Aufstellung & Tipps

Dieses Thema im Forum "Würzburger Kickers - SV Werder Bremen (DFB-Pokal)" wurde erstellt von rudi1980, 9. August 2017.

Diese Seite empfehlen

  1. Hallo,

    So Aufstellung macht unser Trainer :popcorn:

    Mein Tipp 3-1 für uns :klatsch:
    :wdance::wdance::wdance::wdance::wdance::wdance::wdance:
    :beer::beer::beer::beer::beer::beer:
     
  2. green66

    green66

    Ort:
    Oldenburg
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ein Sieg wäre schon verdammt wichtig. Sonst gibt's gleich wieder miese Stimmung. Und bei dem Auftaktprogramm in der Liga könnte es dann noch schlimmer kommen.
    Also Daumen drücken.:klatsch::klatsch::klatsch:
     
    Werdiknight und opalo gefällt das.
  3. Slipringbody

    Slipringbody

    Ort:
    zur Zeit : Akita / Japan
    Kartenverkäufe:
    +2
    3:5 nach Elfmeterschießen
     
  4. Tyson81

    Tyson81

    Ort:
    Marl
    Gehe von nem Sie aus allerdings hab ich heute nacht geträumt, dass wir raus fliegen


    Aufstellung

    Jiri
    Bauer-Sane-Milos
    TGS-Maxi-August
    Gondorf-Delaney
    Kruse-Kainz


    :schal::schal::schal::wdance::wdance::wdance:
     
  5. Für Würzburg ist es genauso ein Auswärtsspiel.
    Sieg nach regulärer Spielzeit.

    Edit: endlich geht's wieder los.
     
  6. Würzburg - Werder 1:2 nV.

    Tore: 0:1 Bartels (23.)
    1:1 Pavlenka, Eigentor (84.)
    1:2 Kruse, Elfmeter (120+4)

    Bes. Vorkommnis: Würzburg verscheißt zwei Elfmeter
     
  7. Bartels ist gesperrt :)

    Also wir sollten zusehen, dass wir das ding sicher nach Hause fahren!

    Meine Hoffnung: 3 oder 4 zu NULL!

    Die Wochen danach sind hart genug, so dass ein scheitern im Pokal mit schlechten Ergebnissen aus den ersten spielen schnell zu einer Krise und Negativspirale führen kann.

    Da muss also jetzt schon ordentlich was kommen um da keine frühzeitige Unruhe entstehen zu lassen.

    Hinzu kommt, dass ein weiteres scheitern in Runde 1 extrem peinlich wäre. Darf nicht passieren.
     
  8. Jungs haut die Würzburger aus dem Stadion (ist ja nicht mal ihr eigenes) egal wie !!! :klatsch:

    Ein Sieg mit 2 Toren Unterschied für Werder wäre schön !


    :schal::schal::schal::schal::schal::schal::schal::schal::schal::schal::schal::schal::schal:
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  9. Euagoras

    Euagoras

    Ort:
    NULL
    Alles andere als ein klarer Sieg ist für mich kaum vorstellbar.
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  10. das ja echt ma was besonderes! auf die Fernsehbilder bin ich gespannt! :popcorn:

    (Zitat Paul Breiner: "... alle hatten die Hosen voll, aber bei mir lief's ganz flüssig!")
     
  11. Das geht klar am Samstag.
    0:2 schicken wir die nach Hause
     
  12. wäre auch mein Tip! gegen ein leidschaftlich kämpfendes Würzburg machen wir zwei Dinger und bringen das Ergebnis über die Zeit
     
    Jörg Rufer gefällt das.
  13. Ich werde direkt aus dem Stadion schreiben...kann mich schlecht festlegen...Sieg wäre schön...aber,....
     
  14. Ach komm, kann doch passieren, dass man mal einen Buchstaben vertauscht oder vergisst.

    Übrigens, wer ist dieser Paul Breiner? :D
     
    tantekaethe72 und Jörg Rufer gefällt das.
  15. Passt besser zu voll und flüssig,
    du hast die feine Anspielung übersehen :facepalm:,
    von wegen Buchstaben vergessen, Absicht. :lol:

    :schal:
     
  16. Einige Dinge machen mich ruhiger und entspannter,

    es wird kein Schnee erwartet,
    Würzburg spielt auch auswärts,
    wir haben eine ganze Tribüne :klatsch:
    wir kennen den Gegner

    der Schock von Lotte wirkt noch, wie man aus den Interviews raushört,
    keiner unterschätzt den Gegner, jeder nimmt ihn ernst,

    wenn Werder durchkombiniert, werden wir gegen diesen Gegner unsere Tore machen,
    Qualität wird sich durchsetzen

    0:3
    Selassie, Augustinsson, Delaney, Kruse
    (Kleiner Gag :D)


    :schal:
     
  17. Der schock von Lotto wirkt noch! Eine Feststellung, wie sie vor jedem Spiel bei einem unterklassigen Verein postuliert wird, nachdem man im Jahr zuvor gegen einen solchen Verein rausgeflogen ist. Von daher nichts neues.
    Wenn Werder durchkombiniert..........! Das klingt für mich nach schönem, körperlosen Spiel, mit langen Ballpassagen und leichter Tendenz nach vorne, nach dem Motto, die Tore werden schon fallen.
    Ich behaupte, wenn die Mannschaft den sich bietenden Kampf, und den werden die Würzburger bringen, nicht annimmt und nur einen Jota zurückweicht, kann es schnell ein neues Waterloo geben.
     
  18. celine1912

    celine1912

    Kartenverkäufe:
    +2
    wie oft hatten wir das schon in den letzten Jahren?
     
    neuegrünewelle gefällt das.
  19. CK82

    CK82

    Ort:
    Mannheim
    Wir sind die Favoriten und müssen Würzburg schlagen - da gibt es für mich kein "Wenn und Aber".

    Werder muss endlich kapiert haben, dass man Worten auch Taten folgen lassen muss. Das Spiel, die Zweikämpfe und den Kampf müssen angenommen und gleichzeitig seine technische Überlegenheit & individuelle Klasse ausspielt werden.

    Ein Selbstbewusstes 4:1 für uns! :wdance:
     
  20. Werder fegt die Würzburger mit 0:6 aus deren eigenem Stadion.
    Gleich mal zeigen wie es diese Pokalrunde weitergeht.