Aufstellung und Tipps

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - FC Bayern München" wurde erstellt von Exil-Ostfriese, 22. Januar 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. da is viel wahres dran! wenn ich Spieler oder Verantwortlicher bei Werder wäre, dann würde ich die Gegner labern und vorab die verbalen Punkte machen lassen, ich bzw. wir würden dann lieber die realen Punkte im Spiel holen! dann können die meinetwegen vor jedem Spiel schreiben Werder wäre n Abstiegskandidat, der Gegner zu stark oder was weiss ich fürn Senf. der Trick an der Sache ist eben sich nicht in so ne Negativ-Sabbel shice rein ziehen zu lassen und darauf einzugehen
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2017
  2. Ich brauche weder das "Wir haben eine Chance"-Gesabbel noch das Dutt- Skripniksche- Anschenken mit dem traurigen Höhepunkt der absichtlichen gelben Karten für Fritz und Junuzovic. Einfach reingehen, den Seppeln auf die Knochen hauen und punkten. Fertig!
     
  3. dieeeter

    dieeeter Guest

    :tnx:
    und auch wenn wir nicht punkten, trotzdem den seppeln auf die knochen hauen.
     
  4. AYE!!!! :tnx::top::beer:
     
  5. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Oberfrankenwerderanerin und Maternus gefällt das.
  6. Slipringbody

    Slipringbody

    Ort:
    zur Zeit : Akita / Japan
    Kartenverkäufe:
    +2
    können uns dusselig schreiben, am Ende sehen wir es am Samstag. Bayern,Dortmund, Gladbach usw. hin oder her, es ist an der Zeit das wir in unserem Wohnzimmer anfagen zu punkten. Es sind jetzt nur noch 17 Spiele und wir brauchen immer noch mindestens 24 punkte.
    Also kratzen, beißen kämpfen und siegen. Auf gehts Werder
     
  7. dieeeter

    dieeeter Guest

    wofür?
     
  8. DAS ist haargenau die richtige Einstellung! :tnx: ohne Überheblichkeit und Versprechungen schlichtweg in jedem Spiel, in jeder Sekunde das beste geben! und wenn unsere Jungs dazu den Teufel persönlich umgrätschen müssten! shiceegal! nach dem Spiel sieht man was dabei raus kommt!
     
  9. Lübecker

    Lübecker

    Ort:
    53° 52´01´´N 10°40´08´´E
    Kartenverkäufe:
    +2
    Einsatz Jungs
    Rugby-Australia-vs-New-Zealand.jpg
     
  10. Super wäre ein Wunder, besonders wenn man einen Hunni gesetzt hätte,
    ein Tor :D wär doch mal ein Anfang, ohne die geht es gegen die pauern nicht.:D
    und dann unsere Konzentrationsaussetzer,
    man wagt ja kaum auf Toilette zu gehen, den gegnerischen Fans bei ihrem Treiben zuzusehen oder/und sich vorsorglich zu betäuben,
    da paaaaaasst ohne Grund, ohne Bedrängnis, ich kann es jedesmal einfach nicht glauben, das regt mich wahnsinnig auf. Wir können ohne Gegner spielen und hauen uns die Bälle selber rein. Ein schreckliches Gefühl.
    Unsere Jungs sollten das mal schnell beseitigen.
    meinetwegen auch gegen die Söldner aus dem Freistaat.
    :schal:
     
  11. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Fritz fällt möglicherweise aus? Mir fällt keine (nicht verletzte) Alternative ein. :(
     
  12. FatTony

    FatTony Guest

    Bauer kann da spielen, dann müsste aber Caldirola in die Mannschaft rücken oder wir starten mit 4-4-2, dann würde Theo wieder zurück in die Startelf. Caldirola gegen Bayern, so ganz ohne Spielpraxis, fände ich irgendwie heikel, vermutlich dann doch eher Veljkovic.

    Oder wir packen, der alten Zeiten wegen, die Raute wieder aus, mit Delaney als alleinigem 6er, Gnabry, Kainz und Bartels im MF davor, Kruse und Pizza im Sturm :ugly:
     
  13. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Bauer kann da spielen? Wusste ich nicht. Mir wäre die Raute glaube ich sogar lieber als wieder 4-4-2. :schock:
     
  14. FatTony

    FatTony Guest

    Hat er das unter Skripnik nicht sogar? Bin mir gerade nicht sicher, habe die ersten drei Spiele halt verdrängt ;) Aber ja, er kann das, auch wenn es sicherlich nicht seine Lieblingsposition ist. Er ist halt ein Fighter der den Platz umgraben kann, Spielaufbau wäre von ihm natürlich nicht zu erwarten.
     
  15. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    Dafür ist ja auch Delaney da. Sollte Bauer das nur annähren wie Bargfrede beherrschen, dann bitte. Aber wo du gerade da bist: Caldirola? Ist der fit?
     
  16. FatTony

    FatTony Guest

    Ich glaube der ist fit, hat nur halt einige Monate nicht gespielt. Und bei aller Liebe, den ersten Einsatz will ich ehrlich gesagt nicht gegen Robben, Ribery oder Lewandowski sehen (wobei man sicher auch diskutieren kann was ein Garcia in der Form der ersten 20 Minuten gegen Dortmund "anrichten" könnte). Allerdings habe ich gerade gelesen, daß Juno wieder im Training ist. Also würde ich jetzt mal tippen, daß er spielen wird falls bei Fritz diese Wirbelblockade nicht besser wird. Aber ich sehe es wie du, Bauer als Kämpfer im Mittelfeld ist zwar immer noch kein Bargfrede, aber doch besser als die Alternativen. Und Veljkovic macht seinen Job ja an sich ganz ok in der Abwehr wenn er spielen darf.
     
    Ewiger Fan und PrinzHF gefällt das.
  17. PrinzHF

    PrinzHF

    Ort:
    HH
    Kartenverkäufe:
    +1
    :tnx:
    Ich bin sowas von dafür, dass Veljkovic mehr Einsätze bekommt. Bei Caldirola wäre es natürlich ein Risiko, aber auch nicht das erste Mal, dass ein von den Verletzten Zurückgekehrter, gerade gegen (vermeintlich:)) starke Mannschaften ein tolles Spiel hinlegt.

    Juno also auch wieder da ... Ich kriege anscheinend gar nichts mit. Dann erübrigen sich die Gedankenspiele wohl.
     
  18. Wiedwald | Garcia , Sane , Moisander, Bauer | Delaney , Fritz | Kainz, Kruse, Gnarby | Johannson

    0:0
     
  19. Falls Fritz nicht spielen kann, haben wir auf der Doppelsechs derzeit ein Problem. Sollte Johannsson fit sein, würde ich folgende Aufstellung favorisieren:
    -------------------------Johannsson------------------
    ------Gnabry------------ Kruse----------Bartels---
    S.Garcia-------------Delaney----------------Bauer
    ------Moisander------Sané-------Veljkovic-------
    -----------------------Wiedwald-----------------------