Aktuelle Situation nach dem 28.Spieltag

Dieses Thema im Forum "SV Werder Bremen - FSV Mainz 05" wurde erstellt von werder4ever_andlonger, 31. März 2012.

Diese Seite empfehlen

  1. Würdeste mich kennen würdest du so einen Müll nicht schreiben.

    Wenn etwas gutes da ist schreibe ich auch positiv.
    Sokratis, Trybull, Hartherz und Pizarro habe ich oft gelobt.
    Gibts ansonsten viel positives?
     
  2. Thorsten

    Thorsten

    Ort:
    Göttingen
    Kartenverkäufe:
    +1
    Ganz verstanden worum es mir geht hast du nicht oder? Ich spreche davon auch mal positiv zu denken, dass kann nicht schaden. Fußball ist Unterhaltung und soll Spaß machen, zum Fußball gehören auch schlechte Zeiten. Macht das Jammern etwas Spaß?

    Du kannst mir glauben, die Mehrzahl hier weiß, dass es aktuell alles andere als gut läuft ;)
     
  3. Ok, deinen Post habe ich falsch interpretiert bzw. etwas komplett falsches gelesen.
    Liegt daran, weil mir einige User hier immer wieder absprechen überhaupt Werderfan zu sein. Und das kotzt mich mitlerweile einfach nur noch an.

    Natürlich soll Fußball spaß machen. Die Hinrunde lief doch auch gut. Zwar nicht überragend. Doch es gab Spiele die einem wirklich Freude bereitet haben :)

    Nur das was in der Rückrunde bisher passiert ist, ist einfach nur traurig :(
     
  4. man musste kein Prophet sein um vorherzusagen das wir gegen Mainz aufs Mett bekommen.
    Vorher zahlreiche Verletzte, dann mit viel Kampf fast nen Sieg erspielt und den in allerletzter Sekunde verschenkt. Dann zum nächsten Spiel spielt der Heiland (CP) sowie einige Leistungsträger wieder mit. Da MUSS ja alles gut werden. Und man muss auch gleich viel weniger tun, weil die Qualität der Rückkehrer regelt das ja von alleine und Gegner wie Mainz kann man dann ja spielend an die Wand spielen ...

    Nun mal ganz im ernst Leute: Wir müssen diese affige, shice Arroganz endlich ablegen. Wir befinden uns mitten in einem Umbruch mit jungen, entwicklungsfähigen Spielern, die jedoch für Werder noch rein garnichts erreicht haben. Keine Titel, keine Plätze, garnichts!
    Also warum um alles in der Welt glaubt die Mannschaft vor so einem Spiel das sie die Herrscher aller Reusen wären?
    Will sagen: Mit dem richtigen Selbstverständnis hätten wir Mainz weg gehauen! Bitter, bitter :-(
     
  5. Bremen

    Bremen Moderator

    Kartenverkäufe:
    +2
    Das ist imho völlig belanglos. Schaaf und die Truppe haben eine gute Ausgangsposition im Kampf um die EL-Plätze leichtfertig verspielt, da spielt es dann auch keine Rolle mehr ob dann nun 8. oder 11. werden.
     
  6. Dümmer gehts nimmer
     
  7. gelöscht

    gelöscht Guest

    Ort:
    NULL
    Mit deinem Beitrag beweist du direkt das Gegenteil. Dass du es natürlich nicht so siehst ist klar, da du einer von den leuten bist die Raynor mit seinem Beitrag anspricht. Keine Argumente, gute Beiträge anderer mit blöden Sprüchen diskreditieren, anstatt einfach mal selber zu argumentieren.

    Wobei, mit einer Sache gebe ich dir Recht: es ist wirklich dumm, wenn man solchen Leuten überhaupt noch ernsthaft antwortet. Daher breche ich hier auch direkt wieder ab.
     
