Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - FC Bayern München" wurde erstellt von StoneCold, 2. Dezember 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. :tnx::tnx::tnx::tnx::daumen: So siehts aus
     
  2. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Werder muss spielen wie gegen jede andere Mannschaft. München trägt Rot/Weiß - das heißt nicht Stop, die sind stärker, sondern andersrum. Es spielt eine fünftklassige Manschaft muss es im Training heißen, sonst wird das nix. Die Münchner gewinnen nur weil alle anderen Mannschaften Angst haben. Spielt Aggressiv und überlegen, dann wirds immer was. Egal gegen wen.
     
  3. Was ist das für ein Käse, willst du den Spielern einreden, es spielt ein fünftklassiger Gegner, dann schalten die doch zwei Gänge zurück, wenn sie das überhaupt ernst nehmen.

    Wichtig ist nicht wie man Bayern sieht, als übermächtig oder schlagbar, sondern das man sich auf seine Leistung konzentriert, sein bestes Abruft und die Aufgaben erfüllt, die man auf dem Platz hat UND zudem (was bei uns zuletzt der Casus Knaxus war) die individuellen Fehler vermeidet.
     
  4. Dwight Fry

    Dwight Fry

    Ort:
    Berlin (Exil)
    Kartenverkäufe:
    +3
    Laut Kicker (Spekulatius)

    Wolf
    Fritz - Luki - Luca - Garcia
    Bargfrede - Makiadi
    Ekici - Hunt - Elia
    Petersen​
     
  5. Ich denke wir haben nur eine geringe Chance, aber die müssen wir nutzen. Wir sind spielerisch vollkommen unterlegen, deswegen muss die Mannschaft kämpfen wie nie zuvor, um ihr Leben laufen, starkes Pressing ausüben, früh draufgehen, hinten dicht und konzentriert stehen und die 1-2 Chancen nutzen. Sie dürfen sich von dem Namen FC BAYERN nicht einschüchtern lassen, sondern erkennen das auch die schlagbar sind und mit einem großen Fight das Spiel ordentlich gestalten, dürfen aber nicht versuchen die Bayern spielerisch zu besiegen sondern mit Kampf und Willen. Dann ist auch hier was drin!!!

    Realistische Aufstellung:

    -----------------Wolf------------------
    --Fritz---Caldi-------Luki----Garcia---
    -----Bargfrede------Makiadi----------
    -----------------Hunt------------------
    --Ekici---------------------------Elia---
    ---------------Petersen---------------

    Tipp 1:1

    :schal::schal::schal:
     
  6. Nix gegen unsere Spieler ABER Fritz, Bargfrede und Makiadi sind gegen die schnellen Bayern Spieler vollkommen unterlegen und das wird man deutlich sehen können.

    Realistisch ist ein 0:3 / 1:4 ! :roll:

    Ich glaub das uns der Ribery allein schon fertig machen wird :(
     
  7. Dass die schneller als wir sind, wird wohl nicht aufzuhalten sein, egal wen wir aufstellen. Aber wenn wir nicht kampflos aufgeben, werden die keine 3 Tore gegen uns schießen. Das haben die Bayern die letzten Spiele doch immer so gemacht, wenn der Sieg sicher ist, fahren die runter und schonen sich.
     
  8. Systemlord

    Systemlord

    Ort:
    Schwarzwald
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wenn alles normal läuft, werden die Bayern relativ locker gegen uns gewinnen.

    Meine Hoffnung besteht daran, dass sie unmotiviert gegen uns (den Tabellen dreizehnten) anfangen, aber wie immer ihre 1-2 Tore machen und daraufhin nochmal ein paar Gänge zurückschalten. Wir schlagen dann wie gegen Hoffenheim zurück und klauen uns einen Punkt. Mein Tipp: 2:2

    Aber ganz ehrlich: Alleine die Chance, dass die Jahrhundertserie der Bayern morgen ausgerechnet gegen uns endet, sollte Motivation genug sein. Auf gehts, werdet zu Helden!!!!! :dance:
     
  9. Ale555

    Ale555

    Ort:
    30km südöstlich von Nürnberg
    Kartenverkäufe:
    +5
    Könnten wir in der Aufstellung brauchen:
    Klick mich!
    :daumen:
     
