ALLEz GRÜN! - Spieltagsthread: Werder Bremen - TSG Hoffenheim

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - TSG 1899 Hoffenheim" wurde erstellt von Christian Günther, 3. Mai 2013.

Diese Seite empfehlen

?

Wer gewinnt das Spiel?

  1. Werder!

    91 Stimme(n)
    68,4%
  2. Werder!

    21 Stimme(n)
    15,8%
  3. Werder!

    21 Stimme(n)
    15,8%
  1. an die Fans, das war sensationell !!!
    :daumen:
     
  2. Dann hängt das wohl damit zusammen, wie man neue Spielsituation definiert ;)

    Hat der Schiri es so interpretiert, . ist es korrekt entschieden. Hat er es nur nicht gesehen, war es falsch.
     
  3. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ja wir können es eh nicht ändern.

    Viel ärgerlicher ist das Zustandekommen. Das war ja nich schlimmer, als ich gedacht habe. Was hat Bargfrede sich dabei gedacht? Das weiß nur er.
     
  4. Werdermann

    Werdermann

    Ort:
    Ostkurve
    Kartenverkäufe:
    +3 -1
    Mal wieder nur ein Punkt. Hoffentlich gewinnt Augsburg am Sontag nicht. Stimmung top, auf dem Rasen mal wieder ein Flop. Nur weil die anderen Teams höchstwahrscheinlich noch weniger Punkte holen, bleiben wir wohl drin und alles ist wunderbar:ugly:
     
  5. Ich habe es aufgegeben manche Aktionen verstehen zu wollen, vlt sorgt ein plötzliches Aufblitzen von Panik für spontane Blackouts...
     
  6. sabie

    sabie

    Ort:
    NULL
    tolle auswechslungen und zu dumm in der defensive........

    danke an die fans fuer eine tolle atmosphaere im stadion, selten gesehen..
     
  7. Hat jemand Fotos von vorm Stadion heute, beim Empfang der Mannschaft?
     
  8. Wir schaffen das !!!!!!!
     
  9. kroni1

    kroni1

    Ort:
    Hodenhagen
    Kartenverkäufe:
    +43
    :wild:
    Schei.... Total fertig. Diese Stimmung im Stadion einfach der Wahnsinn:tnx::tnx::tnx::tnx:allen die da mitgemacht haben.
    Warum konnte die 2 Halbzeit nicht so geil weitergespielt werden wie in der 1.?
    Wir Fans in der Ost und diesesmal auch im Rest des Stadions haben jedenfalls alles gegeben:applaus::schal::applaus:
    Ich habe selten so gelitten wie nach dem Schlußpfiff. Danke auch das nach dem 2:2 trotz des Schocks einige mit angefeuert haben.
    Deshalb: Kopf hoch und gegen Frankfurt nächste Woche das gleiche noch einmal von den Fans und wir werden diesesmal gewinnen, denn so schlecht kann kein Fußballgott sein. Wir werden jedenfalls wieder alles geben.
    Forza SVW :applaus::applaus::applaus:
     
  10. Andersrum wird ein Schuh draus, wir müssen dem Fussballgott dankbar sein das wir nach der Kacke die wir die Saison über angeboten haben nicht schon längst weg sind. Verdient haben wirs allemal.
     
  11. Aber wenigstens haben wir jetzt den Rekord: 11 sieglose Werder-Spiele in Folge hat es in der Bundesliga noch nicht gegeben! Danke ans Team und an den Übertrainer!

    :applaus:
     
  12. Ich bin noch immer sprachlos. Was für eine Atmosphäre, was für ein Spiel, was für eine ??? Aber nicht aufgeben Jungs und ZUSAMMEN KÄMPFEN BIS ZUM SCHLUSS!
     
  13. ich hab ja auch viel gemeckert die letzten Monate und sehe nach wie vor vieles kritisch, aber heute war ein besonderer Tag, ich hab im Gesicht jedes Spielers gesehen, dass er WILL und leidet.....
    Darum muss jetzt jeder seine Wut und seinen Sarkasmus zur Seite tun und die Mannschaft beim nächsten Spiel genauso unterstützen wie heute!!!!!!!!!!!!!! 100% Werder ! 100 % Bundesliga !!!
     
