Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SC Freiburg - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 18. November 2018.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?!

  1. NUR DER SVW!!!

    27 Stimme(n)
    73,0%
  2. Unentschieden

    1 Stimme(n)
    2,7%
  3. SC Freiburg

    9 Stimme(n)
    24,3%
  1. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Ob die ziemlich gut ist werden wir sehen.
    Ist halt auch Interpretationssache, was ist ziemlich gut?

    Alles ist sicher nicht Scheiße momentan, genausowenig wie Alles gut ist.
    Wir sind aktuell Siebter, das ist zumindest ordentlich und liegt im Plan.
     
    Bremen gefällt das.
  2. Ich muss da nichts sehen. Was ich sehe ist das Beste seit 2011. Das reicht mir. Wer mehr will, naja, sollte vielleicht seine Ansprüche hinterfragen ;)
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  3. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Dann hinterfrage ich Meine.
    Ich bin bisher noch nicht so überzeugt/zufrieden wie du es bist.
    Klar ist das besser als die letzten Jahre Abstiegskampf, allerdings finde ich es ja geradezu fatal sich damit abzufinden, denn das haben wir jahrelang getan, bis in die Vorstände hinein.
    Resultat: Mittelmaß, ich will da raus und zumindest dauerhaft europäisch mitspielen.
    Natürlich ist das momentan nur ein kurzer Zwischenstopp auf dem Weg dahin aber mir gefällt zuletzt einmal mehr unsere Mentalität einfach nicht, die war Anfang der Saison mMn auch oft besser.
     
    Klatti5 gefällt das.
  4. JSFiVE

    JSFiVE Guest

    Im Grunde hab ich gar nichts groß anderes gesagt, dass mit dem "alles scheiße" wird mir hier einfach in den Mund gelegt.
    Ich finde auch, dass unsere Mannschaft eine gute Altersstruktur hat. Nur wer spielt, das entscheidet der Trainer, und der setzt momentan eher auf Erfahrung.
    Man sollte nur bedenken, dass ein Umbruch ein Prozess ist, es bringt nichts eine Saison lang auf Harnik, Osako umd Bargfrede zu setzen um sich dann in der nächsten Saison zu wundern, dass alle 1 Jahr älter sind, Rashica und Sargent zu wenig Spielpraxis für die Startelf haben und sich ein Möhwald kaum weiterentwickelt hat.
    Wie wir Jojo aufbauen, ist hingegen ein guter Anfang, auch wenn der gerne von Beginn an randarf.
    Ich spreche Dinge gerne deutlich an, das heißt ja nicht, dass ich hier nen radikalen Umbruch fordere, aber der Altersschnitt unserer letzten Startelf bereitet mir Sorge.
     
    Klatti5 gefällt das.
  5. Es geht nicht darum sich mit irgendwas abzufinden. Es geht (mir) um einen realistischen Blick auf die Situation. Und dieser Blick zeigt mir eine Mannschaft, die vom Potenzial und den gezeigten Leistungen meilenweit vor allem ist was ich seit 2011 gesehen habe. Und das schließt den Trainer mit ein der übrigens ein Rookie ist der Fehler machen darf, der Fehler macht und machen wird. Im ersten Saisondrittel haben wir nach Dortmund den vielleicht besten Fußball in der Liga gespielt. Jetzt haben wir einen kleinen Ausschlag nach unten und wo sich das dann letztlich austariert, das werden wir abwarten müssen. Die üblichen Nörgler hier im Forum haben genörgelt als wir auf Platz 2 standen und sie tun das jetzt natürlich auch. Weil bei ihnen das Glas eben IMMER halb leer ist. Ich versuche immer in dem was ich sehe die Möglichkeiten zu erkennen und nicht was alles schlecht gelaufen ist. Und die Möglichkeiten die sich darstellen sind toll. Und wenn es am Ende ein Platz zwischen 5 und 9 wird und wir auch immer Einstellig plaziert sind, dann bin ich mit der Saison zufrieden denn genau DAS wurde vor der Saison angekündigt.
     
  6. Absolut, ja. Innerhalb dessen man Stück für Stück Spieler einbaut. Ich finde, daß ist uns die letzten Jahre gut gelungen, nur letzte Saison hat es durch die Verletzungen mit Käuper nicht geklappt und bei Jojo waren wir alle etwas voreilig. Dann halt diese Saison zwei Spieler etablieren :) Spannend wird es in der Defensive, wo Beste und Beijmo rangeführt werden müssen. In der IV werden wir auf dem TM nachlegen müssen, zentral lautet die Hoffnung Mbom und im Sturm nach Jojo natürlich Sargent. Ich weiß ehrlich gesagt nicht wo in alldem Rashica bleibt, befürchte fast er wird den Kainzinho machen. Also immer mal wieder hell brennen und dann wochenlang wenig.
     
  7. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    So wenig wie die Titel- und CL-Jahre als Messlatte für die eigenen Ansprüche fungieren sollten, so wenig sollten es auch die Jahre mit Abstiegskämpfen und Negativrekorden sein.
    ;)
     
  8. Sagt der Mann der nicht mal nach souveränen Heimsiegen zufrieden ist ;)
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  9. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Aufstellung egal - 120% Einsatz und 3:1 gewinnen!

    Freiburg wird noch galliger als Mainz auftreten und da müssen wir gegenhalten
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  10. Ich habe da mal eine etwas "gewagte" Aufstellung anzubieten.


    --------------J.Eggestein--------Kruse-------
    -Kainz----Klaassen---E.Eggestein----Osako-
    Ludde------Moisander-----Milos-------Theo------
    -------------------------Pavlas---------------------

    Wobei hier Kruse etwas hängend (falsche 9) agieren sollte und somit Platz für Eggestein schaffen kann. Pizza würde ich draußen lassen, da der "Effekt" wenn er rein kommt immer wieder spürbar ist.
    Rashica wäre für mich auch eine Alternative auf rechts. Finde es etwas komisch, dass ich bei der Nationalmannschaft (subjektiv gesehen) sehr ordentliche Leistung bringt und bei uns regelmäßig unter seinen Möglichkeiten spielt.

    Tipp: 2:1 Auswärtssieg!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2018
  11. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    ...aber vor Käuper bitte erst Möhwald...;)
     
    Jörg Rufer, neuegrünewelle und Klatti5 gefällt das.
  12. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Immer noch besser als schwarz-weiß denken, oder? ;)

    Welchen Heimsiege in dieser Saison meinst du? Gegen Hertha hat die Truppe in der Tat souverän agiert, worüber ich mich lobend äußerte - und das weißt du auch. ;) Gegen Wolfsburg haben wo wir zwar gut gespielt, aber bis zum 2:0 sind wir auch einige Male wenig souvrerän ins Schwimmen geraten. Und dann... ach nee, sorry, mehr Heimsiege hatten wir diese Saison ja noch nicht.
     
    mezzo19742, Eisenfuss57, Tyson81 und 2 anderen gefällt das.
  13. Ich bin auch noch nicht überzeugt oder zufrieden. Dafür waren vor allem die Heimspiele gegen Gegner auf Augenhöhe zu schlecht her vom Ergebnis. Und das es keinen Abstiegskampf gibt in dieser Saison, dies ist für mich doch etwas voreilig formuliert. Lasst uns die Punktausbeute zur WP betrachten, dann sind wir etwas schlauer. Gegen Freiburg wird es ein Spiel sein wo es mal wieder über die Einstellung gehen wird. Genau so gegen Düsseldorf. Was die Stärke der Mannschaft angeht, da dürften wir uns ja alle einig sein, müssen wir uns da nicht zu verstecken. Also hoffen wir das FK der Mannschaft die Mentalität in den Kopf bringt.
     
  14. Nach den Erkenntnissen, wie Kohfeldt vermutlich wieder vs. Freiburg aufstellt und spielen lässt, vermute ich ein 1:1.

    Meine 4-3-3 Wunschelf, mehrfach hier skizziert:

    Kainz----------J. Eggestein----------Rashica
    ------------------------------------------------------
    --------Klassen----------------M. Eggestein--
    --------------------Käuper------------------------
    Augustinsson-------------------------------Teo
    ---------Moisander------------Veljikovic--------
    -------------------------------------------------------
    ------------------Pavlenka------------------------

    Bank: Plogmann, Langkamp, Shahin, Kruse, Harnik, Pizza

    Meine Werder-Route Wunschelf:

    -----------J. Eggestein---------Osako-----------------
    --------------------------Kruse-----------------------------
    Klassen-----------------------------------M. Eggestein
    --------------------------Käuper---------------------------
    Augustinsson----------------------------------------Teo
    -------------Moisander----------Veljikovic--------------
    ------------------------Pavelenka-------------------------

    Bank: Plogmann, Langkamp. Shahin, Kainz, Rashica, Pizza

    Wunschergebnis: Freiburg vs. Werder 0:2

    Ich drücke am So. fürs Spiel beide Daumen und großen Zehen, damit wir einen 3er Punkten und endlich wieder kompakt stehen und zielstrebig unser Offensivkonzept auf den Platz bringen werden.
     
