Auf welchem Platz landet Werder in der neuen Saison?

Dieses Thema im Forum "Vorbereitung & Testspiele" wurde erstellt von roshop, 30. Juni 2014.

Diese Seite empfehlen

  1. Zweistellig... Irgendwo zwischen 10 und 16 würde ich jetzt einmal spontan nach dem gestrigen Spiel sagen... Einzig Paderborn hinter dem SVW scheint relativ sicher zu sein...
     
  2. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Sehe ich ganz genauso.
     
  3. Werder wird wahrscheinlich um die Plätze 12-16 kämpfen.

    Meister wird der FC Bayern München.
     
  4. Mainz, Paderborn, Stuttgart, Köln, Hamburg, Hertha, Frankfurt, Freiburg, Hannover, Augsburg sind allesamt Werders Kragenweite. Dann entscheidet, wer auch mal ne Serie von 3 - 4 Siegen am Stück einfahren kann. Wir werden hoffentlich mit round about 44 Punkten Zehnter.
     
  5. DR AKR

    DR AKR Guest

    Sehe ich fast genauso. Paderborn halte ich für deutlich schwächer.

    Ich rechne, zum jetzigen Zeitpunkt der Transferperiode (Galvez, Bartels, Hajrovic, Husic bei Abgängen von Hunt, Mielitz, Schmitz, Akpala, Ekici) mit einem Platz zwischen 10-13.
     
  6. Finds ganz schwer einzuschätzen. Werder hat im Grunde keine echten Einzelkönner mehr im Team, niemanden der herausragt. Das eliminiert natürlich einerseits die Gefahr, dass alles von einer Person abhängt, macht Werder aber eben andererseits auch zur Wundertüte.

    Und auch wenn das natürlich nur bedingt Aussagekraft hat, so ist Werder inzwischen nominell im letzten Tabellendrittel angekommen. Schaut man sich die durchschnittlichen Marktwerte der Spieler (laut TM) in den letzten Saisons an, ergibt sich folgendes Bild:

    08/09 Platz 2.
    09/10 Platz 4.
    10/11 Platz 4.
    11/12 Platz 5.
    12/13 Platz 11.
    13/14 Platz 12.
    14/15 Platz 15.

    Das ist natürlich kein Indiz für den Erfolg einer Mannschaft (der HSV war in der letzten Saison auf Platz 6. geführt), aber je weiter unten du in der Liste stehst, umso mehr ist eine Teamleistung gefragt (der HSV stieg dank seiner Einzelkönner nicht ab).

    Bei Werder hat das hat bisher schon sowohl hervorragend (Chelsea) als zuletzt auch wieder nur sehr eingeschränkt funktioniert (Illertissen). Es kommt also alles aufs Team und die Taktik an, und eigentlich wähne ich uns da auf einem ganz guten Weg.

    Wie es geht haben Mainz und Augsburg gezeigt, nominell Abstiegskandidaten, haben die ganze Saison um Euopa gespielt. Das möchte ich für Werder zwar nicht ausrufen, aber wenn es läuft, würde mich auch ein 9.-12. Platz nicht wundern.
     
  7. Die Tageszeitung hier (WAZ) traut uns den 16. Platz zu. Frankfurt tippen die übrigens auf 17 :D.

    Ich hoffe und glaube, dass die falsch liegen. Mein Tipp ist optimistischer, zwischen 7 und 9. (DFB-Pokal Viertelfinale wenn nicht vorher Bayern, Bayer, Dortmund oder Wolfsburg)

    Begründung:
    Am Ende der letzten Saison gabs hier doch ein paar Spieler, die sich gesteigert haben, glaube zum Beispiel nicht, das wir nochmal gegen Bayern so untergehen wie im Hinspiel. Hoffe, das bei Galvez der Eindruck gegen Chelsea doch eher stimmt, als,der gegen Illertissen, was Spielaufbau betrifft. Im Nachwuchsbereich haben wir nach wie vor Talente, die Hoffnung wrcken. Von Hajrovic muss aber mehr kommen. Bei Bartels hoffe ich, dass er sich schnell an das neue Niveau anpasst. Husic könnte vielleicht der U23 etwas helfen, und der neu Capin... Wenn der so rweiter macht wie im Testspiel könnten wir den sehr schnell auch mal in der Ersten Mannschaft sehen.
     
  8. EL ist utopisch... Abstieg wäre die Hölle...
    Daher wünsche ich mit einfach, dass es mindestens 3 Vereine gibt die schlechter sind als wir...
     
  9. ... Werder auf Platz 14 ... HSV auf Platz 9. :ugly:
     
  10. fischken

    fischken

    Ort:
    Weyhe
    Kartenverkäufe:
    +13
    Gehen wir mal davon aus das:
    Paderborn, Köln und Freiburg hinter uns landen

    Augsburg, Frankfurt, Berlin, Mainz, Hannover, Stuttgart, Hamburg in Schlagweite sind..

    wird unser SV Werder wohl zwischen Platz 13-11 landen.
    Wenn alles optimal läuft, dann Platz 10-9
     
  11. Wird wohl zwischen 10 und 14 enden.
    Hoffentlich nicht wieder so eine Drama in Sachen Abstieg.:unfassbar:
     
  12. Spitzenreiter

    Spitzenreiter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +56
    Herr oder Frau Effe ?:lol:

    Sehe uns in Anbetracht der vorhandenen personellen Ausstattung allerdings auch im Bereich 12-15. Wenn es dann nicht zu ungünstig läuft. Hannover, Stuttgart und Co. haben deutliche Vorteile. Köln, Paderborn, Freiburg und Mainz werden unsere direkten Konkurrenten sein. Ggf auch noch Frankfurt und Hertha.