Anthony Ujah (Union Berlin)

Dieses Thema im Forum "Ehemalige Werderaner" wurde erstellt von spidertons, 5. Mai 2015.

Diese Seite empfehlen

  1. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Hoffentlich!

    Wenn Lorentzen mal verletzungsfrei bleibt, kann ich mir das auch gut vorstellen.
     
  2. snork

    snork

    Ort:
    Kiel
    Immerhin hat er jetzt hier VIERjahresvertrag - da muss also jemand doch ziemlich überzeugt von Ujah sein, und vermutlich nicht nur einer.

    Das isses was für mich zählt - der Ujah ist jetzt hier, und im Verein wird an ihn geglaubt.

    Was das mit der Ablöse genau auf sich hat, wird vermutlich noch länger reine Spekulation bleiben. Lohnt sich mMn. nicht allzusehr auf wilden Spekulationen rumzusdiskutieren.

    Wenn er nächste Saison wieder 10 oder 12 Tore macht*, dann ist mir ganz egal ob das nun 1,5 oder 3 oder 4,5 Mios waren.
    (* plus 3 bis 4 im DFB-Pokal :D)
     
  3. Ich habe hier jetzt etwas quergelesen und bin über einige negative Kommentare gestolpert, die ich überhaupt nicht nachvollziehen kann.

    Es gibt aus meiner Sicht viele Gründe für diesen Transfer und warum dieser gut war.

    1. Ujah hat bewiesen, dass er in der Bundesliga funktioniert
    2. Ujah schießt bei Köln (9 x 0:0), also in einer sehr defensiv ausgerichteten Mannschaft 10 Tore.
    3. Köln ist ein direkter Konkurrent und die verlieren nun ihren Topstürmer
    4. Ujah ist noch jung, da geht also auch noch was in Punkto Entwicklung
    5. Ujah ist schnell, wuchtig und Kopfballstark

    Das ist ein richtig guter Stürmer! Und somit ein richtig guter Transfer!
    Köln tut dieser Transfer richtig weh. Das erkennt man an den Kommentaren von Stöger, der überlegt Ujah die letzten 3 Spiele nicht mehr einzusetzen.
    Ujah hilft uns deutlich weiter als die diskutierten Wundertüten Benschop (nur 2. Liga bisher) und Uth (Holland)

    Wie hoch am Ende die Ablöse war ist zweitrangig, aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Sparfuchs Eichin hier mal eben 4,5 Mio € hingelegt hat.
     
  4. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    Die 1,5 sollen ja angeblich von einer Ausstiegsklausel stammen. Nur ob die überhaupt noch aktuell war, bei seiner Verlängerung... keine Ahnung... aber ich halte ne Menge von ihm und würde da sogar bis 4,5 mitgehen an Werders Stelle, von daher hab ich da absolut keinerlei Bauchschmerzen, selbst wenns 4,5 waren.

    Ich habs ursprünglich für ne Nebelkerze gehalten, weil ich eher damit rechnete, dass man bei den potenziellen Absteigern rumwildert und ich Köln nicht unbedingt dazu zählen würde.
    Aber ich freu mich auf Anthony im Werder-Dress, kann ich nicht anders sagen. Der wird Spaß machen.

    Also herzliches Willkommen schon im Voraus :D
     
  5. Leibundseele

    Leibundseele

    Ort:
    Bad Zwischenahn
    Kartenverkäufe:
    +1
    Der darf auch gerne seinen Klienten Geis hierher vermitteln :D
     
  6. Leibundseele

    Leibundseele

    Ort:
    Bad Zwischenahn
    Kartenverkäufe:
    +1
    Man fragt sich natürlich schon , was Werder Ujah bietet, was der Effzee nicht bieten kann.
    Bin gespannt wie der Junge bei offensivem Fussball mitspielen kann und netzt.
     
  7. Exil-Ostfriese

    Exil-Ostfriese

    Ort:
    91 km bis zum Weserstadion
    Kartenverkäufe:
    +2
    https://www.youtube.com/watch?v=CsRl0FcywfA

    Sehr sympathisch und schon mal nicht auf den Kopf gefallen.
    Unsere Norddeutsche Entspanntheit wird ihm sicherlich auch gefallen.
    Allerdings glaube ich, ein Schnaps und er singt schmutzige Seemannslieder!
    :beer: :D
     
  8. der_da

    der_da

    Ort:
    im 1/4
    N Kölner Kollege meinte auch direkt nachdem ich das bei Facebook geteilt hatte, "Als ob Werder besser sei als Köln"..
    Ich glaub viele haben einfach damit gerechnet, dass er wenn er schon wechseln muss dann zu einem deutlich besseren Verein wechseln würde, bei dem sie dann auch beim Angebot nicht nein sagen können (wie Schalke, Leverkusen etc pp). Was aber auch ne Menge über seinen Stellenwert sagt.
     
  9. ptotheizzo

    ptotheizzo

    Ort:
    Rapture
    Kartenverkäufe:
    +4
    Eine schöne Statd, ordentliches Bier, normal sprechende Menschen, die Stadt dreht nicht völlig am Rad wenn sich ein paar Männer lustige Hüte aufsetzen und schlechte Witze erzählen, die gute Luft und natürlich die Möglichkeit für WERDER zu spielen statt für einen popeligen Fahrstuhlverein. Dafür spielt Tony hier auch zum Mindestlohn. ;)
     
  10. Felissilvestris

    Felissilvestris

    Ort:
    Bremen
    Kartenverkäufe:
    +7
    Ernsthaft? Köln ist seit Jahren eine Fahrstuhlmannschaft, in der es immer mal wieder Unruhe gibt. Werder ist ein seit Jahren etablierter Bundesligist, der zwar einen Umbruch vollzieht, aber so langsam wieder halbwegs auf die Füße kommt. Es besteht sogar die Möglichkeit, dass wir nächstes Jahr zudem international spielen. Nicht zuletzt bekommt Ujah - laut KZ - hier eine halbe Millionen mehr pro Jahr - insgesamt wohl 1.3 Mio - als in Köln.
     
  11. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Ach, das ist doch bei jedem Transfer so, dass ein paar Frustierte um die Ecke kommen und erstmal unqualifiziert rummäkeln müssen. Wenn Eichin Robben für lau und eine Mio € pro Jahr verpflichten würde, gäbe es sicher wieder welche, die meckern würden, dass der doch zu alt wäre, eh immer verletzt ist und dann auch noch einem so großen Talent wie Hajrovic den Platz wegnimmt ... :roll:

    Das Fußballgeschäft ist so schnelllebig, dass das letzte halbe Jahr schon ausreicht, um Werder einen völlig neuen Stellenwert zu geben. Das heißt es mMn jetzt auszunutzen (wie ja auch mit der Verlängerung von Juno und der Verpflichtung von Ujah geschehen ist), wer weiß, wie die nächste Saison läuft ... ;)
     
  12. Maternus

    Maternus Guest

    Deine Sicht sei Dir unbenommen, aber die Zweifel an Ujah sind wohl berechtigt. Zumal sich mit seinem Zugang der Verdacht aufdrängt, dass di Santo verändern wird..... und seine Klasse hat er nunmal nicht.
    Ich hoffe, dass Bremen das Umfeld bietet, dass sich Ujah hier zum Top-Stürmer entwickelt.
    Aber wenn ich diesen Satz lese, fällt es mir schon schwerer, daran zu glauben. Wäre mir lieb, falsch zu liegen. Nur: Wenn er wirklich ein Top-Scorer wäre, hätten andere Clubs ihn auch auf der Liste, und dann würde Werder nicht erste Wahl gewesen sein. Denn wir zahlen nicht Unsummen an Gehalt, und sportlich ist die nächste Saison alles andere als klar, da personell etwas passiert.
     
  13. proWerder

    proWerder

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +10
  14. Ein_fan

    Ein_fan

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +4
    Habe zu dem Transfer wenig Meinung. Köln Spiele schaue ich einfach so gut wie nie, weil Stöger eben immer defensiv spielen lässt und das nicht sonderlich unterhaltend ist. Muss mir Ujah die nächsten Tage mal genauer anschauen.
    Allerdings finde ich sehr begrüßenswert, wie Eichin und Schröder auch diesen Transfer über die Bühne gebracht haben. Kaum gibt es ernstzunehmende Gerüchte, ist das Ding auch schon durch. Einfach top!
     
