Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - SC Freiburg" wurde erstellt von Christian Günther, 10. Februar 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. haberer

    haberer

    Ort:
    NULL
    Junu, Arni, TGS fallen aus. Blöde Gschicht. Irgendwelche Vorschläge wegen der Aufstellung?
     
  2. Arni? Schießt auch gerne Tore und ist kein biederer Handwerker, sondern eine scharfe Waffe, oh ja!:daumen:
     
  3. erstmal abwarten was aus den Muskelwehwehchen von Junu und Arni wird. n Muskel braucht ja leider seine Zeit zum heilen, wie wir alle wissen ... da kann man leider herzlich wenig beschleunigen :( da sollte man auch nicht zu früh wieder anfangen. das könnte sich rächen. Wenn ich TS wäre würde ich den beiden nur Teilzeiteinsätze gönnen um den Muskel bei Übermüdung vor Schaden zu schützen. Junu evtl. nur die erste Halbzeit und Arni die zweite.
     
  4. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Genau so. Könnte durchaus möglich sein, dass wir da einen Spieler brauchen, der sich durchsetzen kann, auch körperlich.
    Anhand der Zahlen hat Freiburg eine starke Defensive. Die wenigsten Gegentore nach den Bayern.
     
  5. sud7even

    sud7even

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +5

    Meinst du entweder die Ukrainer bestehen darauf, dass er sich nicht verletzen soll oder dass Arni dann trotzig reagiert? Beides Quatsch in meinen Augen. Es spielt, wer die besten Trainingsleistungen bringt. Außerdem ist er sowieso noch angeschlagen.





    Junu wollte morgen wieder einsteigen. Arni's Muskel auch noch dicht und mit einem Fingerbruch kann man spielen.
     
  6. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    20 Gegentore hat Freiburg bis jetzt? Kein Problem, wird am Samstag mal glatt verdoppelt.

    Aufstellung wie gegen Stuttgart, sofern Juno fit. Wenn nicht fit, Iggy auf die 6, Hunt daneben zurückziehen zum Spielaufbau und Fritz/TGS auf RV.
     
  7. Also ich bin wirklich hocherfreut über den Auswärtssieg bei den Stuttgartern :applaus:

    Hätte ich der Truppe nicht zugetraut!

    Nun kommen die Freiburger. Hinspiel wurde mit etwas Glück 2:1 gewonnen.

    Naja, neues Spiel, neues Glück, aber ich sage selbes Ergebnis!

    Werder 2:1 Freiburg

    Freiburg wird ne andere Nummer als die Stuttgarter.


    Ein Sieg wäre enorm wichtig, da es danach zu den wohl übermächtigen Bayern geht :zweifeln:.
     
  8. :eek:
    Silent, bist du krank??
     
  9. Gr33ce

    Gr33ce

    Ort:
    Moers
    Na Klasse.....für den Fall der Fälle, das Juno ausfallen wird...wer soll den denn ersetzen ??? Dann käme ja eigentlich nur einer in Frage und das ist Fritz...Oder man müsste komplett das System umstellen ... !!!
    Dann hoffen wir mal, das juno bis zum weekend wieder fit ist, ansonsten AMEN !!!!!
     
  10. sud7even

    sud7even

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +5

    Dann sollten wir den Freiburgern vielleicht die Punkte so geben. Dann ist gleichzeitig die Verletzungsgefahr von anderen Spielern geringer. Nicht auszurechnen wenn Fritz gegen Bayern wieder ein Kandidat wäre :roll:
     
  11. :tnx::daumen:
     
  12. Werder-Fan4ever-Ersatz

    Werder-Fan4ever-Ersatz

    Kartenverkäufe:
    +31
    Freiburg bloß nicht unterschätzen.
     
  13. Richtig, Freiburg ist eine starke Truppe und lang nicht so schwach wie einige denken! Wir haben uns auch im Hinspiel schwer getan!

    Trotzdem tipp ich 2:1 Werder!
     
  14. Ich schrieb "in hohem Maße mitverantwortlich"!Nicht alleinverantwortlich!

    Fritz steht für einen antiquierten Fußball,spielverlangsamend mit einer hohen Fehlerquote.Meine Kritik bezieht sich nicht auf seine menschlichen wie charakterlichen Qualitäten!Da finde ich nicht einmal ein Haar in der Suppe.
    Fritz läuft mit verzögerter Wahrnehmung über den Platz,was die Fehlerquote unberechenbar macht.Das impliziert allgemeine Verunsicherung und Unruhe,zumal er als Kapitän subtilen Einfluß auf die jungen Spieler hat,denen auch nicht entgeht,für wie wichtig ihn Schaaf im Gesamtgefüge hält.
    Was wollen die Spieler von dem erfahrensten Mann noch lernen?
    Mit Fritz gewinnen wir keinen Blumentopf mehr.
    Er hat vorbildhaft für den Verein gearbeitet!Dies anerkenne ich mit besonderen Respekt!
    Aber wir sind nicht in der Betriebsmannschaft der Caritas unterwegs!

    Wer nicht an morgen denkt,denkt nicht im "Heute"!ist so,-leider,aber gnadenlos wahr !Und daher halte ich es für unabdingbar,ihn auf die Bank zu setzen.
     
  15. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Ich tippe heute auch wieder 3 : 1 für Werder ! Zumindest auf einen Sieg !

    Meistens aber, wenn es darum ging nach gewonnenen Spielen dranzubleiben und zu gewinnen, haben sie verloren. Ich hoffe diesmal nicht !
     
  16. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Das selbe wurde vor dem Stuttgartspiel(nach Hannover) gepostet.
    Deswegen mahne ich jetzt schon:
    Nach einem erkämpten Freiburgsieg gegen die Bayern dranbleiben.
    Nach dem Bayernsieg Augsburg nicht auf die leichte Schulter nehmen.
     
  17. haberer

    haberer

    Ort:
    NULL
    und dann müssen wir immer noch 10 Spiele gewinnen ...
     
  18. sud7even

    sud7even

    Ort:
    Bremerhaven
    Kartenverkäufe:
    +5

    Dann machen wir das eben! :D Spaß beiseite. Es MUSS von Spiel zu Spiel gedacht werden - nur so wird kommen wir weiter. Die Vergangenheit hat es der Mannschaft gezeigt, dass dürftige Leistungen auf großen Ankündigungen kamen. Deshalb: Lieber zweimal weniger Wunschdenken. Wenn man in 6 Wochen immernoch gut dabei ist dann ist alles super.
     
  19. Ich hätte ja gern die Stimmen der Freiburger rausgesucht. Es gibt nur ein Problem: Das offizielle Forum ist gänzlich ungegliedert und dadurch unübersichtlich und im inoffiziellen gibts noch keinen Thread.
     
  20. Ich war vor ein paar Tagen etwas erkältet, aber nun gehts mir wieder gut.

    Danke :)