Aufstellungen & Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von koH, 7. Oktober 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. Die Aufstellung wird sich kaum groß ändern.Höchstens das von den Länderspielen jemand verletzt zurückkommt(was wir aber nicht hoffen).Und da jetzt auch noch 2Tage frei gegeben wurde,kann TS doch kaum etwas ändern.Nach der Länderspielen bleiben auch nur 2 Tage zum trainieren.Was ein Ergebnistipp angeht ,der verbietet sich eigentlich.Aber vielleicht reissen sie sich ja mal wieder zusammen,schließlich kommt der Vorjahresvierte.Und wenn Werder dann gewinnen sollte ist doch alles wieder Friede, Freude ,Eierkuchen.Und Ts wieder der größte.
     
  2. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Mir ists egal wer spielt.

    Wichtig ist mir, dass sie nicht wieder so eine sch... wie am Freitag abliefern.

    Mein Tipp: 2-2
     
  3. Schon richtig, die Rückkehr zur Raute wäre schon ein kleiner Offenbarungseid für T.S. .

    Aber in der aktuellen Situation wohl das kleinere Übel oder:confused:

    Die Mischung an Spielern in der Truppe stimmt einfach nicht!
     
  4. Man steht ja immer unter den Eindrücken der letzen bzw. des letzten Spiels und die waren alles andere als gut.

    Wir mich gibt es hier viele Baustellen, eigentlich überall, nur 11 Spieler auszutauschen ist auch keine Lösung deshalb konzentrieren wir uns auf die Problemzonen bzw. Hauptproblemzonen und hier sehe ich 2! 1. Die Außenverteidiger, nach vorne kommt kaum was, dagegen fallen sie hinten zumeist dadurch auf, falsch zu stehen oder den Gegner in Ruhe Flanken zu lassen. Hier waren für mich sowohl Schmitz als auch Fritz gegen Augsburg eine einzige Katastrophe - hier würde ich zuerst ansetzen.

    Der zweite Punkt ist das defensive Mittelfeld bzw. Juno. Er scheint als alleiniger 6er in den letzten Spielen schlichtweg überfordert, was auch wohl an der sehr offensiven Ausrichtung seiner Mittelfeldkollegen liegt. Dennoch würde ich auf Juno's Fleiß, in einer Phase wo wenig läuft (doppeldeutigkeit ;) ) nicht verzichten wollen, sondern ihm einfach jemanden an die Seite stellen.

    Offensiv scheint sich das Personal fast zu sicher zu sein. Die Außenpositionen Elia und Arni können anscheinend spielen wie sie wollen, sie sind sowieso konkurenzlos - hier würde ich in den nächsten Spielen auch mal ein Zeichen setzen.

    Im Sturmzentrum hat man mit Petersen gut begonnen, dann aber Akpala gebracht, der noch nicht soweit ist und nun scheint Petersen die Sicherheit verloren zu haben... Also wie heißt dann die Lösung? Ich würde den jungen unbekümmerten Füllkrug reinschmeißen, der eine hervorragende Vorbereitung gespielt hat!

    Das ganze sähe dann so aus:

    ----------------------------Mielitz-------------------------
    Gebre Selassie--------Prödl--------Sokratis----------Hartherz
    ---------------------Fritz-----------Junuzovic--------------
    Arnautovic------------------Hunt-------------------de Bruyne
    --------------------------Füllkrug---------------------------
     
  5. So körperlos wie wir momentan spielen könnten wir eigentlich unsere Abteilung Profifussball abmelden und stattdessen unser Glück im Basketball oder im Ballett versuchen.
    Für die erste Fussball Bundesliga oder allgemein für den Profifussball reichen diese kollegtiven Arbeitsverweigerungen nämlich leider nicht aus.

    Tipp gegen Gladbach= Gladbach 4, Werder 1

    Selbst der letzte Träumer sollte nun begriffen haben das es für uns in dieser Saison statt um den internationalen Wettbewerb nur noch um den Klassenerhalt geht. Wenn ich mir jedoch den Tabellenletzten Augsburg so anschaue und dann uns, dann wird mir Angst und Bange um meinen geliebten SVW :(
     
  6. Addi83

    Addi83

    Ort:
    Berlin
    Wasn nun los? So kennt man dich ja gar nicht... :unfassbar:

    Ich geh mal auf einen Befreiungsschlag von Werder und sage: 5:2 für den Norden!!! :applaus::applaus::applaus:
     
  7. Die Viererkette würde ich wie folgt aufstellen:

    Sokratis mal auf rechts, dafür Lukimya in die Mitte.

    Hartherz habe ich vor ein paar Wochen bei den Amateuren spielen sehen - da hat er mich nicht überzeugt. Auf diesem Kenntnisstand und mangels Alternativen daher Schmitz auf links.