  15. Norge

    Norge

    Ort:
    NULL
    Ich weiß nicht, was sich dir sonst so aufdrängt, aber es ist ganz klar von Eichin kommuniziert worden, dass die Verpflichtung von Ujah nichts mit di Santo zu tun hat:
    Quelle

    Ok, also sollte Werder deiner Meinung nach gar keine Spieler mehr verpflichten, da wirklich gute Spieler eh nicht zu Werder kommen und die Spieler, die zu Werder kommen per Definition gar nicht gut sein können? :crazy:
     
  16. Klasse Transfer in meinen Augen !!!! Da bin ich hocherfreut ! :daumen::applaus: Willkommen in Bremen.

    Wieso legen hier manche Leute nicht einmal explizit klar, warum sie meinen, Di Santo würde gehen ???

    1. Wir wollen uns doch verbessern ! Im Gegenteil: Ich denke, das zu Di Santo und Ujah noch ein Stürmer kommen wird, eventuell Niederlechner.

    2. Di Santo hat in der Rückrunde kaum noch getroffen, und wenn, dann hauptsächlich per Elfmeter. Für ihn selber ist ein Verbleib besser. Oder denkt ihr allen Ernstes DIESE Rückrunde wäre eine Empfehlung ??? Im Leben nicht, so realistisch muss man sein, und das weiß er auch.

    3. Ich lese immernoch nix von Angeboten für Ihn und eine Klausel in der Winterpause verstrich....

    4. Auch Di Santo kann lesen und wird die Verpflichtung von Ujah wohlwollend zur Kenntnis nehmen.
     
  17. Ein_fan

    Ein_fan

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +4
    Ich frage mich auch wohin. Passt für mich nicht so wirklich zu Gladbach, wo der Kruse Platz frei wird. Der BVB müsste zunächst einen Immobile los werden. Ansonsten sehe ich nicht viel Bedarf bei anderen Vereinen, die ihn auch bezahlen könnten. Einzig England mit dem neuen TV-Vertrag bleibt eine Unbekannte. Allerdings denke ich mir da dann auch, zu welchem Club soll Franco gehen. Der wird international spielen wollen, aber da sehe ich keinen englischen Verein, für den das reicht. Die Elfer mal raus liegt er bei 9 Toren, das hat Selke auch schon. Selke hat dafür zwar mehr Spiele gebraucht, aber auch mehr Tore aufgelegt. Keine Frage di Santo arbeitet viel, aber...... zumal das seine erste gute Saison ist. Und bei Werder hat er garantiert mehr Einsatzsicherheit als in England, wenn es mal nicht so läuft.
     
  18. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Ich bin mir sicher, dass Köln ihm ein ähnliches Gehalt bieten könnte, nur Ujah ist 24 Jahre alt. Der nächste Vertrag wird im Fussballerleben noch wichtiger sein. Und dann macht es aus seiner Sicht schon Sinn, zu einem Verein zu wechseln, der erstens offensiv spielt und in dem er zweitens gesetzt ist. Von daher kann ich seine Position schon verstehen...
     
  19. Interessanter Ansatz: Da er zu Werder kommt, ist er kein richtig guter.
    Allerdings: Dann kann ja auch di Santo kein richtig guter sein, schließlich ist der ja auch mal zu uns gekommen. Wieso also soll er diesen dann nicht adäquat ersetzen können?
    (Abgesehen davon, dass ich sogar höhere Chancen auf einen di Santo-Verbleib sehe wenn wir dem zeigen können, dass wir gute Spieler holen als wenn Eichin sagen würde: "Der ist richtig gut, deswegen brauchen wir den gar nicht, wir haben Franco.")y
     
  20. Gustav Jacobi

    Gustav Jacobi

    Ort:
    Wietmarschen/Block 52
    Kartenverkäufe:
    +5
    Und das vertragsfrei im September - den wollte keiner haben, diese Plinse :bier: