Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "Bayer 04 Leverkusen - Werder Bremen" wurde erstellt von Christian Günther, 29. Februar 2016.

Diese Seite empfehlen

  1. geest

    geest

    Ort:
    NULL
    Warum wird hier nur gelästert und die Trennung vom Trainer gefordert? Ihr wollt Fans sein? Ihr freut Euch wenn Werder verliert und weiter in der Tabelle abrutscht, damit Ihr Euer Ego föhnen könnt? Ich denke Ihr seid echt in falschen Menü.
     
    Klausi gefällt das.
  2. zumal mit diesen Aktionen, die klar von der BILD initiiert werden, nichts erreicht wird.

    Sie nützt nur einem: den Medien, die anderen sind die Dummen, denn die Karawane zieht zum nächsten Opfer,
    ist einfach nur ein Medienhype, um was schreiben zu können und Zeitungen zu verkaufen.
    Von Nachrichten kann man da nicht sprechen, wenn ich heute die BILD online angeekelt anschaue: "Wer ist der geeignete Nachfolger von VS." Wo sind da die Informationen? Oder auch Aussagen, nur hohle Vermutungen und Meinungsmache, das sollen Journalisten sein?:oops:
    Jeder Schreiber wäre ein besserer Nachfolger von Balzuweit und co.
    Zumal mit einem Trainerwechsel wenig erreicht wird:
    Jeder Absteiger hatte den Trainer gewechselt...und einige sogar doppelt.:mad:
     
    Klausi gefällt das.
  3. Was heißt denn gelästert. Vielmehr wünscht sich doch jeder Fan das es mit der Mannschaft wieder vorwärtsgeht. ( Stadion und Forum)
    Nur... so wie es z. Z. aussieht, mit der immer wieder veränderten Aufstellung und der Tatsache das die Abwehr so schlecht ist wie nie, lässt doch ganz klar erkennen dass das Team nicht positiv beeinflusst und stabilisiert wurde. Das ist aber der Job des Trainers und des gesamten Trainerstabs. Spieler zu fördern und von der Spielweise her zu entwickeln sei noch nebenbei bemerkt. Wo ist der viel beschworende und versprochende Werderweg? Frage: Wer ist dafür Verantwortlich?
    Wer bitteschön, sollte sich denn über eine Niederlage freuen? Ich erkläre das für dich mit dem Hinweis auf Ironie mit dem Beigeschmack des Galgenhumors.

    Gruß
     
  4. geest

    geest

    Ort:
    NULL
    Das kann man ja auch. Bloß nicht hier in den Thema Aufstellungen sondern dort wo es hingehört. Und ich wünsche mir als Fan doch keine Niederlage bloß damit sich was verändert. Man kann ja auch auf Werder verzichten sprich das Stadion bleibt leer! Damit könnte man schneller eine Veränderung herbeiführen. Aber meine Mannschaft eine Niederlage wünschen also auch einen evtl. Abstieg nur wegen einer Veränderung … ich weiß nicht.
     
    Klausi gefällt das.

  5. Ganz schön witzig...
    Im Ernst,... je eher Victor geht, desto besser. In Sachen Taktik und Spielidee kommt nix mehr.
     
  6. Mehr als ein Sieg ist heute nicht drin.;)
    1 P wäre okay.
     
  7. die sind nicht dämlich bei Bayer! auch die werden gesehen haben wo unsere Schwachstellen liegen! nämlich im verpennten Beginn (erste Halbzeit)! die Pillen werden von der ersten Sekunde an voll drauf gehen und Alarm machen, darauf müssen wir vorbereitet sein, körperlich und vom Kopf her! und das schon beim warm machen!!! der Schlüssel dabei ist das TIMING! individuell UND als Kollegtiv! wann berührt der Gegenspieler den Ball, wann löst sich sein Fuss wieder, dann ist der Zeitpunkt um drauf zu gehen. unser Timing war zuletzt regelmäßig komplett im Ar....

    P.S.: obwohl viele unserer Spieler in puncto TIMING tapsig wirken wie die Tanzbären, so haben wir zumindest einen in unseren Reihen der das paradoxer weise sehr sehr gut macht .... errät jemand seinen Namen???
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2016
  8. wir werden heute überraschen. auswärtssieg mit 2 toren differenz!!

    hoffenheim darf remis spielen gegen augsburg. darmstadt und frankfurt vergeigen.

    ach und wenn wir schon beim wunschkonzert sind - forza S04!
     

  9. In der Tat.
    Das ist die Aufstellung in Liga 2.

    Wobei ich mir dann auch J. Eggestein in der Startelf wünschen würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2016
  10. Blockaden im Kopf löst man indem man sich von dem hirnrissigen Gedanken befreit "Fehler VERHINDERN" zu wollen! im selben Moment wo ich als Spieler den Fehler verhindern will, habe ich ihn schon im Kopf und mache genau diesen! vielmehr müssen sich unsere Jungs VOLL auf Ihre Basics und die Dinge die sie RICHTIG machen wollen konzentrieren!! da bleibt für Blockaden keine Zeit!!! ;-)
    DAS ist der kleine aber ENTSCHEIDENDE Unterschied zwischen positiver, kraftvoller Anspannung und negativem, lähmenden Stress!!!
     
