in dieser Saison lediglich zu Hause gegen die starken Paderborner verloren. Mit der zwangsläufig verjüngten Mannschaft (ohne Toprak und Groß) kommt viel darauf an, wie die jungen Spieler die Stimmung im Stadion und die Dynamik der Dresdener annehmen. Kann sich N. Schmidt diesmal wieder besser in Szene setzen als gegen den HSV, als er sich kaum durchsetzen konnte? Falls nicht, sollte zur Halbzeit gewechselt werden. Schmid dann auf seiner Position und vorne dann mit Assale, Ducksch und Dinkci. Meine Wunschaufstellung hatte ich ja bereits vor einigen Tagen genannt, wobei ich auch kein Problem mit Pavlenka statt Zetterer hätte.
    [​IMG]
    Mein Tipp: Ein umkämpftes 1 : 2. Das wäre wichtig um den Anschluss nach oben zu bewahren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2021
  19. Ach was. Reingehen, rehabilitieren, Rückreise. 0:3 und fäddich.
     
    Cyril Sneer gefällt das.