  15. Richtig, in nächsten Spiel sollten wir weniger berechenbar sein mMn. FK stellt die Mannschaft immer auf den Gegner ein, aber der Gegner macht das auch. Klar werden wir ein 4-3-3 spielen mit JE, aber auch ein 4-4-2 mit 2 jungen Talenten in der S11 wäre ein Versuch nach dem Prinzip: WE DARE - WE WIN. Sie müssen ja nicht 90 min spielen, mit Pizarro haben wir einen Spieler der als Joker genial ist. Und ja der eigentliche Charaktertest ist auf dem Platz, dort ist MK aber mehrfach durchgefallen. JETZT sollte ein richtiger Charaktertest folgen indem er erst mal zuschaut. Dann sehen wir ob er nach der 1HZ Schoko Creme im Gesicht hat oder auf den Platz will. Zudem traue ich ihm dann zu die gleiche Power zu haben wie die Spieler die schon 1 HZ gespielt haben. . . und nein ich bin dir nicht böse. Man könnte aber nachfragen wenn man etwas nicht versteht. Jugendlich sind unsere Talente übrigens nicht mehr, JE fehlt nicht mehr viel, Sargent spielt für eine A Nationalmannschaft. Für JE seinen Durchbruch müssen jetzt S11 Einsätze kommen. Sargent trainiert seit geraumer Zeit mit der 1. und er weiss die wichtigste Regel: DAS Runde ins Eckige. Ich hoffe aber du kannst folgen, als Hilfestellung: Unserem Spiel viel Tempo. . . besonders im letzten Drittel, deswegen sollten dort 2 hungrige Spieler losgelassen werden. Ein Pizarro kann immer noch das Ergebnis abrunden. . . Unserer Mannschaft fehlt einfach insbesondere im Umschaltspiel die Geschwindigkeit. Das sieht man an den Positionsverschiebungen. Bis wir agieren und "nachrücken" steht die defensive der Gegner bereit oder wir fahren Konter ein. . . ansonsten kannst du dich immer mit Rückfragen melden, ich erkläre dir gern mehr. Was bringen 2 erfahrene im Formtief, wenn wir genug Optionen haben ? JE wird sowieso spielen, JS wird halt später nachrücken (RR). Unsere Talente sind keine kleinen Jungs, sondern Spieler die eine Chance verdient haben. Und wer auf 70% seinen Könnens sich ausruht, kann auch mal die Sache von der Bank betrachten. Die Erfahrenen, nicht fitten, können immer noch eingewechselt werden wenn es sein "muss". Lieber einen MK mit 20 Minuten Leistung als mit seinen bisherigen gesehen Aktionen: 2 Ausrutscher letztes Spiel, in JEDEM Spiel Torschüsse WEIT übers TOR. Er ist wichtig für uns, aber nur wenn er mal endlich Vollgas gibt. Er hatte genug naja Spiele, und wenn die Bank in heiss macht, dann dahin. Pizarro ist eine Legende, aber über seinen Zenit, und gibt keinen besser Joker, aber die jungen Spieler können uns das geben was fehlt = schnelle Angriffe. Jetzt hoffe ich dein Wissen reicht es zu verstehen. Richtungweisendes Spiel, LOL, ist jetzt jedes Spiel RW ? Die Bayern werden RW sein. Mein TIPP zu Freiburg: SIEG. Wenn wir mehr quer spielen als zurück, im Tempo raus nehmen sind wir schon richtig gut. JS wird nicht spielen, weil FK zu sanft ist. Trotzdem sehe ich einen JS als Profi. . . Sei mir auch nicht böse, ich denke du hast noch nie wirklich Fussball gespielt oder jemals eine Mannschaft trainiert. . .
     
    Klatti5 gefällt das.
  16. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    @FatTony fährt ja auch nur Fahrrad den lieben langen Tag... wie soll er da Fußball spielen oder trainieren...keine Zeit...:D:D:D
     
    Klatti5 gefällt das.
  17. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Hab soeben auf Freiburg getippt hoffe aber wie immer auf unsere Farben. Aber irgendwie beschleicht mich umso näher das Spiel kommt ein komischeres Gefühl :ugly:
     
  18. Du musst viel Kohle auf Freiburg gesetzt haben :D
     
    Jörg Rufer und JSFiVE gefällt das.
  19. egal, ob umbruch oder nicht - mit dieser mannschaft, auch ohne bargfrede, ist ein unentschieden m/m, ein sieg eigentlich pflicht und eine niederlage absolut unnötig und wenn das passiert bin ich gespannt, was da wieder für erklärungen kommen bei dem heutigen tatendrang, den fk und seine mannschaft verspüren - von beginn an hellwach mit 100% und dann hat ffc normal keine chance - aber das ist ja auch nichts neues - ich gehe m/m von einem unentschieden aus!
     
  20. Das gesamte Posting sagt nichts anderes als: Schlechter kann es JS auch nicht machen. Und diese "Argumentation" war schon immer Unsinn. Ich frage jetzt besser nicht wie oft du ihn schon hast spielen sehen, solche Fragen haben durchaus schon dazu geführt, daß User sich gelöscht haben.