Aufstellungen und Tipps

Dieses Thema im Forum "Werder Bremen - Borussia Dortmund" wurde erstellt von MarcelWerderBremen, 30. April 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. danixx13

    danixx13

    Ort:
    Köln
    Kartenverkäufe:
    +2
    Wenn alle wieder gesund sind(Langzeitverletzte ausgeschlossen) dann so spielen:

    Wiese
    Fritz Merte Pasanen Silvestre
    Frings Bargfrede
    Trinks Marin
    Wagner Piza

    Tip: ich sag nichts
     
  2. Nach der miesen Leistung gegen WOB muss 120% gegeben werden. Ansonsten gibts ne Klatsche. Vorallem die offen linke Seite in unserer Verteidigung kann uns das Genick brechen.
     
  3. Silent

    Silent Guest

    Werder 0:3 BVB

    Fehlende Qualität
    Frei aufspielender Meister
    = Chancenlosigkeit


    Werder kann nur die Klasse halten, wenn die Konkurenz die passenden Ergebniss erzielt...... :(
     
  4. MarcelWerderBremen

    MarcelWerderBremen

    Ort:
    Tom Trybull <3
    Kartenverkäufe:
    +339
    Dieses mal muss ich Silent recht geben
    ich glaub auch nicht da samstag was zu holen ist
    aber ich glaub auch das die anderen nicht so gut punkten das wir noch absteigen
     
  5. Nur weil wir 0:1 gegen starke Wolfsburger, mit einer nicht unterirdischen Leistung verloren haben denken wieder einige das wir Hinrundenform haben!

    Naja,das reicht ja eigentlich schon um sich zu sorgen,finde,das ist Grund genug!!
    Eigentlich ist alles ganz einfach....BVB siegt zweimal und Werder ist gerettet!!
    D.h...in Bremen...und....am 34.Spieltag gg. Frankfurt!!
    Alles wird gut!!
     
  6. Kann euch beruhigen....

    Ich bin wieder im Stadion und das letzte mal das es ne Niederlage gab, ja daran kann ich mich ehrlich gesagt nicht erinnern....
    Keine Sorge diese Saison war ich... ääähhhmmm mehr als 5 mal in jedem Fall.. da.... Es waren glaub ich 8.....

    Aufstellung:

    warten wir mal ab wer fit ist... würde aber gerne mit der Frankfurt St.Pauli Aufstellung spielen.....

    Tipp: verdammt mutig... 1:0

    Ja ihr habt richtig gehört wir bekommen gegen die Dortmunder kein Gegentor :lol:
     
  7. Ludger

    Ludger

    Ort:
    NULL
    Nach dieser erbärmlichen Hinrunde und den letzt gesehen Heimspielen live im Stadion ist bei mir jegliche Euphorie, was einen positiven Spielausgang anbetrifft, verpflogen.
    Sollten sie in die Relegation müssen, dann ist das halt so. Und wenn sie absteigen, dann werden sie hoffentlich die meisten Pflaumen los, insbesondere TS und KA, hoffe ich.
    Vom Championskandidat zum fast Absteiger. Mann ist nur noch sprachlos!!!
     
  8. Ich würde mal etwas anderes ausprobieren, nach dem Spiel am Freitag kann es sowieso nicht mehr wirklich schlimmer kommen, zumal ich glaube, dass die Dortmunder nicht mehr voll bei der Sache sein werden.

    -----------------------------------------Wiese-----------------------------------

    -----Schmidt------------Mertesacker----------Pasanen-----------Silvestre--

    -----------------------------------------Frings-----------------------------------

    ----------------Fritz--------------------Trinks--------------Marin--------------

    ----------------------------Wagner------------------Pizarro--------------------

    Sieht auf dem ersten Blick vielleicht etwas zu offensiv aus mit zwei Stürmern und drei offensivausgerichteten Mittelfeldspielern, aber ich denke, dass gerade gegen die BVB'ler Angriff die beste Verteidigung ist, ansonsten fängt man sich früher oder später Gegentreffer.
     
  9. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Bin völlig Deiner Meinung.
    Das Spiel gegen Wolfburg war total unterirdisch.
     
  10. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Es war eine nicht sehr starke Wolfburer Mannschaft, aber eine unterirdische Bremer Leistung. Meine Güte, wenn ich nach einem 0:1 schon den "Kopf verliere. Aber ein Trost soll noch sein, daß die Dortmunder bis Mittwoch trainigsfrei haben.
    Dann vielleicht doch noch eine knappe Niederlage oder ein glückliches 1 : 1.
    Dann wäre ich ja schon zufrieden.
    Ansonsten gilt daß, was ich geschrieben habe.
     
  11. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Wenn jmd vor dem 34. Spieltag als Meister feststeht, verliert dieses Team i.d.R. das erste Spiel nach dem Titelgewinn. Aber wer dann bei einer Truppe antreten muß, die die letzten 7 Heimspiele (davon 3 gegen direkte Konkurrenten gegenden Abstieg) nicht gewonnen hat, der kann gar nicht so blöde sein, um dort zu verlieren.