  8. Helf mir bitte.
    Wo war ein guter Beitrag von Raynor? Ich konnte keinen finden.

    Nicht antworten heißt auch nicht antworten und nicht, anfangen und dann aufhören. Außerdem habe ich nur meine Meinung zu Werders Situation kundgetan. Wenn Raynor dieses nicht paßt, sollte er das Forum meiden.
    Wenn man etwas schreibt muß man auch damit rechnen, daß es anderen
    nicht gefällt. Ich bin nicht Raynors Mama, die ihm sagt, daß er ein guter Junge ist.
    Solange ich hier im Forum die Möglichkeit habe zu schreiben, wenn mir etwas nicht gefällt oder ich etwas besonders gut finde, werde ich die Gelegenheit nutzen. Auch wenn es Leuten wie Raynor nicht gefällt.
     
  9. so nun kommt mal bitte alle wieder ein wenig runter... wie ich schonmal gesagt habe nettiquette und so...;)

    back to topic...

    wie heute in der BLÖD-Zeitung zu lesen ist hat allofs angeblich den spielern einen maulkorb verpasst in bezug auf vertragsdetails... einerseits denke ich sollte ein sokratis nich rumlabbern das er nur zu 50% bei werder bleibt... als vorraussetzung sieht er dann ja auch noch die el quali die er wahrscheinlich selbst mit verbockt hat... also irgendwo passt dort einiges nicht zusammen... das ein naldo auch noch nach brasilien wechseln will weil da das wetter schöner ist oder so kann ich auch nicht ganz nachvollziehen...

    fakt ist aber das es in allofs verantwortung liegt warum es noch keine klaren statements zu den bisher nicht erfolgten vertrags gesprächen gibt... will er die spieler unter druck setzen??? dennen ist es doch egal wo sie nächsten jahr spielen (o-ton tim wiese: wenn es in bremen vorbei ist spiel ich halt nächstes jahr wo anders... ich denke ich brauch mir keine gedanken zu machen irgendwo unterzukommen) ich verstehe allofs politik im moment nicht wirklich... was will er bezwecken???

    wenn wirklich der umbruch stattfinden soll... dann sollte man auch den spielern gegenüber so fair sein und tacheles reden... tut doch keinem weh wenn man sagt: "danke das du uns bis hierher geholfen hast aber wir wollen nächstes jahr etwas anderes versuchen. du darfst dir zur neuen saison einen neuen verein suchen."

    der spieler wird nicht schlechter spielen als bisher... im gegenteil er muss sich doch jetzt anderen vereinen anbieten und das geht natürlich am besten mit guten leistungen (siehe helmes in wolfsburg)

    ich hoffe trotzdem das werder in den letzten 6spielen noch ordentlich punkte sammelt und werd auch gegen gladbach, bayern(wenn ich noch ne karte bekomme) und schalke wieder in der kurve stehen

    in diesem sinne schönen wochenanfang

    grün weiße grüße...:dance::svw_schal::dance:
     
  10. Vieleicht geht ja gegen Gladbach, Bayern und Schalke wirklich noch was!!!;)
    Weil mal ganz ehrlich, die Spiele (Hertha, Nürnberg, Augsburg, Mainz), wo wir wohl fast alle mit Siegen gerechnet hatten, haben nur einen mageren Punkt erbracht.:mad:
    Aber die Spiele, wo man angesichts unserer momentanen Situation, eher mit weniger gerechnet hat, waren gar nicht so verkehrt.
    Gut...wäre Dortmund an diesem Nachmittag konsequenter gewesen, hätte es womöglich eklig werden können.
    Aber auch gegen den HSV und 96 habe ich nicht auf so klare Antworten gewartet.:eek:
    Also könnte es vermutlich auch eine Frage der Einstellung sein!?!?!?
     
  11. Ganz ehrlich, ich befürchte, dass Werder keins der restlichen sechs Spiele gewinnen wird:(

    Ein Punkt hier, ein Punkt da evtl. in Köln :lol: :wall:

    Das wars dann aber auch schon mit der Herrlichkeit.

    Laut meiner Prognose auf dem Tabellenrechner auf Bundesliga.de wird landet Werder auf Platz 10. !

