Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Hertha BSC" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 22. September 2018.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?!

  1. Nur der SVW!

    33 Stimme(n)
    66,0%
  2. Die Hertha

    5 Stimme(n)
    10,0%
  3. Punkteteilung

    12 Stimme(n)
    24,0%
  1. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Moin,

    so schnell geht das, nach dem Spiel ist schon wieder vor dem Spiel, rasant, rasant diese englischen Wochen.
    Und ja, ich bin tatsächlich heiß wie Frittenfett auf dieses Heimspiel gegen die Hertha am Dienstag 25.09.2018 bereits um 18Uhr30.
    Die Hertha wird nach Ihrem Saisonstart und dem 4:2 Heimsieg gegen die Fohlen mit gehörig Rückenwind ins Weserstadion einrollen, aber was nützt der beste Rückenwind, gegen einen Sturm?!

    [​IMG]

    Wir haben heute ein sehr schweres Auswärtsspiel gegen eine sehr starke Augsburger Mannschaft gewonnen und auch wenn es vorne auf beiden Seiten noch nicht rund lief, so gefiel mir unser Offensivspiel heute mit neuer Formation schon viel besser als zuletzt.
    Piza vorne immer agil, Tor vorbereitet, fast selbst getroffen und somit für viel Unruhe heute gesorgt, wodurch Kruse endlich besser ins Rollen kam und ein gutes Spiel gemacht hat.
    Klaassen wieder sehr dominant und mit Abstaubertor, das ihm gut tun wird.
    Kainz heute Klasse, aber leider verletzt raus, Harnik als Joker Kampfstark.
    Und Möhwald ENDLICH mit seinem ersten Einsatz.
    Und auch Jojo mit Einsatz, wir können heute zwar etwas glücklich, aber durchaus zufrieden sein mit der Leistung, auch wenn noch vieles nicht rund läuft und es hinten noch zu oft lichterloh brannte.
    Gegen die Hertha ist es ein ganz anderes Spiel, die sind sehr spielstark, Ibisevic und Duda spielen stark auf und auch der Rest der Hertha Truppe scheint sehr homogen von Dardai aufgestellt.
    Ich bin gespannt wie sich unsere Jungs nun auf das Heimspiel am Dienstag vorbereiten und welche Taktik Kohfeldt fährt.
    Da Kainz verletzt vom Platz musste, würde ich auch aufgrund der spielstarken Hertha, Sahin für Kainz in die Startelf schieben und ganz bewusst auf viel Ballkontrolle setzen, Maxi ins Zentrum vor Sahin und Bargfrede und ja auch Piza zunächst wieder vorne rein, diese Erfahrung und Ballsicherheit vorne einer echten 9, die brauchen wir nicht nur in diesem Spiel.
    Es sei denn, Osako ist wieder fit und Einsatzbereit, dann würde ich ganz vorne, aufgrund der höheren Schnelligkeit gegenüber Piza, Osako auf die 9 aufstellen!

    MeinTipp: 2:1 Heimsieg!

    Meine Wunschstartaufstellung:

    ------------------------------Osako/Pizarro---------------------
    ----------Klaassen-------M.Eggestein------Kruse-----------
    -------------------------Sahin------Bargfrede-------------------
    -----Ludde-------Moisander-------Veljkovic----Theo------
    ------------------------------Pavlenka----------------------------



    [​IMG]




    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2018
  2. SH84-Werder

    SH84-Werder

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    Ich würde es mal so probieren und Dardai den Taktikfuchs überraschen

    Pavlenka
    Veljkovic Bargfrede Moisander
    Eggestein Sahin
    Osako Kruse Kainz
    Pizarro
     
  3. Unser Exil-Ostfriese ist schon heiss auf die Hertha wie Frittenfett :D :klatsch: :p
     

  4. Jepp. Mit 10 Spielern in der Startelf würde man die Hertha in jedem Fall überraschen :D
     
  5. peggy76

    peggy76

    Kartenverkäufe:
    +53
    Puh ich will ja nicht Unken. Aber wenn wir so spielen wie heute und Hertha auch, dann gibt's nicht zu holen für uns. :(
     
  6. Papalapapp..jedes Spiel muss erstmal gespielt werden :D
     
  7. Drei Euro in das Phrasenschwein :beer:
     
    JSFiVE, Exil-Ostfriese und Weserpizarro24 gefällt das.
  8. peggy76

    peggy76

    Kartenverkäufe:
    +53
    Das sehe ich am Dienstag sicher wieder genauso :beer:
     
    Weserpizarro24 gefällt das.
  9. SH84-Werder

    SH84-Werder

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
    Ups. Da fehlt natürlich noch der Martin Harnik
     
  10. [​IMG]

    Mir hat Kruse auf Außen heute erstaunlich gut gefallen. Gerne auch Rashica statt Osako oder Kainz statt Eggestein, aber ich würde Osako auch gerne mal als Mittelstürmer sehen, ich denke, da könnte er mindestens so gefährlich sein wie auf außen. Und die Doppel-6 will ich unbedingt mal sehen.
     