    0:3
     
  12. Babylon

    Babylon

    Ort:
    NULL
  13. etwas off topic, ich weiß....aber ich schau mir gerade das UEFA Cup Rückspiel gegen den HSV an....was wir da für eine geile Mannschaft hatten mit einem fitten Naldo, Diego, Özil, Baumi....die kommen da auf den Rasen und man sieht sofort "Die sind ein Team,die habens drauf..." Wirklich unglaublich, was binnen kürzester Zeit daraus geworden ist,,,zum heulen ist das und immer noch unerklärlich, wie das passieren konnte...
     
  14. Dimar

    Dimar

    Ort:
    Kiel
    Wobei wir gegen Mannschaften in der oberen Hälfte gerade in dieser Rückrunde (abgesehen vom HSV-Spiel) deutlich besser ausgesehen haben als gegen direkte Konkurrenten.
    Entweder wir haben Glück und der BVB geht nicht ganz so ernst ran (dann eher am letzten Spieltag zuhause) und wir schaffen ein Unentschieden/knappen Sieg oder sie schießen sich in einen Rausch und es wird eine klare Niederlage, da gerade gegen uns ja die Chancenverwertung dann wieder klappt:rolleyes::cool:
     
  15. Alles andere als eine Niederlage würde mich überraschen und der BvB wird das Spiel zu 100% genauso ernst nehmen wie alle Spiele davor. Ausserdem wird die Mannschaft alles daran setzen das Weidenfeller den Rekord am Ende der Saison sein eigen nennen darf.

    Tipp: 0:3 für den BvB

    Naja immerhin können wir wohl nach langem mal wieder schnellen, offensiven und vorallem schönen Fußball im Weserstadion sehen. :zweifeln:
     
  16. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +4
    Naja, die Bundesligasaison 08/09 war bis dahin die schwächste der Ära Schaaf (wenn leider auch nicht für sehr lange...) und die aktuelle Saison erinnert doch auch an das Auftreten im UEFA-Cup-Finale...
     
  17. Das ist mMn nicht möglich... wenn man schon Meister ist und die restlichen Spiele völlig egal sind, kannst du das schon allein aus dem Grund nicht mehr so ernst nehmen. Und das bekommt man nicht einfach abgeschaltet. Einige schaffen das vielleicht relativ gut aber sicher nicht alle. Da rennt nicht mehr jeder jedem Ball hinterher, bei dem es knapp werden könnte ihn noch zu kriegen. Da powert sich nicht mehr jeder völlig aus und geht noch den letzten Meter. Ausserdem könnt ich mir vorstellen, dass Dortmund auch nicht die erste Garde auflaufen lässt, sondern einigen vielleicht doch ne Pause gönnt bzw Spielern, die lang nicht gespielt haben eine Chance zukommen lässt.

    Ich sag nicht, dass es ein Kinderspiel wird aber ein Sieg ist sicher möglich.
     
  18. 0:3 Pleite ! Warum glauben hier so viele das Dortmund jetzt nich mehr so konzentriert spielen wird ? Häää ??? Klopp wird seinem Team da was ganz anderes erzählen und er wird 100% das Spiel gewinnen wollen.

    Wir spielen wieder schlecht und verkacken....
     
  19. slemke

    slemke

    Ort:
    Bremen, 500m vom Stadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    Werder 6
    Dortmund 2

    Tore: 1-0 Pizarro
    2-0 Wagner
    3-0 Pasanen
    4-0 Wagner
    4-1 Dede
    4-2 Barrios
    5-2 Jensen
    6-2 Fritz

    :lol::lol::lol:

    ne schön wär's! Ich glaube aber irgendwie an ein langweiliges 0-0 oder 1-1. Mit viel Glück und viel Kampf könnte es ein 2-1 geben. Sicher wird Dortmund sich nicht kampflos ergeben. Aber beim Stand von 1-2 aus deren Sicht werden die auch nicht mehr Vollgas geben. Schade das Dortmund nicht im Pokalfinale steht, sonst wäre der Faktor "Spieler schonen" auf unserer Seite. Ach ja, Aufstellung:

    Wiese
    Fritz - Merte - Pasanen - Silvestre
    Frings
    Bargfrede - Arnautovic(Jensen)
    Marin
    Wagner(Huse) - Pizarro​

    Gehe jetzt einfach mal davon aus, dass Wagner wieder fit ist. Und ja, ich würde Arnautovic ins Mittelfeld stellen. Und ich würde mir wünschen, dass Schaaf Jensen einwechseln würde um ihm einen netten Abschied zu gewähren. :grinsen:
     
  20. EwigGrünWeiß

    EwigGrünWeiß

    Ort:
    Krefeld
    Kartenverkäufe:
    +1