Aufstellung und Tipps

Dieses Thema im Forum "Energie Cottbus - Werder Bremen" wurde erstellt von Chris_svw, 16. Februar 2009.

Diese Seite empfehlen

?

Sollte Werder gegen Energie eine offensivere Taktik anwenden? Stichwort: Flexibilität

Diese Umfrage wurde geschlossen: 24. Februar 2009
  1. Ja, sonst knacken wir die nie!!

    79 Stimme(n)
    70,5%
  2. Nein, die Null muss stehen, Defensive ist das wichtigere!

    33 Stimme(n)
    29,5%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wie meint ihr kann man die Defensiv-Maurer von Energie am besten knacken?? Beim BVB gestern sah es ja auch nicht wirklich gut aus!!!

    Ich bin dafür, dass wir offensiver Aufstellen, gegen Cottbus muss man wohl kaum mit 5 Defensiven Leuten spielen, oder??? TS bitte übernehmen!:lol:
     
  2. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Wenn wir das Spiel gewinnen, glaube ich wieder an Wunder.;)
     
  3. TBC

    TBC

    Ort:
    Cuxhaven ....... User sínce 2001
    Kartenverkäufe:
    +1
    Offensiv, defensiv alles egal, hauptsache drei Punkte.

    Marsch, marsch!

    :svw_schal::svw_schal::svw_schal:
     
  4. Umfrage ist aus meiner Sicht mumpitz. Offensiv spielen wir ohnehin schon. Wie soll es da noch offensiver gehen.
     
  5. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    das erschreckende ist, dass das gestern von Cottbus gar nicht soooo nach antifussball aussah....Wenn man bedenkt, dass die auswärts in Dortmund gespielt haben....Hoffe auf eine Umstellung: Baumann o. Frings auf die 6 der andere auf die bank..Özil & Niemeyer auf die halbpositionen und Diego davor. Achja Özil rechts damit der besser reinziehen kann und den Ball zum Torshcuss auf seinem starken linken hat (gleiches gilt für Niemeyer)....Sturm: Piza und Rosi (damit er Wiedergutmachung betrieben kann)
     
  6. Klingt nach ner guten Aufstellung!!!

    P.S.: War gestern da beim BVB, ist nicht sooo schwer gegen die Fussball zu spielen!!! :lol:
     
  7. :tnx:

    Wiese
    Fritz - Mertesacker - Naldo - Boenisch
    Frings
    Özil - Niemeyer
    Diego
    Rosenberg - Pizarro

    Tipp: 2:0 Werder
     
  8. uje

    uje

    Ort:
    NULL
    Wiese
    Fritz Merte Naldo Boenisch
    Frings
    Tziolis Özil
    Diego
    Pizza Hugoal

    hauptsache Sieg. da ich mir das Spiel im Stadion geben werde würde ich mich über n Naldo tor freuen^^
     
  9. ich hoffe einfach mal das wir gewinnen.. wir müssen jetzt unbedingt Punkten und in 2 Wochen geht es gegen Bayern da dürfen wir uns nicht blamieren ...
    ich tippe auf ein glanzloses 2:0 für uns..
    Diego ist auch wieder dabei,,, vllt kann er ja was dazu beitragen.. :D

    :svw_applaus:
     
  10. Werderlike

    Werderlike Guest

    4:0 oder 1:1


    mehr sag ich erstmal nicht
     
  11. Ziebig und Cagdas (Tor in Dortmund gemacht) sind wegen der 5. gelben gesperrt ...
     
  12. Das Spiel wird kein einfaches werden, zumindest schwerer als das Letzte (Gladbach). Aber mit der Rückkehr von Diego sollte das Selbstvertrauen mehr als denn je wieder da sein, deswegen bin ich sehr zuversichtlich und tippe auf ein grandioses 1:1... ;)
     
  13. Das wird ein dreckiges 1:0 für Werder....hoffentlich. Irgendwer wird den Ball schon über die Linie stolpern...und wenn es der gegnerische Torwart ist. Alles egal 3 Punkte müssen endlich her... :rolleyes:
     
  14. ich warte erstmal das spiel am mittwoch und die restlichen trainingseinheiten ab.. mal guggn, wer dann noch halbwegs gesund ist.. das ändert sich in bremen ja auch manchmal täglich
     
  15. DanielWTM

    DanielWTM

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +118
    "Sollte Werder gegen Energie eine offensivere Taktik anwenden?"

    Ähm? Sprechen wir hier von Werder Bremen?
     
  16. Das evtl. defensive Bollwerk von Cottbus macht mir weniger Sorgen, als das dilettantische Abwehrverhalten unserer Truppe:(
    Ich befürchte, dass es doch wieder so aussieht: Werder macht das Spiel bei gefühlten 200 Ballkontakten in 90 Min. und Cottbus kann von vier Kontern zwei nutzen:mad:
    Mehr als ein Untenschieden sehe ich beim besten Willen nicht!
     
  17. Dozy

    Dozy

    Ort:
    Block 51
    Sehe ich auch so. 80% Ballbesitz. 32:2 Torschüsse. Ergebnis 1:1.

    Naja, eigentlich müssten wir ja auch mal ein bisschen Glück haben. Ich erinnere mich an ein Spiel gegen Stuttgart letzte Saison. Da stand es nach ein paar Minuten 2:0 durch 2 Tore von Almeida. Sowas bräuchten wir jetzt mal, denn dann kann Cottbus nicht mauern und wir gewinnen dann wahrscheinlich 5:0.
     
  18. Sollte es schief gehen, muss es Konsequenzen geben, ich denke, da sind wir uns einig. Nicht dem Trainer, aber versagenden Fußballprofis sollte dann nahe gelegt werden, sich zur neuen Saison einen dummen Verein zu suchen, der sie aufnimmt. Gleiches könnte man auch bei KA in Erwägung ziehen.

    Im Spiel selber ist Cottbus Favorit, ganz einfach, weil sie diese Situation kennen, um jeden Grashalm fighten und Werder gegen so einen Gegner kein Rezept hat. Von daher leider, leider 1-0 für Cottbus
     
  19. Euagoras

    Euagoras

    Ort:
    NULL
    Ich sehe das genau so wie die vorigen Beiträge.

    Werder müsste sich endlich, endlich, endlich einmal taktisch auf einen derartigen Gegner einstellen. Nur nach dem Motto 'Nun stürmt mal schön' geht es nicht.

    Denn von den Einzelspielern her ist Werder deutlich besser besertzt.

    Wer ist also gefragt? Ich nenne keine Namen, auch den des Trainiers nicht.

    Euagoras
     
  20. ein 1 zu 2 wird es werden! :svw_schal:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.