  10. Loge

    Loge

    Ort:
    NULL
    ...wenn es überhaupt einen Funken Hoffnung gibt, morgen keine Abfuhr zu bekommen, dann muss wirklich jeder mal 150% Gas geben und vor allem ähnlich wie Augsburg es vorgemacht hat auch mal gerne gegen die Bayern gesunde Härte walten lassen. Das hat in den 90er Jahren auch oftmals zum Sieg gereicht... Götze und CO mal ordentlich was auf die Socken geben, da wir beim Schönspielen nur Zuschauer sind...Also vorher noch eben Kurztrainingslager mit Uli Borowka, der zeigt denen dann wie man den Sturm der Bayern zerlegt, auf seine Art :)...und bitte lieber Stadion DJ - ich weiss nicht wer auf diese dämliche Idee gekommen ist, die gegnerischen Fans mit Ihrer Vereinshymne zu begrüßen...ist der Fussball jetzt schon so verweichlicht das man dem Gast den roten Teppich ausrollen mus. Wenn es um die Katakomben geht bekommt der Gegner ja auch die schlechteste Kabine am Arsch der Welt mit 0815 Inventar. Bis dato liefen ja Hymnen, die keiner kannte und auch keiner verstanden hat, aber wenn morgen FC Bayern Stern des Südens läuft dann kommt mir echt das Bier wieder hoch und der Supergau folgt dann ja noch Anfang nächster Saison, wenn es dann heisst "Hamburg meine Perle" :crazy:...ach ja und wenn schon mal dabei, wer hat sich diese absolut dämlich Einlaufmusik ausgesucht...Wir hatte mal die schöneste mit richtg viel Gänsehaut-Feeling, jetzt haben wir übelstes Autoscooter-Techno-Remix-Gejaule, wo ich mich als Fussballer lieber wieder im Spielergang verkrichen würde. :bier::bier::bier:
     
  11. :tnx::daumen:
     
  12. NordicW

    NordicW Guest

    Ich hoffe das die Mannschaft alles zeigt was sie kann, kämpft bis zum umfallen und eine einstellige Niederlage dabei herausspringt.
     
  13. Ich war mal so frei :wink:
     
  14. neuman

    neuman

    Ort:
    NULL
    Auf eine Niederlage zu hoffen, ist aber ein bisschen seltsam.
    Ist das Zweckpessimismus?
    So kannst Du nicht enttäuscht werden.
     
  15. TBC

    TBC

    Ort:
    Cuxhaven ....... User sínce 2001
    Kartenverkäufe:
    +1
    Die Hamburger Serie hat Werder damals gekillt. Jetzt eben die Buyern Serie.:schal:

    Alleine der Glaube fehlt mir. Alles was besser als 0:4 ist, werte ich als Erfolg.
     
  16. DR AKR

    DR AKR Guest

    Irgendwie "wegpusten", diesen Gegner, morgen! :zweifeln:

    Kaum ein Duell diese Saison ist so egal wie dieses! :(
     
  17. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    Leute:

    Egal wie das Spiel ausgeht: Die Bauern können uns nur besiegen wenn wir unseren Kopf einziehen und das Maul halten.

    Solange wir unseren Verein bis zur letzten Minute unterstützen und wir lauter als sie sind kann nichts schlimmeres passieren als eine sportliche Niederlage.

    Mal drüber nachdenken.
     
  18. neuman

    neuman

    Ort:
    NULL
    Normalerweise haben wir nach dem Spiel 16 Punkte. Wir können also in das Spiel gehen mit der Einstellung, dass wir nichts zu verlieren haben. Aber nur wenn alle über 90 Minuten 100 % geben, dann kann etwas Zählbares herausspringen.
     
  19. dieeeter

    dieeeter Guest

    Auf der Straße können wir die Bauern auch noch besiegen. http://t2.ftcdn.net/jpg/00/51/26/23/400_F_51262381_08ypoFopFp15F0cGrzZ4xeD7Yc1jOwzF.jpg

    Mal drüber nachdenken. :ugly:

    Beim unwichtigen Teil im Stadion auf dem Rasen tippe ich immer noch auf ein 0:2.
     
  20. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ein Szenario wäre nach einem schnellen 0:2 die Bayern mit unserer hohen Fehlpassquote einzulullen, so dass sie auf Schonmodus umschalten. Mitte der 2. Halbzeit haben wir dann einen genialen Moment und schiessen das1:2.Und danach heisst es nur noch: Zieht den Bayern die Lederhosen aus, was in einem 3:2 für Werder mündet.