  11. Ich habe bei bwin auf uns getippt.
    Irgendwann muss man anfangen die verlorenen Punkte von Darmstadt und Ingolstadt wieder einzufahren:rolleyes::confused:
     
  12. Die Wiederholung machst auch nicht einleuchtender.... und bleibt Meinungsmache.....

    Wenn ich mir die beiden Tore gegen Darmstadt anschaue.....
    Was kann der Trainer dafür, wenn drei Spieler nicht an den Ball kommen, Vesterguard sich tunneln läßt und Wiedwald wie ein Anfänger reingeht :mad:
    was kann der Trainer dafür, wenn Djilo das Abseits wie ein Anfänger aufhebt und Sülu einköpft,
    100% wurde deren Kopfballstärke nach Standards angesprochen, weiß ich sogar ;)
     
  13. Wenn ich so was lese, frag ich mich immer, für wen schreibt der eigentlich?

    Ich vermute für sich
    oder ich kann auch mit Mittermaier antworten:
    die einen Kinder sitzen am Strand und freuen sich, Burgen zu bauen,
    dann gibt es aber auch die anderen, die rumlaufen und einen Heiden Spaß daran haben, die Burgen der anderen zu zertreten :mad:
     
  14. Wenn ansprechen reicht könnte ich Werder auch trainieren, Skripnik kriegt es aber nicht hin unsere körperliche Größe in einen Vorteil umzuwandeln. In einem Spiel können schon auch individuelle Fehler entscheiden, aber über eine ganze Saison gesehen ist das nicht mehr ausreichend als Begründung. Da brauchst du doch gar keinen Trainer mehr.
     
  15. "Sambou Yatabare ist aufgrund eines Trauerfalls in der Familie am Vormittag aus dem Mannschaftshotel abgereist und steht für das heutige Auswärtsspiel in Leverkusen nicht zur Verfügung."
     
  16. wir sind in Gedanken und im Herzen bei Dir, Sambou! es gibt wichtigere Dinge im Leben als Fussball ...
     
    Klausi gefällt das.
  17. gargamo

    gargamo

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ich befürchte, dass sich die verbliebenden Leverkusener alle den A... aufreißen werden, um sich selbst auch anbieten zu können. Daher ahne ich leider nichts Gutes für uns, der ein oder andere ist aufgrund der späten Anstoßzeit schon gedanklich im Bett und bis er wieder wach wird liegen wir schon hinten.
    Zum Glück bin ich kein Wahrsager und meine Vorahnungen daher nicht wichtig.
    Lieber HOFFE ich auf zumindest ein kleines Pünktchen mit:

    Wiedwald
    TGS JV PD SG
    CF SJ
    FB FG LK
    AU

    Ich denke aber das Ötzi anstelle von FB spielen wird und auch Piza dabei sein wird
     
  18. Christian Günther

    Christian Günther Moderator

    Ort:
    Mühlen/Münster/Turku
    Kartenverkäufe:
    +38
    Die Einstellung, auf eine Niederlage zu hoffen, nur damit Skripnik entlassen wird lehne ich auch entschieden ab. Wir brauchen jeden einzelnen Punkt, den wir irgendwie bekommen können. Dennoch hoffe ich auf eine schnellstmögliche Trennung von Skripnik. Einfach deshalb, weil (!) ich Fan bin und der festen Überzeugung bin, dass wir dringend einen neuen Trainer brauchen, um uns sportlich zu stabilisieren und den Klassenerhalt zu schaffen. Sollten mich Skripnik und seine Kollegen aus dem Trainerteam positiv überraschen und selbst die Trendwende schaffen, wäre das natürlich der Optimalfall. Nur gibt es derzeit wenige Dinge, die darauf hoffen lassen.
     
    Klausi gefällt das.
  19. Aber man kann den Trainer ja schlecht entlassen, wenn er Punkte holt. Deshalb denke ich so. Es braucht nicht geglaubt zu werden, dass ich mir eine Niederlage für meinen Herzensverein wünsche, ich bin traurig über jede Niederlage, aber wie vielen Leuten ging es so bei Dutt? Ich habe Dankesreden Ujah gegenüber gehört für sein entscheidendes Tor damals.
    Gewinnt Werder in Leverkusen, wird es eine schnelle Trennung von Skripnik, die ich für nötig empfinde, nicht geben. Wir holen einen Punkt gegen H96, der uns nichts bringt, und dann kommen Bayern, Mainz und Dortmund. Da entlässt man ihn doch nicht.
     
  20. Die Pillen hauen Wir weg..das wird ein lockerer 1:3 Auswärtssieg :D