    Und ganz ehrlich, da gehört diese Truppe auch hin:mad:
     
  12. Seht Ihr, die Ihr zwar mühselig und beladen seid, dafür aber so herrlich jung, dass auch Ältersein seine Vorteile hat? Es mir nämlich Scheibenegal ob wir auf dem 8. oder 11. Platz stehen, wir haben eine hervorragende Ausgangsposition leichtfertig vertändelt. Basta!
    Und keiner will das sehen. Da wird nach alter Werder Sitte noch versucht, sich ein 3:0 zu Hause schön zureden. Es ist beschämend, was die Profis sich erlauben abzuliefern. Außer krankzufeiern, das klappt.
    Da jammert weiter vorne ein Kamerad: "Was soll nun werden, wenn Pizarro geht? Wer soll dann die Tore schießen?
    Hallo?
    Keiner natürlich, genau wie jetzt mit Pizarro. Wer sich an Pizarro-Toren erfreuen will, muss eben in die Memoriekiste greifen und sich alte Videos anschauen. Ich bin Pizza dankbar für die Leistung, die er für meinen Verein brachte. Aber wir sind auf Punktejagd, das macht den Fußballsport aus. Wer meint, der Heldenverehrung frönen zu müssen, soll in einen Schützenverein gehen. Aber dieses "Zwiedenken" wie es die Bochumer so perfektioniert haben, die in jedem vergurkten Auftritt noch "Positives" gesehen haben wollten, weil sie nicht wahrhaben wollten, was demnächst auch für uns Fakt wird: Die erste Mannschaft ist nicht bundesligatauglich, sollte es bei uns nicht geben. Dadurch würde der bitternötige Neuanfang verhindert werden.
    Trotzdem: Werder forever!
     
  13. Was das Schlimme an der jetzigen Situation und an den jüngst daheim liegengelassenen Punkten ist (Hoffenheim 2, Nürnberg 3, Augsburg 2, Mainz 3 = 10 Punkte): Dass es einen derzeit nicht mehr wirklich interessiert, wo Werder am Ende landet, weil man nichts wirklich mehr erwartet.:confused:
     

  14. Richtig, ein Allofs hebt das Spiel gegen H96 hervor. unglaublich!
    Da hätte H96 nach 40 Min. 3:0 führen müssen!

    Die oben genannten verloren 10 Punkte würden aktuell M´Gladbach so richtig auf die Pelle rücken.

    Mein Gott Werder, leichtfertig vertan :wall:

    Das sollte Allofs seinen Jungs mal vor Augen halten und nicht auf dem Trainingsplatz Phrasen dreschen!
     
  15. das Lied is genauso Scheiße wie die Rückrunde! :zzz:
     
  16. Mit etwas Abstand zum letzten Samstag würde ich uns realistisch am Ende der Saison auf Platz 9 oder 10 sehen.
    Sollten die nächsten 2 Spiele genauso katastrophal laufen kann man sich nur noch auf die nächste Saison konzentrieren.
    Vielleicht läuft der Versuch in die EL zu kommen nächste Saison besser, wer weiss das schon.
     
  17. Habe nochmals den Tabellenrechner auf Bundesliga .de zurate gezogen.

    Zunächst habe ich Werder alles restlichen Spiele verlieren lassen und dass reicht immer noch zu Platz 11. :lol:

    Dann, Werder alles Spiele gewinnen lassen, die übrigen Spiele aber "recht realistisch" durchgetippt.
    Platz 6. wurde tatsächlich doch noch geholt!
    Aber, alle Spiele siegreich beenden - natürlich ein Witz;)

    So, kommen wir zum realsten Fall.

    Werder holt ein mit viel Glück Punkt in Köln, ein Punkt gegen Gladbach und sogar ein Punkt in Wolfsburg, gegen Stuttgart, Bayern & S04 wird verloren.

    Macht auf dem Punkte Konto 43 Punkte, dass könnte für Platz 10. reichen:lol:

    :wall:
     
  18. Naja. Wenn man einen Diaraa bspw. leihen könnte oder jemand ähnlich kompetentes, der in der Zentrale mal die Fäden zieht, so wäre das wohl auch mit dieser Jungspundtruppe möglich. Es braucht aber endlich mal jemand mit Verstand und Vision in der Zentrale!

     
  19. JenSch

    JenSch

    Ort:
    Wolfsburg
    Kartenverkäufe:
    +3
    So sehen auch meine Tipps aus. Mehr ist wohl nicht mehr zu erwarten