American Football

Dieses Thema im Forum "Andere Sportarten" wurde erstellt von Kurt Cobain, 8. Juli 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. Werdiknight

    Werdiknight Guest

    Ja, wirklich besorgniserregend. Hatte den Artikel gestern beim Stöbern zwischen Basketball-News entdeckt. Ich bin mal gespannt, ob diese Studie langfristige Folgen für den American Football haben wird oder ob man einfach so weiter macht, wie bislang...
     
  2. dieeeter

    dieeeter

    Ort:
    NULL
    Kartenverkäufe:
    +3
  3. svw&rwe

    svw&rwe

    Ort:
    Kölner Rheinland
    Kartenverkäufe:
    +25
    :D
    war eine schöne Nacht. ;)
     
    cornholio und WeizenOlli gefällt das.
  4. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    E/MH
    Kartenverkäufe:
    +69
    Ein Großteil meiner Freunde dürfte jetzt schlechte Laune haben :D
    In der BuLi ist das ja schon bitter, aber für so ne Niederlage die halbe Nacht nicht zu pennen :D
     
    cornholio und svw&rwe gefällt das.
  5. Und hätte sich KC nicht so dämlich viele Strafen eingehandelt, wäre das eine richtige Klatsche geworden...
     
  6. Ist KC Werder?

    :schal:
     
  7. Wenn irgendwer Werder wäre, dann selbstverständlich Green Bay. ;)
     
    MrDave7, svw&rwe und WeizenOlli gefällt das.
  8. Jep, Packers wie Werder. Zwei (mMn unberechtigte) enpfindliche Strafen und die brechen komplett auseinander.

    Das von Bennett war noch vor der 1-yard Grenze. Wäre ein wichtiger First Down geworden und den Turnover hätte es nicht gegeben. Statt 7-17 oder vielleicht 14-17 ging es mit 7-24 in die Halbzeit. Und direkt danach, der Fumble, ging schon ein wenig nach vorne. Außerdem wird es normalerweise nicht als Fumble gewertet wenn der Lateral bei "defensive contact" zustande kommt. Passiert, letzte Woche hatten sie komische Schiri-Entscheidungen zu ihren Gunsten.

    Schade ist halt nur, dass sie dann komplett auseinanderbrechen. Dafür bleibt man gerne bis 6 Uhr wach... :rolleyes:
     
  9. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    E/MH
    Kartenverkäufe:
    +69
    Da schließe ich mich an. McCarthy ist völlig berechtigt so durchgedreht. Diese Fehlentscheidungen dürfen aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Passverteidigung weiterhin eine Katastrophe ist.
     
  10. Mike Daniels ist halt auch nicht zu ersetzen. Der erste Drive der Falcons endete zwar im TD, aber schon beim zweiten Mal wurden sie schnell gestoppt. Da hatte ich Hoffnung. Aber als später MD raus war, kam zu wenig Druck durch die Mitte. Oder für den Druck mussten Matthews und Thomas rauskommen, was fast immer die Mitte entblößte.

    Vorne fehlte Nelson. Ich verstehe aber auch nicht warum Montgomery, der im ersten Drive sehr gut aussah, in der Folge etwas vernachlässigt wurde. Gerade wenn die O Line nicht in Bestbesetzung aufläuft, hätte ich doch etwas Druck von Rodgers weggenommen. Schlecht waren die Tackles jetzt auch nicht. Aber wenn das so eindimensional ist, dann wird es halt sehr einfach für die Falcons D...
     
  11. Ich bin eingeschlafen als die Spieler wegen des Unwetters in die Kabinen gerufen wurden. Was ist das eigentlich für eine merkwürdige Regel?? Außerdem hat das Stadion doch sogar, wie ich es verstanden habe, ein Dach....
     
  12. Denver? Nein, kein Dach. Das verwechselst du.
     
  13. Meinte heute morgen jemand im Radio. Kam mir auch komisch vor denn das letzte Bild an das ich mich erinnere ist ein großes und sehr offenes Stadion OHNE Dach. Aber es war spät und da dachte ich, der Typ im Radio wird schon recht haben....;)
     
  14. WeizenOlli

    WeizenOlli Moderator

    Ort:
    E/MH
    Kartenverkäufe:
    +69
    Wie soll ich nach dem Spiel jetzt pennen? Sehr geil. #packers
     
  15. Tjoa, Saison gelaufen.

    Der Sport-Sonntag hätte nicht schlimmer verlaufen können...