Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SG Eintracht Frankfurt - SV Werder Bremen" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 26. August 2018.

Diese Seite empfehlen

?

Welcher Stürmer sollte in die Startelf gegen Frankfurt (max. 2 zur Auswahl

  1. Kruse

    38 Stimme(n)
    64,4%
  2. Kainz

    4 Stimme(n)
    6,8%
  3. Osako

    17 Stimme(n)
    28,8%
  4. J.Eggestein

    11 Stimme(n)
    18,6%
  5. Rashica

    17 Stimme(n)
    28,8%
  6. Harnik

    19 Stimme(n)
    32,2%
  7. Pizarro

    8 Stimme(n)
    13,6%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Cyril Sneer

    Cyril Sneer

    Ort:
    Duisburg WVSC-Sieger #228
    Kartenverkäufe:
    +8
    Das ist ja kein Pessimismus.
    Ich hab manchmal das Gefühl, dass speziell zwei User Werder gar nichts Gutes gönnen.
     
    Jörg Rufer und Mausschubser gefällt das.
  2. Klatti5

    Klatti5 Guest

    Ich gönn Werder alles , versuch halt realistisch zu bleiben ...
    Na gut 0:8 für Werder ! :top:
     
    suldak, Fliegenfänger und Weserpizarro24 gefällt das.
  3. Zwei die es nicht verstehen :D
    Realismus ist für viele User hier ein Fremdwort ;)
     
    Klatti5 gefällt das.
  4. 1:2 für Werder, Tore Osako und Kruse nach Vorarbeit Piza und Klaasen.

    Aufstellung wie gegen Hannover, einzig Kainz raus und Rashica in die Startelf.
    :schal::schal::trommel::trommel::schal::schal:
     
  5. Ich würde uns (Werder) definitiv die Meisterschaft und den Dfb-Pokalsieg gönnen :wdance:
     
  6. Früher war mehr Lametta, aber egal, "wir sind der Ess Pfau Werder Bremen und haben es immer geschafft..."! Mein Name ist Max Gruse
     
  7. Wenn eine Mannschaft in diesem Jahr für eine Überraschung sorgen kann, dann Werder. Meisterschaft so gut wie im Sack und der Pokal geht eh an uns... Werder ist die geilste Mannschaft in Bremen!
     
  8. Ich würde Macks Gruse und Maddin Harnickel im Sturm bringen. Im Zweifel kann Kohlenfeld sich noch selber einwechseln. Gegen Frankfurt gibt es leider ne Klatsche und Hannover liegt uns nicht. Null Punkte aus den nächsten zwei Spielen halte ich dür realistisch, leider. Aber wer weiß oder schwarz! Man ja nie...
     
  9. Ah, unser HSV- Troll is back. Nice. Zudem war mir so, als hätten wir gegen Hannover bereits gespielt. Aber das kann schon mal passieren, wenn man vorrangig die 2. Liga verfolgt.
     
    Jörg Rufer, svw1311, Klatti5 und 2 anderen gefällt das.
  10. R.Schröder

    R.Schröder Guest

    Der hat wahrscheinlich einfach nur die 1. Liga vermisst :trost:
     
    Jörg Rufer, mezzo19742, svw1311 und 3 anderen gefällt das.
  11. Na immerhin hast du dir deinen Humor behalten :D
     
    Jörg Rufer, suldak und Exil-Ostfriese gefällt das.
  12. Frankfurt hat trotz des 2-0 auch nicht wirklich in Freiburg überzeugt.. Halt stimmt nicht ganz,..überragend war die Chancenauswertung..aus 2 mach 2.. Klar, wenn das am Samstag auch wieder so ist, dann wird es schwer...Ansonsten: EIn Gegner auf Augenhöhe, wo man sicherlich auch 3fach punkten kann.. Mein Tipp ist 2-2 Mein Wunsch ein 1-3..
     
    Jörg Rufer und suldak gefällt das.
  13. Klatti5

    Klatti5 Guest

    Warum ?
    Fand den Kostic eigentlich immer schon gut , und warte mal ab was der abgeht wenn er das HSV Trikot nicht mehr anziehen braucht .
    Der macht den Gregoritsch ...wette !
     
    Weserpizarro24 gefällt das.
  14. Für mich einer der eindimensionalsten Spieler auf dieser Welt. Könnte der Bruder von Hajrovic sein. Schnell, halbwegs nen Schuss im Fuß, aber ausrechenbar wie sonstwas. Und im Gegensatz zum ausrechenbaren Robben ist das bei Hajrovic und Kostic ein Problem.
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  15. Moin moin...
     
  16. Sooo, ausgeschlafen. Was war los? Wer hat denn da unter meinem Account geschrieben? Da läßt man sein Lap einfach nir kurzan, schlummert drüber und dann sowas...
    Kostic wäre einer für Werder gewesen. Für die Leihgebühr?
     
  17. Hätte eher den Müller als den Kostic erwähnt ..Der hat mich bislang mehr überzeugt..Seine Verletzung hatte auch einen Anteil am Abstieg
     
  18. Zitat aus KZ:
    "Ganz klar positioniert er sich zu Harnik („Es gibt keine Diskussion um seine Nominierung“) als auch Pizarro („Er ist dabei“) und Johannes Eggestein („Über ihn denke ich nicht nach“). Sie alle werden demnach zum Kader gehören. Und Rashica, der nach seiner Einwechslung gegen Hannover stark gespielt hatte, steht ebenfalls nicht im Verdacht, ein Streichkandidat zu sein. „Er hat einen guten Eindruck gemacht“, so Kohfeldt. Kainz und Osako genießen ohnehin das Vertrauen des Trainers.
    Will Kohfeldt alle Genannten im 18er-Kader unterbringen, müsste er also in Möhwald den einzigen Mittelfeldmann opfern. Oder einen der beiden Verteidiger zu Hause lassen. Mit dem Risiko, letztlich zu offensivlastig besetzt zu sein. „Die Grundsatzfrage stellt sich“, bestätigt Kohfeldt, drückt sich aber um eine Antwort herum. „Wir sind erst am Anfang der Woche. Vielleicht verletzt sich ja noch jemand“, sagt er."


    Sollte sich keiner mehr verletzen und FK wirklich vier Offensivkräfte auf der Bank plazieren, dann würde er mMn verdammt hoch pokern. Maximal drei von denen kann er ohnehin nur einsetzen. Egal, ob er auf Friedl oder Langkamp oder den einzigen MF-Akteur Möhwald verzichten würde, ich hätte kein Verständnis dafür.
    Noch krasser wird die Situation, wenn auch Fin Bartels wieder fit ist. Josh Sargent hätten wir übrigens auch noch...
     
  19. Jörg Rufer, LotteS und suldak gefällt das.
  20. stepotronic

    stepotronic Guest

    jojo in der Startelf :p