  14. JAWOLLI! :daumen:

    Jetzt erst recht!
    Die Richtung war haargenau richtig! Gut begonnen, gut gespielt, zu viel liegen gelassen und immer noch fehlt der tick Mut.
    Zum Schluss hin haben unsere Jungs dann wieder zu sehr den Kopf eingeschaltet, anstatt sich auf die Dinge zu konzentrieren die gut gelaufen sind und diese bissig weiter zu verfolgen.
     
  15. Bremervörde

    Bremervörde

    Ort:
    Bremervörde
    Kartenverkäufe:
    +2
    Und diese Sprüche von wegen "Werder hat es verdient, die anderen Mannschaften kämpfen wenigstens..." sind doch Schwachsinn! Eine Saison dauert 34 Spieltag und die Hinrunde von Werder war in vielen Belangen sehr ordentlich, während Augsburg zB eine extrem grottige Hinrunde gespielt hat. Man muss es immer insgesamt sehen. Nächste Woche muss die Mannschaft konzentriert das zeigen was sie in der ersten Halbzeit stark gemacht hat..
     
  16. Einen Punkt gegen Hoffenheim, so hatte ich es im Vorfeld eingeschätzt!

    Hoffentlich liege ich in den kommenden Wochen falsch mit meinem Gefühl.... ich sehe nämlich keine Punkte mehr, dennoch Kampf.

    Heute überwiegend gutes Spiel von Werder über 80 Minuten, aber es geht einfach zu leicht, die Werder-Abwehr zu überlisten. Darüber wird sich wohl auch Frankfurt und Nürnberg freuen!

    Aber unterm Strich heute: Super Stimmung im Stadion, die der Mannschaft einen zusätzlichen Kick verliehen hat. Zumindest haben die Jungs gut nachgesetzt und sind mit dem 2:0 belohnt worden. So auch bitte gegen Frankfurt! Und nicht gleich in die Hose machen wenn ein Gegentor fällt. Dann könnts was werden!
     
  17. Fritz war kurz vor Gelbrot, Kroos angeschlagen; beide mussten also raus. Wen hättest du dafür gebracht in Anbetracht der bestechend besetzten Bank? Wir können uns ja sogar den schnellen Hüftschuss leisten, zwei an sich nicht untalentierte Außenspieler in dieser Situation bis zum Saisonende zu verbannen...

    Da fällt mir gerade ein Gedanke ein, den ich irgendwann ab Mitte der zweiten HZ hatte: Ich anstelle der sportlichen Leitung hätte jedenfalls nicht die Tür vollends zugehauen. Heute Arnautovic für den kaputten Yilderim einwechseln zu können wäre nicht ganz unvorteilhaft gewesen; insofern war die größtmögliche Suspendierung ein nicht ganz unbedeutender Schuss in den eigenen Fuß. Ein Spiel Denkpause hätte es auch getan, damit man sportlich handlungsfähig bleibt. Erziehungsversuche kann man sich den beiden eh schenken. Ich male mir jetzt mal nicht aus was los ist, wenn sich z.B. Hunt oder KdB im Training verletzten.

    Die Fans waren heute durchweg Megaklasse, diesmal nicht nur in der Ostkurve. Ich glaube, die Hoffenheimer waren davon eine zeitlang durchaus beeindruckt.
     
  18. Sonderlich

    Sonderlich

    Ort:
    OL
    :daumen:
     
  19. Die nicht untalentierten Außensöldner kannst du mal schön außen vor lassen.

    Oder findest du es nicht bezeichnend, daß just in den letzten beiden Spielen ein Ruck durch die Mannschaft gegangen ist?
     
  20. Thomas Schaaf hat aber gebetsmühlenartig immer gepredigt, dass man die Dinge anpacken müsse und sich kontinuierlich verbessern müsse.
    Wir haben uns aber gar nicht verbessert. Ein Theodor Gebr. Selassie hat zum Anfang echt gut angefangen und jetzt ist er nur noch schlecht. Zwei Spieler sind Sündenböcke und suspendiert.
    Auf einmal wurde Felix Kroos reaktiviert und spielt auch noch gut. Jede Wette, dass das nicht die Idee von Thomas Schaaf war.

    Und ich gehe sogar soweit, die Super-Fan-Stimmung zu kritisieren.
    Das ist doch Schönwetter-Jubel. Künstlich geschaffene, aktionistische Stimmung.
    Mir fehlt eine richtige Abstiegskampfstimmung.
    Vor einem Jahr wurde mal der Mannschaftsbus gestoppt.
    Jetzt gibt es nur noch Trostschokolade und Jubel, wenn wir auswärts verlieren.