Aufstellung und Tipps

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV - Werder Bremen" wurde erstellt von MarcelWerderBremen, 14. Februar 2011.

Diese Seite empfehlen

  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Ein 3:0 ist diese Saison doch kein Untergang, dazu müßte es schon zweistellig werden. :lol:

    Nö, ein 3:0 ist diese Saison auswärts doch noch ein ganz passables Ergebnis, jedenfalls, wenn man sich die anderen Auswärts-Ergebnisse unseres Haufens mal so anschaut. ;)

    Dazu wird es aber diesmal nicht kommen, das sagt mir mein kaputtes rechtes Knie. Wenn das so zieht, wie jetzt, ist das meist ein gutes Zeichen. :D

    Auch für die Mannschaft ist das ein 30 Punkte Spiel: Sie kann mit einem Auswärtssieg in der Saisonausbeute 6 Punkte gegen den Erzgegner holen - wenn dann noch der Klassenerhalt glückt, reicht allein das schon, um die völlig verkorkste Saison in einem deutlich milderen Licht erscheinen zu lassen.

    Wenn dagegen auch in St. Ellingen so ein blutleerer Auftritt wie in Stuttgart, Schachthausen, Hoppenheim, Köln usw. abgeliefert wird, brauchen die Spieler eigentlich erst gar nicht mehr nach Bremen zurück kommen.
     
  2. Harlekin

    Harlekin Guest

    Da bekommt man ja Depressionen, wenn man hier reinguckt. Einfach mal jetzt auf Sky sich den HSV angucken, Ich sehe da keine Mannschaft vor der man niederknien, erzittern und die Punkte gleich mit der Post vorab schicken müsste.

    Unsere letzten Auftritte waren besser. Die Mannschaft hat den Kampf angenommen und wo könnte man das besser umsetzen, als im Derby? Spielerische Leichtigkeit und Zauberfußball kann man sicher nicht erwarten, aber solange wir in jedem Spiel ein bißchen besser werden, wird es auch wieder irgendwann mit einem Dreier klappen. Warum also nicht am Samstag?
     
  3. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    deine worte in gottes gehörgang!!!
    :thumb::dance::svw_applaus:

    cheers
     
  4. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    So wie Hamburg gerade spielt, müssen wir keine Angst haben. Es sei denn, die nutzen ihre Chancen besser als heute.
     
  5. mabo

    mabo

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +14
    Die hätten nach 60 Minuten 3:0 führen müssen. Gegen Werder ist dann wahrscheinlich jede Chance ein Treffer. :wall:
     
  6. Doch unser kaputter Haufen ist nicht so offensiv stark wie Pauli zur Zeit :D :lol:
     
  7. So wie wir momentan spielen, müssen die Hamburger auch keine Angst vor uns haben. Vor allem ohne Pizarro.
    Wird wahrscheinlich so laufen wie immer: wir machen uns in die Hose, HSV zeigt Laufbereitschaft, Engagement und Wille und dann können wir froh sein, wenn wir irgendwie einen Punkt mitnehmen und nicht mit einer Packung nach Hause geschickt werden.
     
  8. Ein Unentschieden ist drin...wenn bis zur Hz. höchstens 1 Tor für den HSV fällt.
    Nur bin ich ziemlich sicher, schon aus Familientradition, dass der HSV gegen Uns 1000% motiviert zur Sache geht.

    Das 0:1 gegen Pauli ist seit gefühlten Ewigkeiten ein herber Gesichtsverlust für ALLE HSV Fans.

    Da wird ein Kampfspiel mit vielen Karten und für mich das absolute Highlight der nächsten Wochen.

    Gewinnen wir am Wochenende, sind das verlängerte Bremer Wochen von 2008/09...:D...
    Dann sollten die Stellinger auswandern.
    Und wir hätten nochmal wat zum feiern.
     
  9. [Sportfreund]

    [Sportfreund]

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +18
    Unabhängig von unserer jetzigen Situation ist es in Hamburg in den letzten Jahren fast nie so verlaufen. Man kann sich natürlich vor dem Spiel einnässen oder die drei Punkte direkt herschenken - ich für meinen Teil glaube, dass wir da was holen können. Nach der Derbyniederlage ist der Druck auf den HSV mindestens so groß (die Medien in Hamburg werden ihn sicher noch vergrößern) wie jener, der auf uns liegt.
     
  10. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    Hallo Leute,


    wenn ihr mal richtig lachen wollt dann schaut mal im Supporters Forum des HSV rein....

    Wie diese Asozialen die eigene Mannschaft beschimpfen...

    die halten sich für: Die Derby Deppen O-Ton!

    Machen wir es Pauli nach und geben ihnen den Rest...
     
  11. mr orange

    mr orange

    Ort:
    BO
    Kartenverkäufe:
    +28
    Mielitz
    Fritz-Merte-Prödl-Pasanen
    Frings-Bargfrede
    Arnautovic-Wesley-Hunt
    Avdic
     
  12. mhh ich denke nicht das sie das auf sich sitzen lassen und werden am Samstag 150% geben um nicht auch noch das zweite Derby zu verlieren :wall: naja bleibt zu hoffen das die Presse soviel Druck macht, dass sie garnix zustande bekommen :)
     
  13. Nicht immer so negativ.
    Wenn die Fans schon nicht dran glauben, was sollen die Spieler denn machen?
    Die wissen auch noch besser was geht.

