Alles zum Werder-Magazin

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Neasy, 2. August 2008.

Diese Seite empfehlen

  1. So ist es eben mit der BLÖD.
    Erst schreiben dass das Hochglanz-Magazin eingestampft wird aber verschweigen das es eine Alternative dazu gibt um dann später nochmal einen Artikel bringen zu können... So läuft das aber sehr oft bei denen...
    Ist doch alles nicht der Rede wert
     
  2. Renegate

    Renegate

    Ort:
    NULL
    weiß jemand, ob das Magazin in abgespeckter Version günstiger wird im Jahresabo? :confused:
     
  3. wer soll das denn jetzt schon beantworten können, du pfennigfuchser? :lol:

    geh doch mal zum kiosk deines vertrauens und stärke die hiesige wirtschaft
     
  4. Renegate

    Renegate

    Ort:
    NULL
    Solche User braucht das Land...:roll:
    War eine normale Frage und hätte durchaus sein können, das jemand darauf eine Antwort hat.
    Scheine ich bei dir aber an den falchen geraten zu sein...:ugly:

    Edit: Es ging mir nur darum weil mein Abo im Juli ausläuft und wenn es nur noch eine reduziertere Fassung gibt für den selben Preis wie vorher, würde ich das Abo beenden.Nicht mehr und nicht weniger...
     
  5. Der Kampf um Anzeigenkunden im Printbereich könnte durchaus auch eine Rolle spielen. Ich arbeite in der Medienproduktion (Mediengestaltung) einer Tageszeitung wo die ePaper-Abonnenten noch deutlich die Ausnahme darstellen.

    Neben hohen Druckkosten für ein Hochglanz-Magazin (die Gehälter der Online-Redakteure machen den Unterschied nicht aus :) ) gibt es bei Anzeigenkunden in der gesamten Branche definitiv einen Trend zur Nutzung von digitalen Werbeflächen. Die Werbung ist hier in der Regel günstiger und erreicht eine größere Zielgruppe. Heißt dann sinkende Einnahmen ...

    Unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten muss über die Herausgabe eines Hochglanz-Printmediums nachgedacht werden. Das WM betreffend hoffe ich, dass weder Menschen ohne Internet noch Teenies, die sich ein Spielerposter übers Bett hängen möchten, dabei vergessen werden. :schal:
     
  6. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Herzlichen Glückwunsch.... :face:

    BILD dir deine Meinung!
     
  7. mein post war auch nicht bös gemeint, aber die nachricht, dass sich etwas am magazin ändert, ist erst 2 tage alt. glaube kaum, dass man sich auf vereinsseite oder in der redaktion schon mit der preisgestaltung beschäftigt hat.

    lass es auslaufen und warte bis die neuerung tatsächlich durch ist und schließe dann gegebenenfalls ein neues abo ab.
     
  8. :lol:
    Das Werder-Magazin wird eingestampft.....

    Jaja. Da hat sich die Bild (und ein User, der aufgrund dieser Meldung die Mitgliedschaft gekündigt hat) ziemlich lächerlich gemacht.
     
  9. http://www.werder.de/de/sonstiges/news/49697.php

    Das habe ich eben gefunden und dürfte wohl Klarheit schaffen.

    Alle Dauerkartenbesitzer bekommen weiterhin das neue Magazin namens WerderHeimspiel, das jetzt vom Weserkurier gestaltet wird.

    :( Nicht mehr die Fördermitglieder, wie ich es bin.
     
  10. Mal abwarten, wie das nun genau ablaufen soll. Aber...
    Begeisterung löst das jedenfalls nicht gerade aus, das man zusätzlich zur Mitgliedschaft noch mal ein Abo abschließen, wo man dann ganze 50 Cent / Jahr sparen würde. und noch mal 24 €/Jahr mehr zahlen soll, obwohl das Stadionheft in der Mitgliedschaft mit drin sein soll...

    Und Leute, die eine oder mehrere Dauerkarten haben (dabei nicht mal Mitglied sein müssen und schon einen entsprechenden Gegenwert bekommen), bekommen dann auch entsprechend oft die Magazine. Ganz großes Kino :daumen:
     
  11. Na dann vielen dank an die Geshäftsführung,absolut lächerlich und beschämend.Jetzt hoffe ich zumindest daß sich diese Ersparnisse auch auf dem Platz zeigen lassen,so wie von Herrn Eichin schon vorausgesagt...
     