  11. Werder bleibt auch im nächsten Heimspiel unter Kohfeldt unbesiegt.
     
    frenkywou gefällt das.
  12. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ohne Leistungssteigerung wird es gegen Hertha keine Punkte geben.
    Aber ich sehe das Potential für eine Leistungssteigerung gegeben.:klatsch::schal:
     
    Ewiger Fan gefällt das.
  13. Hertha ist richtig gut drauf, müssen wir unser bestes Spiel der bisherigen Saison machen. . . Aber ich wünsche mir einen Sieg. Unsere AV müssen defensiv parat sein, brauchen unbedingt Unterstützung. . . Die Hertha kommt zaubernd und mutig über die Seiten mit feinen Flanken auf die Box, dort dann ein starker MS oder zur Not auch direkt. . . wird heftig. Offensive ist gefährlicher als unsere. . . Pavlenka gern Bärenstark, Rashica bitte nicht Startelf (seine Schwäche in der defensive riskant), Kruse kann noch mehr als gegen Augsburg, Pizarro als Joker, Tippe auf ein 2:1. . . Hertha macht sein Tor, müssen wir mindestens 2 machen für den HEIMSIEG. . . Aufstellung gern wie gegen Augsburg, aber Pizarro Joker und Harnik (rechne nicht mit das Osako wieder fit ist) im Zentrum der Startelf. Seine Vorstösse aus dem Zentrum sind gut, Klaassen noch mal ein Tor, soll belohnt werden mit in die Box zu ziehen. . . wird ein spannendes Spiel, gewinnt Werder das sollen alle die heute nur meckern konnten sich klein machen. . . 6 Punkte Spiel Nr. 1 - kann auch mit einer Niederlage leben. . . will aber nicht. ;)

    Harnik dann je nach Leistung spielen lassen und auswechseln für Pizarro . . . die jungen MS sollten gegen leichte Gegner ihre Spielzeit bekommen, freue mich aufs SPIEL. Ein MS sollte dauerhaft auf dem Platz stehen. . . Wir müssen die Verteidiger auch "stören" und nicht nur schwindelig spielen. . . mit dem Torwart hatte das ja ganz gut geklappt. . . -frech grinse- Ach - zur Not anstatt Harnik auch Jojo oder Josh . . . rechnen die nicht mit . . .

    Edit: Harnik erklärt und den letzten Absatz hinzugefügt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2018
  14. Ich wüsste jetzt nicht, was Harnik bisher gezeigt haben soll, womit er einen Platz in der Startaufstellung verdient hätte. Aber wenn es so kommt und er liefert solls mir recht sein, zumal er bisher ja kaum richtig im Zentrum gespielt hat.
     
  15. Klatti5

    Klatti5 Guest

    ----------------Osako (Harnik)-------------
    Kruse---------Klaassen---------Maxi E.
    ---------Sahin-------------Bargfrede-------
    Ludde---Moisander----Milos---Friedl
    --------------------Pavlenka------------------
     
    mojoforsvw und SkyHigh gefällt das.
  16. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Harnik hat mir als Joker sehr gut gefallen und so sollte er zunächst mal genutzt werden, war sehr robust und hat die letzten 20 Minuten dann nochmal sehr cool mit Kruse harmoniert, aber bitte nicht in die Startelf.
     
    Ewiger Fan gefällt das.
  17. Gegen Hertha muss sich die gesamte Defensive erheblich verbessern, sonst wird es nichts mit einem Sieg. Ich denke aber, Kohfeldt und die Spieler werden es wissen und hoffentlich besser eingestellt sein. Es wird nicht einfach und ich erwarte im Stadion ein umkämpften Spiel. Meine Hoffnung: Ein knapper Sieg oder wenigstens ein Unentschieden.
    Sofern wieder fit, muss Osako für die Startelf gesetzt sein. Der kann die Abwehr der Herthaner zusammen mit Kainz (falls einsatzfähig) und Kruse durcheinander wirbeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2018
    JSFiVE und Oberfrankenwerderanerin gefällt das.
  18. Die Hertha hat nen absoluten Traumstart hingelegt, wir nen sehr ordentlichen. Trotzdem ist Hertha Favorit. Dieses Brett müssen wir nun erstmal bohren. Zudem ist die Hertha auch spielerisch richtig gut drauf, während bei uns immer noch Sand im Getriebe ist (wie das Augsburg Spiel gezeigt hat).
    Ich erwarte lieber erstmal nichts aber lasse mich gern positiv überraschen.
     
  19. Eigentlich unverständlich wie löchrig wir da teilweise standen wenn man den Vergleich zur 1. HZ gegen Nürnberg hat. Das war ja schon nahezu perfekt.
    Weiß nicht was da immer passiert. Kann nur ne Kopfsache sein.
     
    tantekaethe72 gefällt das.
  20. Japp, das hat mich auch überrascht. Augsburg spielt aber auch SEHR dynamisch. Vom Anpfiff an rennen und pressen die sich die Seele aus dem Leib. Wie man am besten so einem Team begegnet? Man hält dagegen, verteidigt gut, setzt Nadelstiche und schaltet ZUM Ende einer Halbzeit/Spielende hin einen Gang höher um Augsburg auf der Felge laufen zu lassen.
    Hertha dosiert da mMn wesentlich besser.