Aufstellungen & Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Eintracht Frankfurt" wurde erstellt von Werderhunt1899, 4. Mai 2013.

Diese Seite empfehlen

  1. Wenn die Fans wieder das Stadion zum beben bringen und Werder eine solche kämpferische Leistung bringt wie gegen Hoffenheim ( spielerisch noch sicherer werden ). Dann bin ich überzeugt wird es klappen, vielleicht zu einen Sieg!
    Augsburg muss auch erstmal in München gewinnen und Hoffenheim den HSV schlagen ( da bin ich das erste mal Fan vom HSV ).

    Ich sehe das Spiel positiv!
    Mein Tipp 3:1 für SVW . Mein Herz schlägt eben GRÜN/WEIß :schal::schal::schal:
     
  2. Meiner Meinung nach ist Hoffenheim im Moment spielerisch stärker als Frankfurt, auch wenn Frankfurt noch da oben steht. Ich denke mir, dass wir das am Samstag eintüten werden und die Saison wenn auch nicht rühmlich, so doch mit einem Sieg zu Hause als schlecht aber eben nicht abgestiegen abhaken können.
    Ich freue mich auf Samstag und bin froh eine Karte zu haben.
     
  3. Tipp: 1:3 für für Eintracht Frankfurt :wild:
     
  4. mal gucken was Du am Samstag sagst!? ;) :D

    Wir dürfen uns in unserem Wohnzimmer nicht vom Gast (Frankfurt) die Butter vom Brot nehmen lassen! Genau das hat Frankfurt vor! Da müssen wir den Gästen vehement auf die Finger kloppen, damit sie wissen wer hier der Hausherr ist! :daumen: Kompromisslos und noch nen tick wacher als gegen Hoffenheim, dann wirds n 3er!

    Tipp: nach wie vor 3:1 für grün-weiss! :daumen:
     
  5. wenn es bist zur 85 min 3:0 steht schlag ich ein ;)
     
  6. :lol: ;):daumen:
     
  7. propain

    propain

    Ort:
    NULL
    Na dann hoffen wir mal auf konzentrierte 90 Minuten und beten das die Nachspielzeit nur 1 Minute beträgt, obwohl vielleicht kommt TS ja auf die Idee und wechselt Miele in der 89 Minute aus und lässt dann Petersen den Torhüter spielen und zu zehnt weiterspielen ...
     
  8. Kann nicht warten :(
     
  9. Tobbi

    Tobbi

    Ort:
    Deutschland
    Kartenverkäufe:
    +7
    :ugly::lol:
     
  10. das große Geheimnis das in der Entwicklung zu einer wirklich großen Mannschaft liegt, besteht darin das so eine Mannschaft immer wenn sie am Boden lag gestärkt daraus hervor geht! wir werden gegen Frankfurt sehen aus welchem Holz diese Mannschaft geschnitzt ist ;)
     
  11. Amen :tnx::tnx:
     
  12. Tja...mit Elia und Arni...die von außen paar Bälle reinbringen könnten...würde ich auf ein 2:2 tippen.

    Also wirds Werder wieder durch die Mitte versuchen...und naja...das wird nüx !

    Tipp 1:3 !

    Ich würd gerne Bargfrede und Fritz aufer Bank sehen !!!
     
  13. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    So muß es sein ! Tipp auch nicht schlecht.
    Werde aber erst so um Donnnerstag herum tippen.
    Ich meine doch das sich bis dahin bei mir das Siegesgefühl wieder einstellt !
    :schal::schal::schal:
     
  14. Frankfurt hat in der Auswärtstabelle auch nur 5 Punkte mehr als Bremen.

    :applaus:
    Da geht noch was
    :applaus:
     
  15. cornholio

    cornholio

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +2
    Frankfurt hat in der Auswärtstabelle sogar 0 Punkte mehr als Bremen in der Heimtabelle. Das riecht doch nach befreiendem Unentschieden. :daumen:

    :applaus::applaus:
     
  16. Auch wenn es für Frankfurt noch um einen internationalen Platz geht, echter Abstiegskampf legt mehr Kräfte frei. Von daher war Hoffenheim der wahrscheinlich unangenehmere Gegner. Und Frankfurt ist bei allem Respekt gegenüber der Saisonleistung keine unüberwindbare Hürde. Wir reden hier immer noch von einer Mannschaft, die letztes Jahr in der zweiten Liga war.

    Entscheidend wird Werders Leistung bzw. Einstellung sein. Wenn diese stimmt und nicht wieder amateurhafte Fehler begangen werden, dann sollte sogar ein Dreier drin sein. Aus meiner Sicht wird aber schon ein Unentschieden für den Klassenerhalt reichen, da Hoffenheims Torverhältnis zu schlecht ist und die Bayern sich bei ihrer Meisterschaftsfeier im eigenen Stadion wohl nicht blamieren wollen. Ich weiß: Viele Fragezeichen, aber eher eine positive Tendenz. Mein Tipp: 2:1 für Werder (an ein Zu-Null-Spiel glaube ich sowieso nicht mehr).
     
  17. Deorn

    Deorn

    Ort:
    NULL
    Miele
    Theo-Papas-Prödl-Schmitz
    Juno-Kroos
    Hunt-Bruyne-Yildirim
    Akpala

    Tipp: 2:2
     
  18. wcw2015

    wcw2015

    Ort:
    NULL
    3:2 Werder das dritte fällt für uns dann in der 85 Minute und Akpala macht's ! Wir werden das Stadion erneut rocken !!:cool::schal:
     
  19. Wunschaufstellung:

    Miele
    Fritz - Sokratis - Prödl - Ignjovski
    Kroos - Hunt
    de Bruyne - Junuzovic - Yildirim
    Petersen​

    Tip: 2-2
     
  20. mit Akpala könntest Du recht haben! ich tippe aber eher auf die 88. Minute!
    ich habs hier glaub ich schon mal geschrieben: Akpala ist n Killer! wenn der in der entscheidenden, gefährlichen Situation die Murmel bekommt, dann netzt er das Ding auch glashart. dafür war er in Belgien fast schon berüchtigt. er hat sozusagen den eingebauten Raubtier-Instinkt! ;) dafür ist er in der "regulären Spielzeit" gern mal n bisschen lax bzw. unkonzentriert wenn es um nix bis wenig geht. es gibt Spielertypen die sich vom Druck frei machen müssen um Leistung zu bringen (wie z.B. Elia) und es gibt Typen die den Druck des Wettkampfes brauchen um ihre Leistung zeigen zu können (Akpala). hoffen wir also das WENN einer unserer Spieler kurz vor Schluß ne 100%ige hat, dieser Spieler Akpala heisst! :daumen:

    Tipp: Werder - Frankfurt = 3:1