  12. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
    Für mich perfekt :D
     
  13. WOMLSascha

    WOMLSascha

    Ort:
    50km zum SVW
    Kartenverkäufe:
    +6
    Ja, wirklich beschämend wie sich hier manche äußern.
     
  14. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    Ganz unrecht hat er aber nicht damit, erst recht dann nicht, wenn jemand - wie ich - nicht nur, aber auch wegen des Magazins Mitglied ist, und das jetzt für knapp 25 Euro extra bezahlen muss, sofern er es weiterhin beziehen möchte. Das nenne ich mal eine satte indirekte Erhöhung des Mitgliedsbeitrags.
     
  15. Das glaub ich ;) :D

    :tnx::tnx:

    Jepps. Und das nach 4 grottenschlechten Saisons, in denen die Fans dem Verein die Treue gehalten haben.
    Für mich ganz schwach vom Verein.
     
  16. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
    Mal ehrlich: Was erwartet ihr eigentlich? Wir schreiben noch immer tiefrote Zahlen, der Kader wird höchstwahrscheinlich wieder nicht aufgewertet werden können und dann beschwert ihr euch, dass Werder Einsparungspotentiale erkennt? Außerdem kann von keiner Preiserhöhung gesprochen werden, denn die 25 Euro fließen dem Weser-Kurier zu.

    Im Ernst: Es geht hier um ein lächerliches Magazin... ihr tut gerade so, als wären die DK Preise explodiert.

    Wenn es euch so wichtig ist, dann treffen wir uns zu jedem Heimspiel und ihr bekommt mein Magazin geschenkt...
     


  17. Das Werder Einsparungsmöglichkeiten sucht ist absolut richtig, keine Frage. Das man das Werdermagazin reduziert, preiswerteres Papier verwendet, alles ok.
    Aber wieso sollen DK-Inhaber regelmäßig das Magazin bekommen, ohne das sie Mitglied sein zu müssen, Vollmitglieder, die keine DK besitzen sondern sich jedes Spiel ein Ticket kaufen müssen, also mehr Geld zahlen müssen als die DK-Inhaber, noch zusätzlich Geld zahlen für das Magazin?

    Das ist alles, aber nicht fair und nicht gut durchdacht.
     
  18. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
    Da stimme ich zu. :tnx:
     
  19. opalo

    opalo Moderator

    Ort:
    Wo die Ruhr einen großen Bogen macht ;-)
    Kartenverkäufe:
    +216
    @koH. Ich habe nichts dagegen, Einsparpotenziale zu finden und zu nutzen - im Gegenteil.

    Diese Aktion ist aber aus meiner Sicht Sparen am verkehrten Ende. Die Mitgliedschaft ist jetzt schon vergleichsweise teuer und - meine Meinung - ohne das Magazin gerade für Fans, die so gut wie nie auswärts fahren noch weniger attraktiv als bisher. Es gibt schließlich z. B. nach wie vor kein Vorkaufsrecht für Heimspielkarten für Mitglieder, was ich inakzeptabel finde.

    Sprich, ich kann mir gut vorstellen, dass es Leute gibt, die das Magazin nicht so lächerlich finden wie Du, sich darüber ärgern, dass sie es nicht mehr kostenlos bekommen, und ihre Mitgliedschaft kündigen. Und da stellt sich am Ende die Frage, ob tatsächlich so viel eingespart wird wie erhofft (zumal ich den kolportierten Betrag von TEUR 250 gemessen an Werders Gesamt-Budget ohnehin gering finde und mich frage, ob es sich dafür lohnt, zahlreiche Mitglieder, die das Magazin schätzen, zu enttäuschen).

    Wenn ich nicht so viel auswärts fahren würde und entsprechend das Vorkaufsrecht für die Auswärtskarten nutze, würde ich die Mitgliedschaft jedenfalls genau jetzt kündigen.
     
  20. koH

    koH

    Ort:
    Hamburg
    Kartenverkäufe:
    +103
    So ist es. Deshalb bin ich seit drei Jahren kein Mitglied mehr... dennoch kann ich den Aufschrei auf Grund des Magazins nicht wirklich nachvollziehen. Aber gut - jeder hat andere Prioritäten.