    ----------------------Miele-------------------------
    -------------------- Silvestre----
    ----------------------Frings----------
    -------------Fritz------Prödl-----Hunt-----------------
    -------------------Marin---Bargfrede--
    -------------Advic---Merte--Arnautic-------------

    Silvestre muss nur auf dem Elfmeterpunkt stehen...
    ...nur von da ist der HSV gefährlich.

    Im Ernst. Wenn der HSV die Tor-Flaute weiter durchzieht, kann das nur gut für uns sein. Eine Leistung wie gegen Hannover. Etwas mehr Mut im Mittelfeld. Silvestre vieleicht mit etwas mehr Herzblut. Dann klappt das auch mal. Es fehlen ja nur noch ein parr % in der Summe der Leistung, damit man wieder das Gefühl hat, die spielen um den Sieg.

    :svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus::svw_applaus:
    :dance::dance::dance::dance::dance:

    Und grade das wird Werder helfen. Der HSV wird sicher 150% geben um wieder mal n Tor zu machen. Mit Sicherheit springt für Marin, Hunt und Arni auch etwas mehr Platz dabei raus. Wenn das denn einmal zum Erfolg führt, kommt sicher auch wieder mehr Mut ins Spiel
     
  14. also sie haben schon mal 3 von 4 Derby´s verloren warum nicht auch eines Mitwochs und dann Samstags;)
     
  15. _Mielitz_
    _Schmidt_Mertesacker_Prödl_Silvestre_
    _Frings_Bargfrede_
    _Wesley_
    _Fritz_Marin_
    _Arnautovic_​


    -Mielitz: klar, weil Wiese gesperrt

    -Schmidt: endlich wieder rein mit dem jungen und dafür Pasanen raus
    -Mertesacker: gesetzt
    -Prödl: IV, wie immer
    -Silvestre: hat auf links in ein paar der letzten spiele geklappt

    -> falls nötig umstellung in der abwehr Silvestre in die IV und dafür Fritz, Wesley oder Bargfrede auf die außen

    -Frings+Bargfrede: hoffentlich räumen die weiter so ab, alternativen: Fritz und Wesley
    -Wesley: endlich mal eine pause für Hunt
    -Fritz: allrounder, würde ihn aber gern offensiv sehen, egal ob rechts oder links. also immer mit Marin seiten wechseln
    -Marin: gesetzt

    -Arnautovic: wünsche ihm jedes spiel wieder, dass er belohnt wird

    Avdic, Kroos und Trinks bringen


    !SIEG!​
     
  16. Tja, die Stellinger :rolleyes:
    Die Truppe ist echt ein Phänomen, immer wenn man denkt, jetzt greift die Truppe nochmals die CL-Plätze an, macht sie sich alles selber kaputt!
    Darin könnte Werder`s Chance am Samstag liegen.
    Ich hatte ja eine derbe Klatsche für unsere Jungs vorausgesagt, seit gestern glaube ich das nicht mehr.
    Wer allerdings zumindest das eine wichtige Tor erzielen soll :confused:
    Da bleibt wohl nur der Per Mertesacker;)

    Wird aber sehr, sehr schwer!
    Die Stellinger, sind seit gestern nicht mehr einzuschätzen, Samstag ist jedes negatives wie aber auch positives Ergebnis unserer Truppe möglich!
     
  17. Diese Unberechenbarkeit kommt mir irgendwie bekannt vor :rolleyes:

    Ich würde jedenfalls für das Spiel am Samstag kein Geld bei Oddset oder so setzen ... ist pure Lotterie :ugly:

    :svw_applaus::svw_schal:
     
  18. JenSch

    JenSch

    Ort:
    Wolfsburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    Rein von der statistik her müßte Arnautovic irgendwann das Tor mal wieder treffen. Also am besten Samstag! Bin aber eher skeptisch dass wir in HH was holen. 2 Derbypeiten in 4 Tagen werden die sich nicht geben. Man man es wird immer knapper und langsam helfen keine Remis mehr. :eek:
     
  19. Sich jetzt hinzusetzen und ins Taschentuch zu weinen bringt aber auch nichts! Wir leben nunmal nicht in der Vergangenheit, sondern im HIER UND JETZT! Deswegen können wir auch nicht in die Zeitmaschine springen um in der Vergangenheit Sachen zu ändern, oder in die Zukunft zu sehen!

    Also was anders wollen wir machen als die Sachen HIER UND JETZT anzupacken und positiv ins nächste Spiel zu gehen?

    NUR DER SVW!!! :svw_applaus::svw_schal::dance:
     
  20. dillah

    dillah

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +34
    Bei mir auf der Arbeit sind die HSVer maßlos enttäuscht aber gleichzeitig auch nervös vor einer Katastrophenwoche.

    Wenn man die beiden prickelnsten Spiele der RR innerhalb von 4 Tagen im eigenen Stadion verliert, wäre das kein einfacher Dämpfer.

    Es wird ein hohes Maß an Anspannung herrschen. Aber auch Werder weiß um die grundsätzliche Brisanz dieses Spiels. Drin ist auf jeden Fall alles!