    Weil wir zusammen mit Gladbachern mit dem Bus anreisen und ich eine entspannte Rückfahrt haben will: 2:0 für Werder
     
  8. Ganz ehrlich mein lieber Addi: Man kann Spiele verlieren ja, man kann sie auch gegen eigentlich "schlechtere" bzw. technisch schwächere Mannschaften verlieren. Auch mal unglücklich und unverdient.
    Aber was man nicht abliefern kann ist kollegtive Arbeitsverweigerung. Leider haben wir genau das gegen Augsburg gezeigt. In einem richtungsweisenden Spiel haben wir 90 Minuten lang Ballett getanzt und versucht jeglichen Zweikampf zu vermeiden. Sobald wir dann mal schnell und gefährlich in der Nähe des 16ers kombiniert haben wurde es sofort gefährlich. Ein Gang mehr bzw. ein tick Kompromisslosigkeit mehr vor dem Tor und wir HÄTTEN Tore am Fliessband für Werder gesehen.
    Stattdessen schenken wir ein Spiel gegen einen solchen Gegner durch so einen "Pussyfussball" ab. Sry, bei aller liebe, aber das kann ich auf den Tod nicht verknusen und auch nicht akzeptieren.
    Es will mir einfach nicht in den Kopf rein wie eine Mannschaft wie die unsere mit diesen technischen Fähigkeiten so eine kollegtive Frechheit abliefern kann. Schier unbegreiflich und oberpeinlich
     
  9. jjo

    jjo

    Ort:
    del
    Kartenverkäufe:
    +3
    füllkrug hat nicht mal die klasse für die dritte liga.
    wie soll der jetzt in der ersten liga tore schiessen ?
     
  10. 3 Tipps zum Erfolg !

    1. Neben Junu den Iggy setzen als 2. Sechser !
    2. Fritz auf Rechts und Links Hartherz !
    3 . HUNT auf die BANK


    mehr muss man nicht machen...dann wird es n 3:1 ..!:daumen:
     
  11. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    :zzz::zzz:
     
  12. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
    Oh man was ein Bullshit... :lol:
     
  13. Wir verlieren 1:3, weil BMG sich wieder gefangen hat und wir noch blind durch die Gegend taumeln.
    Während wir noch vom Gewinn des Liga-Total-Cups träumen und auf den ersten starken Spielen aufbauen wollen ist Gladbach in der Realität angekommen und wird wissen um was es auf dem Platz geht.

    Ach ja...und deBruyne wird nach seinen Aussagen hoffentlich nicht spielen!
     
  14. Addi83

    Addi83

    Ort:
    Berlin
    :lol::lol::lol:

    Jetzt weiß ichs.. Du bist Slapstick Komiker und testest an uns dein neues Bühnenprogramm... Anders kann ich mir diesen Schmuh nicht erklären den du von dir gibst!
     
  15. So wird es laufen, wenn wir unseren "Fußball" wieder durchbringen wollen.

    Ich wäre für ein 4-2-3-1 mit Bargfrede und ........ ja, also, wen haben wir denn noch in der engeren Wahl, wenn es darum geht, dass derjenige nicht völlig Zweikampfschwach oder ne Niete im Ballverteilen ist? Tja,.... da bleibt dan wohl nur noch das Fritzchen über. Also Fritzchen und Bargfrede ins defensive Mittelfeld um mal wieder eine absolut konservative Ausrichtung auf den Platz zu bringen.

    Als Linksverteidiger ist mMn Hartherz jetzt zu pushen. Der soll sich mit Hunt, Elia, de Bruyne eingrooven.

    Wir brauchen wieder eine sichere Zone um den eigenen 16ner. Das muss mMn jetzt Priorität Nr.1 genießen. Der Rest der Truppe soll sich darauf einstellen, dass man "astreine" Konter fahren wird. Mit "astrein" meine ich "astrein" Pässe zum richtigen Zeitpunkt und mit dem richtigen Timing. Dazu braucht es mMn 4 Leute im offensiveren Teil des Mittelfeldes.

    @TS: Orientier Dich bitte mehr am Meisterjahr 2003/2004, da haben wir eben so die Liga gerockt.
     
  16. Mit Hunt und Gebresellasie verliert Werder 3:0 !!

    schöne Grüsse an Addi und campino....

    ihr beiden Gaukler dürftet bis jetzt bemerkthaben das ich am Ende immer recht behalten habe..

    hatte auch gegen Augsburg vorhergesagt das man verlieren wird...

    Chemie ist im Arsch.....und solange Schaaf nur einen spieler lobt und die anderen ignoriert oder gar tadelt.... brauchen wir nix mehr dazu sagen..

    Ab jetzt tippe ich gegen Werder, weil das der logische Umkehrschluss ist !
     
  17. Addi83

    Addi83

    Ort:
    Berlin
    Was zum Geier willst du dann hier? Die Logik ist doch, dass du kein Werderfan bist, höchstens Sokratis Fanboy! Führt man das weiter, könntest du ein eigenes Forum aufmachen über Sokratis und hier bitte nicht mehr so einen Blödsinn verbreiten!

    Da kriege ich das kalte :kotz:
     
  18. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Dass Griechenland arm dran ist, ist ja allgemein bekannt. Aber dass denen jetzt schon das gute Gras ausgeht, und die jetzt anfangen Gyros mit Brennesseln zu rauchen, erschreckt mich schon sehr... :(
     
  19. krass

    krass

    Ort:
    NULL
    gladbach setzt wieder, seit ihrem letzten spiel voll auf konterfussball, genau da liegt unser schwachpunkt, wir werden die bälle zu schnell im mittelfeld hergeben und kassieren so ein tor nach dem anderen
     
  20. SRKKGURU

    SRKKGURU

    Ort:
    NRW
    Der Witz ist wirklich gut !!!!!:lol::lol::lol: